Florian Swyter

Sprecher für Wirtschaft, Arbeit, Verwaltungsreform und Tourismus

Florian Swyter wurde 1969 in Darmstadt geboren und machte dort von 1990 bis 1992 eine Ausbildung als Bankkaufmann. Anschließend studierte er Rechtswissenschaften in Frankfurt am Main und war von 1998 bis 2000 Referendar in Frankfurt an der Oder. Von 2001 bis 2005 war in als Personalberater sowie in einem Versicherungsunternehmen tätig. Seit 2005 ist er Referent für Rentenpolitik und betriebliche Altersvorsorge in der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände. Swyter ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er lebt in Berlin-Weißensee. Seit 1989 ist Swyter Mitglied in der FDP. Anfänglich war er bei den Jungen Liberalen aktiv, später im FDP-Kreisverband Darmstadt. Mit seinem Umzug nach Berlin wechselte er in den Ortsverband Berlin-Prenzlauer Berg. Von 2012 bis 2015 war Swyter Sprecher des Bezirksausschusses der FDP Pankow. Er ist seit 2015 Schatzmeister des Bezirksverbandes Pankow. Über die Bezirksliste Pankow wurde er 2016 in das Abgeordnetenhaus von Berlin gewählt.

Kontakt

 

Mitgliedschaft in Ausschüssen

  • Hauptausschuss
  • Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Betriebe
  • Ausschuss für Integration, Arbeit und Soziales
  • Unterausschuss für personal und Verwaltung