Thomas Seerig

Thomas

Sprecher für Soziales, Behinderten- und Pflegepolitik

Thomas Seerig, geboren 18. April 1960 in Berlin, verheiratet, ein Sohn, Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife (1979), abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin (1985). Seerig war von 1986-1987 bei Kampffmeyer Mühlen GmbH als Vertriebsassistent tätig und wechselte dann 1988 zu ALBA AG und war dort u.a. Leiter der Fakturierung und Bereichsleiter der Verwaltung. Von 1992 – 2001 war bei dem Recyclingunternehmen DASS mbH beschäftigt bis er dann 2001 als Geschäftsführer zum Deutschen Jugendherbergswerk Berlin wechselte. Von 2004-2011 war Thomas Seerig Vorstandsvorsitzender des Deutschen Jugendherbergswerk Potsdam. Bis heute ist er beim Jugendherbergswerk Berlin-Brandenburg  „Beauftragter der Geschäftsführung für Inklusion und Nachhaltigkeit“.

Seerig war von 1990-1995 Mitglied des Abgeordnetenhauses. Von 1994-1995 war er stellvertretender Vorsitzender der FDP-Fraktion und zuständig für die Themenbereiche Sozial-, Gesundheit-, Jugend-, Pflege- und Behindertenpolitik. Er zog am 18. September 2016 auf Platz 2 für den Bezirk Steglitz-Zehlendorf in das Berliner Abgeordnetenhaus ein.

Kontakt

Mitgliedschaft in Ausschüssen

  • Ausschuss für Integration, Arbeit und Soziales