Bildungspolitik

Bildung

Wir müssen das sinkende Leistungsniveau in den Schulen wieder anheben, indem wir für eine bessere Ausbildung und attraktive Arbeitsbedingungen für Lehrerinnen und Lehrer sorgen. Wir fordern eine Qualitätsoffensive an den Schulen, damit Kinder und Jugendliche wieder Freude am Lernen anstatt am Schule schwänzen haben. Wir brauchen mehr Eigenverantwortung und damit Freiheit in den Schulen, um auf die individuellen Bedürfnisse der Schüler besser eingehen zu können. Dazu gehört auch, die freien Schulen zu stärken. Das führt auch zur Verbesserung von Quantität und Qualität des Lehrangebots in Berlin.

Die wichtigste Aufgabe für die Berliner Bildungspolitik und die Voraussetzung für alles andere ist natürlich, dass der erbärmliche bauliche Zustand vieler Schulen behoben und der Investitionsstau innerhalb von 10 Jahren abgearbeitet wird.

Wir fordern:

  • Alle Schulen innerhalb der nächsten 10 Jahre zu sanieren
  • die eigenverantwortliche Schule und eine Qualitätsoffensive im Bereich Schule und Lehrerausbildung
  • Freie Schulen stärken