Tauschbörse für Berliner Mieter bleibt bisher wirkungslos

Grundsätzlich kommt auch aus der Opposition Zustimmung zu der Idee. Trotz der bisher niedrigen Erfolgsquote solle man solle das Projekt weiterlaufen lassen, sagt Stefan Förster, der wohnungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion. Menschen, die auf diese Weise eine geeignete Wohnung fänden, seien ja auch zufriedene Mieter.