Böllerverbotszonen

Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe nannte die Maßnahme überflüssig, weil es nur wenige Meter entfernt zu diversen Gesetzesverstoßen gekommen sei.