Kindeswohlgefährdung unter staatlicher Aufsicht

FDP-Bildungspolitiker Paul Fresdorf hat parlamentarische Anfragen zur Schule gestellt, er habe den Eindruck gewonnen, „dass das Selbstwertgefühl junger Menschen gebrochen wird. Das geht doch nicht – staatlich organisiert.