46 Anträge für Autokinos in Berlin gestellt

Die Zahlen gab der Senat nach einer parlamentarischen Anfrage der FDP bekannt. Der Fraktionschef der Liberalen, Sebastian Czaja, lobt die Improvisationskunst der Kinobetreiber: „In Anbetracht der noch andauernden Corona-Einschränkungen ist es umso wichtiger, dass sich die Berliner Wirtschaft durch Innovation und Pragmatismus auszeichnet und so mit tollen Ideen selber aus der Krise katapultiert. Hierbei sind nicht zuletzt die Autokinos und Autokonzertinitiativen aufgefallen“, sagt er.