Pressespiegel

Tödlicher Angriff auf Fritz von Weizsäcker

20.11.2019rbb24

Der Berliner FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja teilte mit, der Tod von Fritz von Weizsäcker ist so traurig und tragisch wie unbegreifbar. Meiner Anteilnahme gilt seiner Familie und Angehörigen in dieser schweren Zeit. Dem mutigen und selbstlosen Po...

Müller fordert Privatisierungsbremse für Berlin

19.11.2019Tagesspiegel

Kritik kommt auch vom FDP-Fraktionsvorsitzenden Sebastian Czaja. Die Einführung einer Privatisierungsbremse kommt einem Systemwechsel gleich. Wem es heute schon nicht gelingt, zentrale staatliche Aufgaben wahrzunehmen, der sollte nicht daran arbeite...

Böllerverbot zu Silvester trifft die Falschen

18.11.2019Tagesspiegel

Im Umkehrschluss heißt das aber auch: Das Bundesgesetz lässt derlei wie es Berlin jetzt mit den Verbotszonen versucht wird bislang gar nicht zu. Der FDP-Politiker Luthe betrachtet die Böllerverbotszonen daher als simplen Populismus von Rot-Rot-Gr...

Für sichere Daten fehlt die Konfiguration

18.11.2019Tagesspiegel

Es sei aktuell nicht möglich, die Übertragung von Telemetrie-Daten, also Daten über den Computer und dessen Nutzung, durch Konfiguration von Windows 10 vollständig zu unterbinden, stellte die Datenschutzkonferenz fest. FDP-Digitalexperte Bernd Sc...

JVA Tegel – Freigänger sollen im Gefängnis wohnen

18.11.2019Berliner Kurier

Man verstehe die Standort-Wahl der Justizverwaltung außerhalb des Gefängnisses nicht, sagte Rechtsexperte Holger Krestel. Die offenen Vollzüge für normale Strafgefangene in Plötzensee oder Hakenfelde seien abgelegener und mit Zaunanlagen stärke...

Ausländeranteil in Berlins Gefängnissen ist stark gestiegen

16.11.2019Berliner Zeitung

In den letzten Jahren hat die Belastung im Justizvollzugsdienst immer weiter zugenommen, sagt Marcel Luthe. Immer mehr Insassen unterschiedlichster Herkunft, Kultur und Sprache, teils ohne jeden Respekt gegeneinander und die Bediensteten, bringen uns...

Friedrichshain-Kreuzberg lässt Mieter hängen

16.11.2019BZ

Kritik kommt von der Berliner FDP. Sibylle Meister, Sprecherin für Haushalt und Finanzen, sieht den Versuch, seine bezirkseigene Immobilienheuschrecke aufzubauen, als gescheitert an....

Berliner Bezirke können jetzt Abstellflächen ausweisen

16.11.2019Tagesspiegel

Der infrastrukturpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Henner Schmidt, fordert Abstellplätze für E-Scooter in Zonen in Kreuzungsbereichen, da so der Platz auf der Straße am besten genutzt und gleichzeitig das illegale Parken von Autos an Kreuzunge...

Raser und Rotfahrer werden kaum erfasst

16.11.2019Tagesspiegel

Der FDP-Verkehrspolitiker Henner Schmidt sieht den größten Bedarf zur Druckerhöhung nicht gegenüber Rasern, sondern gegen illegales Halten und Parken etwa in zweiter Reihe und auf Radwegen. Gegen die vorhandenen Säulen und die beiden Blitzer-Anh...

Berliner Beamte und Angestellte fast 40 Tage krank pro Jahr

15.11.2019dpa

Das geht aus einer Antwort der Senatsfinanzverwaltung auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Die Zahlen enthalten auch die Tage der Langzeiterkrankten, die den Durchschnitt erhöhen....

Zweifel an Datensicherheit bei Windows 10

15.11.2019Tagesspiegel

Bernd Schlömer, digitalisierungspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, bestätigte das Urteil der Datenschutzkonferenz ebenfalls. Er erklärte: Zum Teil werden wohl Informationen in Teilanwendungen von Microsoft in den USA gespeichert, was wegen der...

Schuldenbremse kommt in Berlin nicht in die Verfassung

14.11.2019dpa

Sibylle Meister von der FDP sagte, es könne nicht mehr Geld ausgegeben werden, als man habe. Ein Unternehmen gehe andernfalls pleite. "Ein Staat geht aber aus guten Gründen nicht insolvent. Wir vererben unsere Schulden an die nächste Generation."...

Genossenschaft „Diese eG“ kann Haus nicht bezahlen

14.11.2019rbb24

Sibylle Meister, Sprecherin für Haushalt und Finanzen der Berliner FDP-Fraktion kommentierte den Vorfall: "Von Anfang an haben wir auf das extrem hohe Risiko hingewiesen, welchem Florian Schmidt die Genossinnen und Genossen der Diese eG aussetzt. Da...

Berliner Opposition kritisiert Entwurf zum Mietendeckel

14.11.2019Tagesspiegel

Florian Swyter, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, schloss sich seinem Oppositionskollegen an. Die konjunkturelle Entwicklung in der Stadt sei unsicher, es bestehe kein Anlass zur Selbstzufriedenheit des Senats. Die Ankündigung von Te...

Dutzende Patienten aus Psychiatrien in Berlin geflohen

14.11.2019Berliner Morgenpost

Luthe sieht das anders: Die Kliniken sind verpflichtet, die baulichen und personellen Ressourcen einzusetzen, damit eine geschlossene Einrichtung auch geschlossen ist und nicht wie in Berliner Justizvollzugsanstalten permanent Tag der offenen Tür is...

Geht der „Diese eG“ das Geld aus?

14.11.2019Tagesspiegel

Dass die Genossenschaft nun versucht, mit einer Anleihe die Hälfte ihres Kapitalbedarfs zu decken, lässt erahnen, wie verzweifelt die Lage sein muss, sagte damals Sibylle Meister, haushaltspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus....

Debatte zu Zwangsehen

14.11.2019Tagesspiegel

Der Antrag der AfD springt zu kurz und hilft den betroffenen Frauen und Männern nicht, sagte auch Maren Jasper-Winter von der FDP. Richtig sei, dass man eine verbesserte Datenlage brauche, allerdings zunächst auf Bundesebene....

Hindenburg soll runter von Berlins Ehrenbürgerliste

14.11.2019dpa

Stefan Förster von der FDP wies darauf hin, dass Hindenburg zwar eine umstrittene historische Persönlichkeit sei. Aber auch die Sozialdemokraten in Hamburg hätten dafür plädiert, ihm die Ehrenbürgerwürde nicht abzuerkennen....

FDP-Politiker hält Männer für benachteiligt

14.11.2019Tagesspiegel

Gibt es den Gender Pay Gap nun in der öffentlichen Verwaltung oder nicht? Es gibt ihn, meint der FDP-Politiker Marcel Luthe. Allerdings umgekehrt: Nach Luthes Überzeugung werden Männer benachteiligt, nicht Frauen....

Bundestag beschließt Masern-Impfpflicht

14.11.2019rbb24

Grundsätzliche Zustimmung kommt auch von der Berliner FDP. Nun müsse der Senat "ehrlich und sachlich" über das Impfen informieren, teilte Florian Kluckert, gesundheitspolitischer Sprecher der Liberalen-Fraktion im Abgeordnetenhaus mit. Am Ende jed...

Alle gegen die CDU: Kein Einsamkeitsbeauftragter für Berlin

14.11.2019dpa

Bernd Schlömer von der FDP lehnte den Vorschlag ebenfalls ab: "Ein Einsamkeitsbeauftragter ist selbst ein Einsamer, der Einsame sucht."...

Berliner S-Bahn soll ohne Lokführer fahren

13.11.2019Berliner Morgenpost

Die oppositionelle FDP begrüßte den Versuch, Wettbewerb bei der S-Bahn zu erzeugen. Die S-Bahn-Ausschreibung hat jetzt jedoch eine hohe Komplexität, was die Gefahr einer Verzögerung durch Verfahrensanfechtungen erhöht, warnte der Abgeordnete Hen...

Unsere Kinder haben keine Lobby

13.11.2019Berliner Zeitung

Davon wiederum waren 2535 Kinder schon länger als ein Jahr dort untergebracht mit - 57 Prozent also mehr als die Hälfte. Das geht aus einer Antwort der Senatsbildungsverwaltung auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe hervor, die der Berl...

Schulabgänger sollen Ausbildung schneller starten

13.11.2019Berliner Morgenpost

Die FDP im Berliner Abgeordnetenhaus fordert eine Reform der Ausbildungsgänge an den Oberstufenzentren (OSZ). Es sei unklar, welche Ausbildungsgänge an den OSZ die Absolventen tatsächlich in Arbeit bringen und welche lediglich als Warteschleife f...

Verbeamtung: Berlin laufen jetzt auch die Schulleiter davon

13.11.2019Berliner Morgenpost

Einen zahnlosen Tiger nennt Paul Fresdorf (FDP), den SPD-Beschluss auf deren Landesparteitag. Das seien lediglich Lippenbekenntnisse, so Fresdorf weiter....

Berliner Bezirke können jetzt Abstellflächen ausweisen

12.11.2019Tagesspiegel

Der infrastrukturpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Henner Schmidt, fordert Abstellplätze für E-Scooter in Zonen in Kreuzungsbereichen, da so der Platz auf der Straße am besten genutzt und gleichzeitig das illegale Parken von Autos an Kreuzunge...

Die Demonstrationen haben sich zu einer Art Volkssport entwickelt

12.11.2019BZ

Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe machte dazu eine interessante Anmerkung: Noch vor der Versammlungsfreiheit steht die Handlungsfreiheit des Einzelnen in Artikel 2 des Grundgesetzes....

Genossenschaften ziehen sich aus Bauprojekt zurück

12.11.2019rbb24

Kritik kam auch von der FDP-Fraktion: "Wenn der rot-rot-grüne Senat etwas richtig kann, dann das Vergraulen der Wohnungsbaugenossenschaften. Gerade diejenigen, die preiswertes Wohnen ermöglichen und solide wirtschaften, werden in den Senkel gestell...

Denkmal für verfolgte Homosexuelle beschmiert

11.11.2019dpa

Einmal mehr zeigt sich, dass eine Videoaufzeichnung keine geplante Tat verhindert", erklärte der innenpolitische Sprecher der FDP im Abgeordnetenhaus, Marcel Luthe. Die zunehmenden schwulenfeindlichen Taten in Berlin seien oft ideologisch motiviert,...

FDP-Politiker klagt erneut gegen Innensenator Geisel

11.11.2019Tagesspiegel

Der Berliner FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe zieht in der Schießstandaffäre erneut gegen Innensenator Andreas Geisel (SPD) mit einer Organklage vor den Verfassungsgerichtshof. Denn die von Geisel geführte Innenverwaltung verweigert Luthe weiterhin...

Kontrollen bei Klima-Protest lösen Verkehrschaos in Tegel aus

10.11.2019rbb24

Der innenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Marcel Luthe, forderte im Nachgang, die Flughafengesellschaft hätte "von ihrem Hausrecht Gebrauch machen" sollen, "statt den Blockadeeffekt durch selbstgemachte Staus und Personalverschwendung der Poliz...

Schon wieder weniger Wohnungen genehmigt

07.11.2019Tagesspiegel

Laut FDP-Stadtentwicklungsexperte Stefan Förster braucht Berlin 20.0000 Wohnungen im Jahr, um das senatseigene Ziel von 194.000 Wohnungen bis 2020 zu erreichen. Daher brauche es eine mietensenkende Neubau-Offensive mit Baulückenkataster, schnellere...

VIP-Vermerk in der Krankenakte Gibt es einen Promi-Bonus in Berliner Kliniken?

07.11.2019Berliner Kurier

FDP-Gesundheitsexperte Florian Kluckert spricht sich für den Schutz, aber gegen so einen Promi-Bonus aus: Die Angleichung im Gesundheitssystem ist so wichtig. Wir brauchen nicht noch mehr Ungleichheit....

Krawalle in der Rigaer Straße Politiker will Drohnen gegen Chaoten einsetzen

07.11.2019Berliner Kurier

Lasst die Polizei endlich ihre Arbeit machen! Das sagte FDP-Politiker Marcel Luthe dem KURIER. Nach seinen Worten wären die Einsatzkräfte sehr wohl in der Lage, den Spuk in der Rigaer Straße zu beenden, wenn man sie nur ließe....

So wird in Berlin der Weggang von Sigrid Nikutta kommentiert

07.11.2019Berliner Zeitung

Unter Nikutta wurde die BVG innovativer und digitaler, sagt Henner Schmidt (FDP). Hochautomatisierte Busse kurven durch Berlin, mit dem Berlkönig, einem Mittelding zwischen Sammeltaxi und Rufbus, ist die BVG im Ride Sharing aktiv. Die App Jelbi vers...

Container-Abriss kostet Berlin 47 Millionen Euro

06.11.2019BILD

Tempo-Homes sind eine teure Unterbringungsmöglichkeit, sagt FDP-Haushaltsexpertin Sibylle Meister (56). Leere Container sollten für soziale oder kulturelle Zwecke genutzt werden....

Datenschutz-Bußgeld

06.11.2019Tagesspiegel

Schlömmers Einschätzung zur Umsetzung der DSGVO in der Berliner Verwaltung und landeseigenen Unternehmen: „Ich glaube, dass sich bei vielen öffentlichen Einrichtungen in Berlin gar nichts getan hat und es in sehr breiter Form Missstände gibt....

Kita-Navigator in Berlin

06.11.2019Tagesspiegel

Maren Jasper-Winter, bildungspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion und kritische Begleiterin des Projekts Kita-Navigator, stört sich an dessen Bedienkomfort. „Peinlich“ nennt sie es, „wenn für eine eigentlich einfache, digitale Anwendung ein...

Straßenstrich Kurfürstenstraße

05.11.2019Berliner Zeitung

Die FDP-Abgeordnete Maren Jasper-Winter sprang Kalayci bei. Durch ein Verbot des Straßenstrichs verbessere sich nichts, die Prostitution werde lediglich ins Nirgendwo verlagert, was auch nicht im Sinne der Polizei sei. Die kenne den Kiez und wisse, ...

Nach Attacke in Rigaer Straße Berliner Polizei-Gewerkschaft veröffentlicht Wutbrief

05.11.2019Berliner Zeitung

Der FDP-Politiker Marcel Luthe sagte dieser Zeitung zudem: „Diese Eskalationen sind das logische Resultat eines immer wieder vor linker Gewalt zurückweichenden Senats, der Recht offensichtlich nicht gleichermaßen anwenden lässt....

Deutsche Wohnen muss 14,5 Millionen Euro Strafe bezahlen

05.11.2019Tagesspiegel

Bernd Schlömer, Sprecher für Digitalisierung, Netzpolitik und Bürgerrechte der FDP-Fraktion, sagte dem Tagesspiegel: „Die Höhe des Bußgeldes und das betroffene Unternehmen sind ein echter Paukenschlag. Die Berliner Datenschutz-Aufsicht ist inz...

Berliner Politiker fordern Ende der Hartz-IV-Sanktionen

05.11.2019dpa

Der FDP-Politiker Florian Swyter meinte, Sanktionen der Jobcenter seien „als letztes Mittel unverzichtbar....

Senat will Schuldaten von Gymnasien auswerten

05.11.2019Berliner Morgenpost

Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Paul Fresdorf. Entscheidend wird für das Indikatorenmodell sein, wie die Maßnahmenpakete bei einer schlechten Entwicklung der Schule aussehen, wie verbindlich diese sind und welche Konsequenzen es h...

Erbschaftssteuer bringt Berlin fast 400 Millionen Euro

04.11.2019Berliner Morgenpost

Die FDP im Abgeordnetenhaus lehnte den Vorstoß auf Anfrage ab. Sparen und Vermögensaufbau müsse sich lohnen, sagte die finanzpolitische Sprecherin, Sibylle Meister. Die Weitergabe von erarbeitetem Eigentum und Vermögen und die Fortführung von Fa...

Eskalation an der Rigaer Straße

03.11.2019Berliner Morgenpost

Solange diese rot-rot-grüne Koalition sich weigert, jegliche Gewalt als Mittel politischer Auseinandersetzung zu verurteilen, wird dieses Pack aus Rigaer Straße und Co. sich unterstützt fühlen, unsere Polizei und damit unsere Stadt, unser Gemeinw...

Für diese Häuser haben die Bezirke ihr Vorkaufsrecht genutzt

01.11.2019rbb24

Das geht aus einer Antwort der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen auf eine Anfrage der FDP-Abgeordneten Sibylle Meister hervor, die rbb|24 exklusiv vorliegt. Erstmals sind dabei auch die Anschriften für alle Objekte vollständig genan...

Debatte im Abgeordnetenhaus

31.10.2019rbb24

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe kritisierte, in Berlin sei die Kriminalität bestens organisiert - die Sicherheit sei hingegen nicht organisiert und der Senat lasse Drogen- und Menschenhandel, Schutzgelderpressung und Terrorfinanzierung ungestör...

Grünflächen statt Wohnquartier am Westkreuz

31.10.2019Morgenpost

Für die FDP, die auf den Bau von Wohnungen auf dem Areal drängt, antwortete der Abgeordnete Stefan Förster. Das Bezirksamt sei im Gespräch mit zwei Wohnungsbaugenossenschaften über den Bau von 1000 Wohnungen, sagte der Liberale....

Abgeordnetenhaus würdigt friedliche Revolution 1989

31.10.2019dpa

Der FDP-Abgeordnete Stefan Förster kritisierte den Antrag der Christdemokraten: Es wäre gut gewesen, mit einem Halbsatz auf die Blockparteien einzugehen, zu denen auch die CDU gehört habe, sagte Förster. Auch die CDU habe eine historische Verantw...

Berlin nimmt deutlich weniger Steuern ein

31.10.2019rbb24

Kritik kam auch von der FDP: "Die Änderungen der Schuldenbremse durch die Linkskoalition macht die Schuldenbremse vollständig zu einer Schuldenaufbauschaufel", sagte Sibylle Meister, Sprecherin der Fraktion für Haushalt und Finanzen....

Berliner FDP will Vergabegesetz abschaffen

31.10.2019Tagesspiegel

In dem Antrag, federführend erarbeitet vom wirtschaftspolitischen Sprecher der FDP-Fraktion, Florian Swyter, heißt es: Das Berliner Ausschreibungs- und Vergabegesetz, das den Mittelstand und die Innovationskraft in Berlin zusätzlich einschränkt, ...

Oberbaumbrücke soll schon wieder umgebaut werden

30.10.2019rbb24

Henner Schmidt, infrastrukturpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, wirft der Verkehrsverwaltung VErsagen vor. Dem Autoverkehr wurde Platz weggenommen, ohne eine sichere und ausreichend breite Spur für den Radverkehr zu schaffen....

Antisemitismus in Berlin – ein Report der Schande

29.10.2019BZ

Stefan Förster (38, FDP): Die Statistiken der antisemitisch motivierten Straftaten müssen uns aufrütteln. Wir werden dranbleiben und in unserer Wachsamkeit nicht nachlassen....

Kammergericht meldete Datenschutzpanne nicht

29.10.2019rbb24

Der FDP-Datenschutzexperte Bernd Schlömer bemängelte, dass es im Justizbereich offenbar nicht nur an technischer Ausstattung mangele, sondern auch an Organisation und Datenschutzbewusstsein....

Weniger Platz für Autos Auf diesen Berliner Hauptstraßen entstehen bald Poller-Radwege

28.10.2019Berliner Zeitung

Die Pläne für den Kottbusser Damm seien die „gelebte Fantasielosigkeit des Baustadtrates, der sein Heil ausschließlich in der Verpollerung der Straßen und der Übermöblierung des öffentlichen Raumes in Kreuzberg durch Parklets sucht“, sagte...

SPD-Beschlüsse belasten Koalition in Berlin

28.10.2019Berliner Morgenpost

Die SPD hat mit ihrem knappen Beschluss gerade noch einmal die politische Verschmelzung mit der Linken abwenden können, kommentierte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja....

Berliner Kliniken gehen in die Offensive

23.10.2019Tagesspiegel

Oppositionspolitiker Florian Kluckert (FDP), der an der Protestkundgebung teilnahm, sagte: „Der Senat muss nach jahrelangem Sparen auf Kosten der Gesundheit der Bevölkerung nun endlich die Berliner Krankenhäuser wieder unterstützen, damit diese ...

Der Mietendeckel ist eine Enteignung durch die Hintertür

22.10.2019Berliner Morgenpost

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja wirft der rot-rot-grünen Koalition vor, die Mietenkrise selbst verschuldet zu haben....

Berliner FDP will Grundsteuer halbieren

22.10.2019Tagesspiegel

Angesichts der positiven Haushaltslage fordert die FDP-Fraktion eine Halbierung der Grundsteuer. 400 Millionen Euro könnten so „eingespart“ und den Berlinern direkt zur Verfügung gestellt werden, erklärten FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja und...

Zoff um Verdienste an der Charité Chefs zur Geld-Visite, bitte

21.10.2019Berliner Kurier

Die Medizin-Professoren an der Charité verdienen zu viel nebenher. Findet jedenfalls die FDP. Denn eine Reihe von  Chefärzten bekommt für die Behandlung von Privatpatienten mehr Geld als für Kassenpatienten. Der FDP-Abgeordnete Marcel  Luthe h...

Mehr Platz für Radfahrer an der Oberbaumbrücke

18.10.2019Berliner Morgenpost

Kritik kam am Freitag aus der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Henner Schmidt, infrastrukturpolitischer Sprecher, sagte, eine neue Spuraufteilung auf der Oberbaumbrücke löse nicht das Problem, dass die Brücke überlastet sei....

Neue Zahlen Nirgendwo sonst hat das Auto eine geringere Bedeutung als in Berlin

17.10.2019Berliner Zeitung

Die FDP zieht aus der Faktenlage ihre eigenen Schlüsse. Die Linkskoalition sieht im Pkw einen Sündenbock für die jetzige Verkehrsproblematik in Berlin, sagt Fraktionschef Sebastian Czaja. Doch die von Verkehrssenatorin Günther propagierte Autoflu...

Kritik an nachlässigem Umgang mit Daten

16.10.2019Tagesspiegel

Scharfe Kritik an den Vorgängen übt Bernd Schlömer, Sprecher für Digitales in der FDP-Fraktion. Extrem fatal nennt er das offenbar systematische Unterlaufen von IT-Sicherheitsstandards und erklärt: Normale, seit Jahren geltende Standards werden ...

BSR-Fuhrpark verbraucht jede Menge Sprit

15.10.2019BZ

Eine Großkehrmaschine schluckt 86,47 Liter Diesel auf 100 Kilometer! Ein Teil der Fahrzeuge ist mit Euro-3-Motoren ausgestattet. So die Antwort auf eine Kleine Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe (42)....

Am BER droht ein Verkehrschaos

15.10.2019Berliner Morgenpost

Die Berliner FDP sieht sich damit in ihrer Forderung nach einem Weiterbetrieb des Flughafens Tegel erneut bestätigt. Die Studie des Dialogforums warnt - wie bereits alle anderen Studien zuvor - , dass die Eröffnung des BER einen Verkehrskollaps mit...

Berlin soll Türkischlehrer ausbilden

14.10.2019Tagesspiegel

Es kann nicht sein, dass hier die Türkei - unter Abwesenheit der Öffentlichkeit - mit Sprachkursen für Schülerinnen und Schüler wirbt und dabei natürlich auch Einfluss auf die Religion und Weltanschauung der Kinder nimmt", sagte FDP-Bildungsfac...

Gastbeitrag von Sebastian Czaja: Warum der Mietendeckel verhindert werden muss

14.10.2019Berliner Zeitung

Die Linke mit ihrer Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher an der Spitze hat zum großen Schlag ausgeholt: Mit einem Mietendeckel will sie ganz im Sinne der Interventionistischen Linken Berlin Sand ins Getriebe des Berliner Immobilienmarktes sch...

Opposition sieht Sonderermittler gegen Rechts skeptisch

14.10.2019dpa

Die Opposition im Berliner Abgeordnetenhaus sieht den SPD-Vorstoß für Sonderermittler gegen rechte Gewalt skeptisch. Einzelne Personen nach politischer Vorgabe zur Strafverfolgung herauszupicken, ist nicht rechtsstaatlich, sagte der FDP- Innenpolit...

Reaktionen auf AfD-Immobilienpläne

14.10.2019Tagesspiegel

Paul Fresdorf, Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus und geborener Spandauer, erklärte: Es ist beschämend und abstoßend, dass sich bei der AfD kein eigenes Störgefühl bei dem Gedanken entwickelt, die Parteizent...

So viele Baustellen gibt es auf Berlins Straßen

12.10.2019Berliner Zeitung

Er fordert Mehrschichtbetrieb. Vorrangiges Ziel muss die Sicherstellung des Verkehrsflusses sein, indem Baustellen im Zweischichtsystem so schnell wie möglich nicht nur aufgemacht, sondern auch abgeschlossen werden, so der FDP-Abgeordnete Luthe....

Verhandlungen über Berliner Mietendeckel vorerst gescheitert

12.10.2019Berliner Morgenpost

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja sieht in dem Instrument ein unsoziales Vorhaben. Gerade bedürftige Wohnungssucher werden damit langfristig aus der Stadt gejagt, während man seinem Klientel die Mietsenkung verspricht, sagte Czaja....

Wo es in Berlin nachts am gefährlichsten ist

11.10.2019BZ

Marcel Luthe (40, FDP): Kernaufgabe des Staates ist es, für die Sicherheit der Bürger zu sorgen. Wenn die SPD glaubt, das nicht zu schaffen, ist sie nicht regierungsfähig....

So oft lassen Berliner Wohnungsgesellschaften zwangsräumen

09.10.2019Tagesspiegel

Die landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften haben im laufenden Jahr 213 Mietverhältnisse durch Zwangsräumungen beendet. Das geht aus einer schriftlichen Anfrage des FDP-Politikers Thomas Seerig hervor, die dem Tagesspiegel exklusiv vorliegt....

Friedrichstraße Freie Bahn für Fußgänger

06.10.2019Berliner Kurier

Kritik kommt auch von FDP-Politiker Henner Schmidt. Er wirft Senat und Bezirk vor, sich weniger für die Neubelebung der Einkaufsmeile zu interessieren als vielmehr für das weltanschauliche Ziel einer autofreien Innenstadt Ost....

Ist das 3-Liter-Auto klimaschonender als der Bus?

05.10.2019Tagesspiegel

Die Zahlen, die aus einer Antwort auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe (FDP) hervorgehen, zeigen: BVG-Busse sind enorme Kraftstofffresser. BVG-Doppeldecker schlucken sogar 63 Liter auf 100 Kilometern....

Umstellung auf Windows 10 in Behörden womöglich zu spät

02.10.2019Tagesspiegel

Das zeigt die Antwort von IT-Staatssekretärin Sabine Smentek (SPD) auf eine Anfrage des FDP-Digitalexperten Bernd Schlömer, die dem Tagesspiegel exklusiv vorliegt....

Landesfirma befreit Immobilienkonzern von 340 Millionen Euro Schulden

01.10.2019Tagesspiegel

Die FDP-Haushaltsexpertin Sibylle Meister kritisierte die Kommunalisierung der Wohnungen. Bei der momentanen Höhe der Immobilienpreise sei dies der völlig falsche Weg....

30 Jahre Kältehilfe: Organisatoren gegen Ausbau der Plätze

30.09.2019dpa

Berlin braucht eine aktive Wohnungsbaupolitik anstatt die Folgen eigenen Versagens zu verwalten», erklärte der sozialpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Thomas Seerig....

Baustadtrat ersetzt Parklets durch Findlinge

27.09.2019rbb24

Der FDP-Abgeordnete Bernd Schlömer kritisierte, Schmidt torpediere mit einsamen Entscheidungen erneut den laufenden Beteiligungsprozess für die Neugestaltung der Straße: Im wahrsten Sinne des Wortes legt er Anwohnern und Gewerbetreibenden Steine i...

Berliner Gefängnisse Gewalt, Drogen und Diebstähle sind an der Tagesordnung

27.09.2019Berliner Zeitung

Das geht aus einer Antwort der Senatsinnenverwaltung auf eine parlamentarische Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe hervor. Darin nicht enthalten sind Delikte aus der Justizvollzugsanstalt JVA  Heidering, die zwar von Berlin betrieben wird, abe...

Finanzsenator: Tegel schließt direkt nach BER-Eröffnung

26.09.2019rbb24

Bis heute ist die Eröffnung des BER nicht ansatzweise gesichert, überall bestehen weiterhin kritische Probleme und unentbehrliche Zusatzterminals müssen teilweise abgerissen werden, aber TXL will man rücksichtslos nach zwei Wochen einfach schlie...

Dienstposse beendet Polizeihündin Clara bekommt jetzt doch ihre Rente

26.09.2019Berliner Kurier

Marcel Luthe (FDP) erklärt: Die Diensthunde der Polizei leisten täglich treu ihren Dienst für die Sicherheit unserer Stadt, deshalb ist es ein Gebot des Anstands, Hunden wie Clara auch bei Krankheit und Alter ein liebevolles Leben zu ermöglichen....

Umweltsenatorin: Berlin soll „Klimanotstand“ ausrufen

26.09.2019Tagesspiegel

Die FDP bezeichnete die Ausrufung eines "Klimanotstands" als "reine Symbolpolitik". Der Klimaschutz werde nicht dadurch befördert, dass man immer drastischere Begriffe wählt und sich immer stärker empört. Vielmehr fehle es in Berlin an klugen, in...

Gundula und Gigolo – 102 Polizeihunde in Berlin im Einsatz

26.09.2019BZ

Das geht aus einer Antwort des Senats auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe hervor. 87 Tiere sind schon länger dabei, 15 befinden sich gerade in der Ausbildung....

Neues Flüchtlingsheim sorgt bei Anwohnern für Diskussionen

26.09.2019Berliner Morgenpost

Die Kriminalitätsentwicklung zeigt, dass schon das Tempohome zu Problemen geführt hat, die mit dem Wohnumfeld nicht vereinbar sind, sagte Luthe. Eine noch größere Unterkunft sollte hier daher auf keinen Fall gebaut werden. Luthe hält eine Unterb...

VBB plant Erhöhung der Ticketpreise

25.09.2019rbb24

Henner Schmidt, infrastrukturpolitischer Sprecher der FDP, nannte eine "moderate Erhöhung" verständlich, da sich die Personalkosten des öffentlichen Nahverkehrs erhöht hätten. Trotzdem würden mit der Preiserhöhung Wenigfahrer überproportional...

239 Millionen zusätzlich für Berlins Kinderbetreuung

25.09.2019Tagesspiegel

Die Zulage führe zu noch mehr Ungerechtigkeit, mahnte Paul Fresdorf von der FDP. Das habe die Erfahrung an den Schulen gezeigt. Oft entschieden 100 Meter, ob eine Zulage gezahlt wird, oder nicht. Manchmal auch nur zwei Kinder mehr, die dazu führen,...

Polizei erfasst bei Verdächtigen die „Volkszugehörigkeit“

25.09.2019Berliner Morgenpost

Der FDP-Abgeordnete Bernd Schlömer, der die Anfrage gestellt hatte, kritisierte, statistische Auswertungen und Bewertungen würden Vorurteile und Diskriminierung befördern. Die vielen Auswahlmöglichkeiten in den Kategorienschemata täuschen überd...

Landesrechnungshof prüft jetzt Wohnungsbaugesellschaften

24.09.2019Berliner Morgenpost

Für seinen FDP-Kollegen Stefan Förster stellt sich die Frage, ob bei einer Prüfung nicht auch herauskommen müsse, dass Berlin fünf Wohnungsbaugesellschaften zu viel habe. Hamburg komme ja auch mit einer aus, so Förster....

SAP investiert 200 Millionen Euro in Berlin

24.09.2019Berliner Morgenpost

Die Ankündigung von SAP, in den Standort Berlin 200 Millionen Euro zu investieren und weitere qualifizierte Arbeitsplätze zu schaffen, ist eine sehr gute Nachricht, sagte der wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, Florian Swyter. Gerade ...

Zwei Brandanschläge auf Bahn-Leitungen in Berlin-Karlshorst

23.09.2019dpa

Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe teilte mit: "Brandanschläge auf Infrastrukturanlagen - für die auf linksextremen Webseiten geworben wird - nehmen in Berlin immer mehr zu, ohne dass Zusammenhänge aufgeklärt und Drahtzieher ermittelt werden." Dies...

Warum lässt die Polizei die Finger von der Rigaer?

20.09.2019BILD

FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe (42) kontert: Das Umfeld der Rigaer Straße hat sich nicht verändert. Kontrollen sind dort nach wie vor möglich, sie müssen aber auch durchgeführt werden. Er wirft dem Innensenator vor, Teile der Stadt den Linksext...

Statistik zur Schulgewalt wird überarbeitet

19.09.2019Tagesspiegel

Neue Zahlen werden damit zwar nicht automatisch vorliegen, aber der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe will vor Gericht die Offenlegung der Zahlen erstreiten....

Berlins Bürgerämter fehlt das Personal

19.09.2019Berliner Morgenpost

Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe, der die Anfrage gestellt hatte, sagte, Innensenator Geisel müsse dafür sorgen, dass die Bezirke ihre Aufgaben erfüllten. Geisel ist damit offensichtlich überfordert, sagte Luthe....

Minderjährige kaum vor Kinderehen geschützt

19.09.2019Tagesspiegel

Hier, ebenso wie bei Zwangsehen, die häufig in den Sommerferien im Ausland geschlossen werden, sei die Prävention das Wichtigste, sagt Maren Jasper-Winter, frauenpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus....

2020 könnte Berlin einen Bürgerhaushalt bekommen

18.09.2019Tagesspiegel

Er sei sehr angetan von der Idee eines Bürgerhaushalts, betonte der FDP-Abgeordnete Bernd Schlömer im Ausschuss. Dieser könne aber nur dann Menschen zum Mitmachen bewegen, wenn Entscheidungen der Bürger verbindlich seien und eine signifikant hohe...

Aktivisten wollen Ende September in Berlin Häuser besetzen

17.09.2019Tagesspiegel

Marcel Luthe, innenpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, sagte: Jeder Hausbesetzer ist ein Extremist. Der - für die Hochschulen zuständige - Regierende Bürgermeister muss auf diese Kampfansage gegen den Rechtsstaat ...

Klimaprotest: Party-Demos, Schiffskorso und Straßenblockaden

17.09.2019dpa

Widerspruch kam vom Berliner FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe: Erklärtes Ziel der martialisch selbst als "Aufstände" bezeichneten Aktionen ist es, das öffentliche Leben zu stören. Der Senat müsse sich an die Seite der Polizei und der Millionen Be...

Schülerplakat löst Streit über angebliche Hetzpropaganda aus

17.09.2019rbb24

Stefan Förster, wohnungspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, sah sich durch die "Hetzkampagne gegen private Vermieter in Gestalt des Plakatworkshops [...] an dunkelste Kapitel deutscher Geschichte" erinnert. "Durch das Bedienen von Stereotypen und...

BVG-Doppeldecker schlucken 63 Liter Diesel auf 100 Kilometer

16.09.2019BZ

Gelenkbusse genehmigen sich 56, Eindecker 42 Liter. Das geht aus der Antwort auf eine parlamentarische Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe (42) hervor. Tachostände von über einer Million Kilometer sind keine Seltenheit, manche Busse haben 14 ...

Berliner SPD fordert Kitapflicht für Kinder ab vier Jahren

16.09.2019Tagesspiegel

Die Forderung der SPD nach einer Kita-Pflicht mit vier Jahren sei von Scheinheiligkeit kaum zu übertreffen, sagt FDP-Bildungspolitiker Paul Fresdorf: Nur mehr Kinder in die Kita zu bekommen, wird das Problem nicht lösen, auch das pädagogische Konz...

Berliner Kohleausstieg bringt Mehrkosten für Fernwärme-Kunden

16.09.2019rbb24

Die FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus mahnte, "die Senkung der CO2-Emissionen in der Fernwärme muss mit Augenmaß und mit Rücksicht auf die finanzielle Belastbarkeit der Berliner Haushalte umgesetzt werden....

Schimmel-Befall Schulen: Kaum eröffnet, schon vergammelt

15.09.2019Berliner Kurier

Die Vorstellung eines grundsätzlichen Konstruktionsfehlers findet der FDP-Bildungspolitiker Paul Fresdorf zum Verzweifeln. Denn in Berlin wurden etwa 50 Modulare Ergänzungsbauten errichtet. Fresdorf befürchtet eine enorme Verschwendung von Steuerg...

Mietendeckel-Debatte

15.09.2019Tagesspiegel

Am Sonntag reagierte Berlins FDP-Chef Sebastian Czaja auf die Vorwürfe gegen Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher. Auf Twitter schrieb er: Der BBU fungiert als Brückenbauer. Sollte der Vorwurf stimmen, den Verband bei unerwünschter Kritik m...

Opposition fordert Neubau gegen Wohnungslosigkeit in Berlin

12.09.2019dpa

Der FDP-Abgeordnete Thomas Seerig warf der Koalition vor, für eine verschärfte Problemlage zu sorgen. Es müsse mehr Neubau und Stadtverdichtung geben, betonte er....

Senat hat keinen Überblick über neue Radwege

12.09.2019Tagesspiegel

Wie weit Anspruch und Wirklichkeit voneinander entfernt liegen, offenbarte zuletzt eine Schriftliche Anfrage des FDP-Fraktionsvorsitzenden Sebastian Czaja zu Planung, Bau und Fertigstellung von Radwegen in der Stadt....

Genossenschaft braucht 20 Millionen Euro

12.09.2019Tagesspiegel

Dass die Genossenschaft nun versucht, mit einer Anleihe die Hälfte ihres Kapitalbedarfs zu decken, lässt erahnen, wie verzweifelt die Lage sein muss, sagt Sibylle Meister, haushaltspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus....

Angst im Dunkeln in Berliner Parks

12.09.2019Tagesspiegel

Der Innenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Marcel Luthe, sagte: "Das Frau Herrmann die Existenz von No-go-Areas in ihrem Bezirk einräumt, ist ein erster Schritt. Nun müssen weitere folgen und die Ursachen konsequent bekämpft werden....

Abgeordnetenhaus diskutiert über den BER

12.09.2019Tagesspiegel

Der Berliner FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja bedauert es sehr, dass sich die Christdemokraten nicht mehr eindeutig für die Offenhaltung des Flughafens Tegel einsetzen. Die CDU drückt sich, beklagte er in einer Debatte des Landesparlaments zur Fer...

Berliner spotten über Buchstabenkontrolle in Bäckerei

11.09.2019Berliner Morgenpost

Florian Swyter, der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion will den Vorgang nicht auf sich beruhen lassen und nennt ihn hochgradig schikane. Die Begründung, dass die Kilogrammangabe mit einer Kommanditgesellschaft verwechselt werden könne ...

Berliner Politik lehnt Tacheles-Pläne ab

11.09.2019Tagesspiegel

FDP-Politiker Florian Kluckert ist auch nicht wirklich glücklich über diese Pläne. Das Areal könnte man anders nutzen und dort Künstler unterbringen. Auch Kluckert hätte sich gewünscht, die Pläne für das Tacheles-Gelände mit der Geschichte ...

Qualitätskomission untersucht Berliner Bildungssystem

11.09.2019Berliner Morgenpost

Für die FDP im Abgeordnetenhaus kommt die Initiative der Bildungsverwaltung zu spät. Jede Maßnahmen sind zu begrüßen, wenn diese zur Verbesserung der Qualität an den Berliner Schulen beitragen, sagte der bildungspolitische Sprecher der Fraktion...

Soziale Mietenpolitik in Berlin Caritas verlangt „zehn Taten gegen Wohnungsnot“

11.09.2019Berliner Zeitung

Die FDP-Abgeordnete Sibylle Meister lehnt die Grundsteuer-Pläne ebenfalls ab. Nach der Diskussion um einen Mietendeckel hat der Senat nun endgültig allen ökonomischen Sachverstand verloren, erklärte sie. Mit dem Vorstoß, die Umlagefähigkeit der...

Senat weiß nicht, wo neue Radwege in Berlin entstehen

11.09.2019Berliner Morgenpost

Für FDP-Fraktionschef Czaja offenbart die Antwort auf seine Anfrage, dass der Ausbau der Radwege im Land Berlin keinerlei Systematik folge. Gerade bei der Umsetzung der hochgesteckten Ziele wäre eine entsprechende Abstimmung der Bezirke mit der zus...

Parken in ganz Mitte bald kostenpflichtig

11.09.2019Berliner Morgenpost

Die FDP kritisiert die Senatspläne. Eine Ausweitung der Parkraumbewirtschaftung ist in erster Linie eine Privilegierung der Innenstadtbewohner mit Auto, die mit einem fast kostenlosen Anwohnerparkausweis beglückt werden, sagte der infrastrukturpoli...

Krankenhäuser schreiben Brandbrief an Abgeordnetenhaus

10.09.2019Berliner Morgenpost

Die Situation zeigt, dass die Berliner Krankenhauslandschaft schon lange am Tropf hängt und selbst ein Fall für die Intensivstation ist, sagte der Gesundheitsexperte der Fraktion, Florian Kluckert. Durch jahrelange Ignoranz und Untätigkeit der Ber...

Czaja: An Zynismus nicht zu überbieten

09.09.2019BZ

Der Berliner FDP-Chef Sebastian Czaja kritisiert nach dem tragischen Unfall in Mitte eine Instrumentalisierung für politische Zwecke, die an Zynismus nicht zu überbieten sei: Die näheren Umstände sind noch nicht bekannt, trotzdem scheine für man...

FDP zur Kriminalität: Märchenstunde des Innensenators

09.09.2019BZ

Der Berliner Innenpolitik-Sprecher der FDP, Marcel Luthe, sagte zur Debatte um die Polizeiliche Kriminalstatistik im Innenausschuss des Berliner Abgeordnetenhauseses: Die weiter gestiegenen Opferzahlen widersprechen der Märchenstunde des Innensenato...

Gewalt in Berliner Gefängnissen gestiegen

09.09.2019Tagesspiegel

Die Gewalt in Berlins Gefängnissen hat in den vergangenen fünf Jahren stark zugenommen. Die Aggressionen der Gefangenen richten sich sowohl gegen Bedienstete als auch gegen andere Häftlinge. Das geht aus der Antwort der Senatsjustizverwaltung auf ...

Fahrräder in Zügen: Verbände fordern Lösungen

09.09.2019dpa

Im Gegensatz zu anderen Städten sollte es in Berlin weiterhin möglich sein, dass Fahrräder auch in Stoßzeiten in die Bahnen genommen werden können, teilte der Sprecher der FDP-Fraktion für Infrastruktur im Berliner Abgeordnetenhaus, Henner Schm...

Berlin bündelt Ermittlungen gegen Rechtsextremisten

08.09.2019Tagesspiegel

Auch der FDP-Abgeordnete Holger Krestel begrüßte die Pläne. Er erinnerte daran, dass auch Linksextreme mit sehr hoher krimineller Energie Straftaten begehen würden, die geahndet werden müssten....

Trauer und Wut in der Invalidenstraße

07.09.2019Tagesspiegel

Henner Schmidt, verkehrspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, sagte dem Tagesspiegel: Der schreckliche Unfall hat uns alle erschüttert. Jetzt müssen die Ursachen genau untersucht und dann überlegt werden, welche Schlussfolgerungen daraus für ein...

Drogenpolitik im Görlitzer Park Herrmanns Verständnis für Dealer stößt auf Kritik

06.09.2019Tagesspiegel

Marcel Luthe, der innenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, sagte: In einen Park darf jeder freie Mensch. Was er dort jedoch tun darf und was nicht - zum Beispiel Drogen verkaufen oder Menschen verletzten - entscheidet der Gesetz...

Zehn Prozent mehr Wohnungseinbrüche in Berlin

06.09.2019Berliner Morgenpost

Der innenpolitische Spreche der FDP, Marcel Luthe, bezeichnete die Aufklärungsquote als beschämend gering. Angesichts des Mangels an Personal und Material bei der Polizei sei dies ein politisch hausgemachtes Problem....

Kopftuchverbot für Lehrer laut Gutachten verfassungskonform

05.09.2019dpa

FDP-Politiker Paul Fresdorf forderte: Künftig dürften keine Vergleiche oder Schadensersatzzahlungen seitens des Berliner Senates in Sachen Neutralitätsgesetz geschlossen werden....

Linke: Berlin soll nicht mehr um Touristen werben

05.09.2019rbb24

Florian Swyter, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, bezeichnete Gennburgs Äußerungen als schadhaft für die Stadt. Neben den Einnahmen für Unternehmen, generiere die Stadt rund eine Milliarde Euro an Steuereinahmen aus Tourismus. Er ...

Senat plant Comeback für Senats Wohungen

04.09.2019Berliner Morgenpost

Gegenwind kommt zudem von der Opposition: Die FDP sieht auch aufgrund der Wirtschaftsstruktur in der Stadt wenig Spielraum für die Firmen, eigene Wohnungen zu errichten....

Berliner FDP fordert Einsatz von E-Scootern am Stadtrand

04.09.2019Berliner Tagesspiegel

Darüber hinaus fordert die Abgeordnetenhausfraktion der Liberalen die probeweise Einrichtung freiwilliger Abstellzonen für E-Tretroller. Diese könnten aus Sicht des FDP-Verkehrspolitikers Henner Schmidt im Fünf-Meter-Bereich um Kreuzungen entsteh...

Gewalt: Welche Berliner am unsichersten Leben

03.09.2019Berliner Morgenpost

Innensenator Andreas Geisel (SPD) hatte bei der Vorstellung einer Kurzfassung der Polizeilichen Kriminalstatistik gesagt: Berlin ist wieder ein Stück sicherer geworden. Diese Aussage sei angesichts der Zunahme bei den Opfern, die im vergangenen Jahr...

Geisel muss Fragen zur Schießstandaffäre beantworten

03.09.2019Tagesspiegel

Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe darf Details zur Schießstandaffäre erfragen - das hat der Verfassungsgerichtshof entschieden....

Gefängnisse in Berlin Justizsenator: „Insassen werden gewalttätiger“

02.09.2019Berliner Zeitung

Noch nie wurden mehr Körperverletzungen in Berliner Gefängnissen registriert als im Jahr 2018. Das geht aus einer Antwort der Justizverwaltung auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe hervor, die der Berliner Zeitung exklusiv vorliegt....

Scheeres will Brennpunktzulage für Berlins Kitas

02.09.2019Tagesspiegel

Der jugendpolitische Sprecher der FDP, Paul Fresdorf begrüßte es, dass mehr Geld für Erzieherinnen und Erzieher ausgeben werden und auch mehr Personal zum Einsatz kommen soll. Jedoch führe die Brennpunktzulage zu noch mehr Ungerechtigkeit im Syst...

BVG plant automatische U-Bahn Neuer Versuch startet 2025 auf der U5 und U8

31.08.2019Tagesspiegel

Der Abgeordnete Henner Schmidt (FDP) hatte angefragt, ob ein fahrerloser Betrieb nicht das beste Mittel gegen den Personalmangel sei. Wie berichtet, fallen bundesweit Busse und Bahnen aus, weil Fahrer fehlen....

Mietendeckel-Pläne

30.08.2019Berliner Morgenpost

Unterstützung erhalten Haufe und Meyer von Sebastian Czaja, dem Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus. Kleine Eigentümer würden einer sozialen Verantwortung nachkommen und einen Großteil des Wohnraums in der Stadt zur Verfüg...

Fast 500 Hitzetote im Vorjahr: Klimastreit im Parlament

29.08.2019dpa

Der umweltpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Henner Schmidt, warf Rot-Rot-Grün und Umweltsenatorin Regine Günther (Grüne) Versagen beim Klimaschutz vor. "Wir brauchen schnell konkrete Maßnahmen für die Gebäudesanierung und für mehr erneuerb...

Rot-rot-grüne Koalition stellt sich hinter Lompschers Mietendeckel

29.08.2019Tagesspiegel

Die Opposition kritisierte die Pläne des Senats scharf. Der Mietendeckel ist der denkbar falscheste Weg, sagte der FDP-Fraktionsvorsitzende Sebastian Czaja. Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) spiele "mit Nöten und Ängsten der Miet...

Geplanter Mietendeckel Ein Urteil des Verwaltungsgerichts stärkt Vermieter

29.08.2019Berliner Zeitung

Dennoch nimmt der FDP-Baupolitiker Stefan Förster das Urteil zum Anlass an Kritik an der Landesregierung. Wo der Senat Recht und Gesetz zunehmend auszuhebeln versucht, wird die dritte Gewalt als Kontrollinstanz umso wichtiger, sagt Förster....

Berliner Wirtschaftsbericht

28.08.2019Berliner Morgenpost

Die Opposition sieht dennoch Anlass zur Sorge: Die Tatsache, dass die Wirtschaft in diesem Jahr wohl schwächer wachse als zuletzt, trage zur Ernüchterung und auch Besorgnis bei, sagte der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP, Florian Swyter....

Heftiger Widerstand gegen Linken-Plan zum Abbau von Parkplätzen

28.08.2019Tagesspiegel

FDP-Politiker Henner Schmidt sagte, statt Verbote seien attraktive Alternativen zum Auto im ÖPNV nötig. Wenn die Linke Parkplätze wegnehmen will, um den Autoverkehr zu reduzieren, verwechselt sie Ursache und Wirkung. dies erhöht nur den Parksuchv...

Telefonieren aus dem Gefägnis

28.08.2019Berliner Morgenpost

Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe, der die Anfrage gestellt hat, bezeichnet die in Berliner Gefängnisse anfallenden Gesprächskosten als Mondtarife. Es könne nicht sein, dass die Justizverwaltung dies auch noch als Erfolg bezeichne....

Beim Geld schweigen BVG und Daimler

27.08.2019Tagesspiegel

Kritisch äußert sich auch Henner Schmidt, verkehrspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion. Parlamentarier sollten das recht haben, Einsicht in die zahlen zu nehmen, erklärte Schmidt. Der Datenschutzraum des Abgeordnetenhauses stünde für solche Fä...

Bauträger stoppen Investitionen in Immobilien

27.08.2019Berliner Morgenpost

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja. warf der linken Bausenatorin Lompscher vor, sie steuere einen diabolischen Kurs der Klientelpolitik. Gerechtigkeit könne für niemanden bedeuten, dass Bewohner von Altbauwohnungen zum Spottpreis leben sollen, währ...

Beamte gegen Behrendts Antidiskriminierungsgesetz 

27.08.2019Tagesspiegel

Der Innenexperte der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Marcel Luthe, sprach von einem Gänze überflüssigen Entwurf, der sein Ziel verfehle. Denn die Vermutungsregelung führt dazu, dass auch objektive Tatsachen nicht mehr zur Grundlage polizeiliche...

Abschiebungen in der Grauzone Wann brauchen Beamte einen Durchsuchungsbeschluss?

26.08.2019Berliner Zeitung

Eine extrem diffizile Entscheidung wird Beamten im mittleren Dienst überlassen, sagte Marcel Luthe, Innenpolitiker der FDP, der Berliner Zeitung. Das birgt ein immenses Konfliktpotenzial....

Senat verhandelt über Zukunft von Berlin.de

26.08.2019Tagesspiegel

Eine Nachfrage des netzpolitischen Sprechers der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Bernd Schlömer, machte zuletzt öffentlich, dass der im Jahr 1998 unterzeichnete Betreibervertrag zwischen Senatskanzlei und der BerlinOnline GmbH, die die Seite aktu...

Mietendeckel: Opposition kündigt Verfassungsklage an

25.08.2019Berliner Morgenpost

Die FDP wird jedes Mittel ausschöpfen, um die Sozialismusfantasien des Senats zu beenden. Dazu gehört selbstverständlich auch eine Normenkontrollklage vor dem Verfassungsgericht, kündigte Sebastian Czaja, Vorsitzender der Berliner FDP-Fraktion, a...

Häuserkauf: Kritik an Geldgeschäft zwischen Genossenschaften

24.08.2019Berliner Morgenpost

Auch die FDP-Fraktion will die Forderung einfrieren lassen und verlangt, mögliche parteipolitische Verstrickungen mit der GLS-Bank zu klären. Sibylle Meister, Sprecherin für Finanzen, sieht eine ideologische Schlacht mit wirtschaftlichen Risiken f...

Kommt die Gamescom nach Berlin?

24.08.2019Berliner Morgenpost

Der Berliner Senat soll sich dafür einsetzen, die weltweit besucherstärkste Messe für Computer- und Videospiele, die Gamescom, in die Stadt zu holen. Das geht aus einem Antrag der FDP-Fraktion vor, den die Partei in der kommenden Woche in das Abge...

FDP fordert kostenfreie Meister-Abschlüsse in Berlin

23.08.2019dpa

Angehende Meister im Handwerk sollen in Berlin nach dem Willen der FDP keine Gebühren mehr für ihre Prüfung zahlen. Damit will die Fraktion, die im Abgeordnetenhaus in der Opposition sitzt, dem Fachkräftemangel in der Hauptstadt etwas entgegenset...

Neue Runde im Streit um Polizeirechte bei Abschiebungen

22.08.2019dpa

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe nannte das Agieren von Geisel und Breitenbach "verantwortungslos". "Es zeigt die völlige Zerrüttung der Koalition, wenn zwei Senatsverwaltungen durch ihre Uneinigkeit Konflikte zwischen den Mitarbeitern sch...

Verhandlung über Geringverdiener-Darlehen vertagt

22.08.2019Tagesspiegel

Die Gewährung von Darlehen an Wohngeldempfänger zum Erwerb von Genossenschaftsanteilen ist für diese ein wirtschaftliches Russisch Roulette, sagte Sibylle Meister, haushaltspolitische Sprecherin der FDP....

Polizei gründet Ermittlungsgruppe zu Rigaer Straße

21.08.2019dpa

Der FDP-Fraktionsvorsitzende Czaja kritisierte: Die Gründung einer weiteren Ermittlungsgruppe nach 2016 für die Rigaer Straße zeigt allein, dass die bisherigen Schritte keinerlei Nachhaltigkeit gezeigt haben. Solange in Berlin ein politisches Klim...

260 Millionen Euro für die Erweiterung des ICE-Werks

21.08.2019Berliner Morgenpost

Auch die FDP in Berlin zeigte sich erfreut über die neu entstehenden Arbeitsplätze in dem ICE-Werk. Gleichzeitig forderte die Partei noch mehr Engagement vom Senat in Sachen Mobilität. Berlin müsse zu einer Metropole mit einem starken Nah- und Fe...

Koalition streitet über Personal für Verfassungsschutz

21.08.2019Berliner Morgenpost

Die žweitgehende isolierte Fokussierung auf den Phänomenbereich des Rechtsextremismus greife aber zu kurz, kritisierte der verfassungsschutzpolitische Sprecher der FDP, Holger Krestel....

Klimanotstand in Berlin Aktivisten fordern eine Stadt ohne Benzin, Diesel und Kerosin

20.08.2019Berliner Zeitung

In Berlin wäre die Ausrufung eines Klimanotstandes wenig sinnvoll, meinte Henner Schmidt (FDP). Anders als andere Städte beschränke sich Berlin nicht auf Resolutionen, sondern habe sich bereits anspruchsvolle Ziele gesetzt, zum Beispiel das BEK un...

City-Tax Wie Berlins Touristen die Bezirke glücklich machen

20.08.2019Berliner Kurier

Florian Swyter, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, sagte zu den City-Tax-Einnahmen: Die Rekordeinnahme aus der City-Tax in Höhe von 51 Mio. Euro zeigt, dass Berlin ein sehr attraktives Ziel für Touristen aus aller...

BVG-Großauftrag für neue U-Bahn-Wagen verzögert sich weiter

20.08.2019rbb24

Florian Swyter wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP im Abgeordnetenhaus, bezeichnete die Entscheidung des Kammergerichts als "Worst Case" für die BVG: Denn nun wird sich die Beschaffung, der so dringend benötigten U-Bahnwaggons, weiter verzöger...

Mehr als die Hälfte aller Widersprüche erfolgreich

20.08.2019Tagesspiegel

Dies belegt die Antwort der Senatsverwaltung für Bildung auf eine Anfrage der FDP-Abgeordneten Maren Jasper-Winter, die dem Tagesspiegel vorab vorlag. Über 100 Familien, deren Widerspruch abgelehnt wurde, entschieden sich für eine Klage vor dem Ve...

Entwicklunsplan Wohnen endlich beschlossen

20.08.2019Berliner Morgenpost

Wieder einmal kapituliert der Regierende Bürgermeister vor den zukünftigen Herausforderungen unserer Stadt und wagt nicht die unverzichtbare Bau-Offensive für Berlin, sagte Sebastian Czaja, Vorsitzender der FDP-Fraktion....

Berliner Unternehmen finden immer weniger Fachkräfte

19.08.2019Berliner Morgenpost

Die Fraktion der FDP im Berliner Abgeordnetenhaus forderte am Montag, die Bildungssituation in Berlin mit Tempo zu verbessern. Ein Anteil von elf Prozent Schulabgängern ohne Abschluss ist völlig inakzeptabel sagte der wirtschaftspolitische Sprecher...

Diebstahl, Drogen, Rotlicht – Wer regiert die Berliner Unterwelt?

16.08.2019BZ

Die Banden waren vor allem auf Diebstahl, Rauschgifthandel, Glücksspiel und Zwangsprostitution, Fälschungen und Schleuserkriminalität spezialisiert. Das geht aus einer bisher nicht veröffentlichten Antwort des Senats auf eine Anfrage des FDP-Abge...

Bildungssenatorin im Kreuzfeuer der Opposition

15.08.2019dpa

Der FDP-Politiker Paul Fresdorf verwies darauf, dass das Bildungsressort in Berlin seit 23 Jahren von der SPD verantwortet werde - und damit auch Probleme wie fehlende Lehrer, eine hohe Zahl von Schulabbrechern, schlechte Ergebnisse von Schülern bei...

Rot-Rot-Grün stellt sich vor umstrittene Genossenschaft

15.08.2019Tagesspiegel

Die haushaltspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, Sibylle Meister, forderte einen Stopp der Beteiligung der "Diese eG" an Vorkaufsrechten und warnte vor schweren wirtschaftlichen Konsequenzen für die Mieter....

SPD stoppt Umwandlung von Baugebiet zur Grünfläche

15.08.2019Berliner Morgenpost

Warum gerade jetzt mit einer Änderung des Flächennutzungsplans reagiert werden soll, zeige den vorherrschenden Dilettantismus, kommentierte Sebastian Czaja, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus die Diskussion. Andere Großstädte stamp...

Berlin: Abgeordnetenhaus debattiert über Probleme an Schulen

15.08.2019dpa

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja erinnerte daran, dass die SPD seit 23 Jahren Verantwortung für die Bildung in Berlin trage. Ergebnis seien marode Schulen mit antiquarischer Ausstattung, akuter Lehrermangel und Pädagogen-Flucht nach Brandenburg, a...

Reaktionen zum Fall Turgut

14.08.2019Berliner Zeitung

Der rechtspolitische Sprecher der FDP, Holger Krestel, wies auf die negativen Folgen für den Landeshaushalt hin. Für Straftäter, die nach Berlin kommen, weil die Haft hier besonders komfortabel sei, müssten die Bürger dieser Stadt aufkommen. Zah...

Berlin will Bremse auch für Gewerbemieten

14.08.2019Berliner Morgenpost

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja hält es zwar auch für notwendig, Traditionsgeschäfte oder familiengeführte Läden zu unterstützen. Aber die Instrumente müssen auch wirken, sagte Czaja....

Scheeres beziffert drohenden Mangel auf 9500 Schulplätze

13.08.2019Berliner Morgenpost

FDP-Bildungsexperte Paul Fresdorf meinte, Sandra Scheeres spiele mit der Zukunft der Kinder, die am Ende die Leidtragenden seien....

Wird der Görlitzer Park künftig nachts geschlossen?

12.08.2019BZ

Die Opposition hält nicht viel von einem Zaun und Toren. FDP-Innenexperte Marcel Luthe (42): Ein zeitweises Schließen des Parks ist eine Kapitulationserklärung des Innensenators. Die Dealer müssen mit allen rechtlichen Mitteln - von Abschiebung b...

Berlin ringt um das Vorkaufsrecht

10.08.2019Berliner Morgenpost

Die Opposition ist empört. Die FDP fordert, alle Zahlungen an diese "Diese eG" zu stoppen, Finanzierungszusagen sofort zurück zu ziehen....

Stasi-Verdacht gegen Verein für Bürgerbeteiligung

10.08.2019Berliner Morgenpost

FDP kritisiert Förderung durch den Bezirk. Enteignungs-Initiative weist den Verdacht, von Förderung profitiert zu haben, zurück....

FDP will Schulkrankenschwestern in Berlin testen

09.08.2019dpa

Der gesundheitspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Florian Kluckert, sagte: Wir brauchen auch in Berlin ein Modellprojekt "Schulgesundheitsfachkraft", um die Schülerinnen und Schüler unter anderem im Bereich Hygiene, gesunder Ernährung und Gesun...

Baustadtrat Florian Schmidt, ein merkwürdiger Verein und die Stasi

09.08.2019BZ

Diesen merkwürdigen Zusammenhang bringt eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe ans Licht. Die Auskunft kommt von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen....

Berliner Polizisten haben oft einen Nebenjob

08.08.2019Berliner Morgenpost

Der FDP-Abgeordnete Luthe, der die Anfrage gestellt hatte, geht davon aus, dass viele Beamte und Tarifbeschäftigte sich zur Aufnahme einer Nebentätigkeit gezwungen sehen, weil sie mit ihren Einkünften von der Berliner Polizei sonst nicht ihren Leb...

Die undurchsichtigen Geschäfte des Florian Schmidt

08.08.2019Tagesspiegel

Czaja schloss auch personelle Konsequenzen nicht aus: Katrin Lompscher muss offenlegen, welche Verbindungen sie im Vorfeld zu Matthias Schindler hatte. Auch die Rolle des Baustadtrats Florian Schmidt muss unter die Lupe genommen werden...

Verkehr Es wird immer mehr abgeschleppt

08.08.2019Tagesspiegel

Die Zahl der abgeschleppten Autos steigt seit Jahren und könnte in diesem Jahr einen neuen Höchstwert erreichen. Das geht aus einer parlamentarischen Anfrage des FDP-Innenpolitikers Marcel Luthe hervor. Danach wurden im vergangenen Jahr 33.464 Auto...

Feuerwehrleute werden knapp – weil Wohnung zu teuer

07.08.2019Berliner Morgenpost

FDP-Politiker Luthe, der zu den eifrigsten Fragestellern im Berliner Parlament gehört, sieht das kritisch. Er sagte: Den enormen, durch die desolate Personalpolitik des Senats hausgemachten Personalbedarf der Berufsfeuerwehr kann naturgemäß auch d...

Senat will Rauchen auf Spielplätzen verbieten

06.08.2019Berliner Kurier

Genau hier sieht die FDP das Problem: Für Kontrollen fehle Personal. Im Kampf gegen Wegwerf-Kippen sei es realistischer, mehr öffentliche Aschenbecher aufzustellen....

GEW zur Situation an Schulen: „Keine Beschönigungen mehr“

06.08.2019Berliner Morgenpost

Czaja schlug als Termin den 15. August vor, den Tag der ersten Sitzung des Abgeordnetenhauses nach der Sommerpause. Diese könne am Nachmittag unterbrochen werden. Ohnehin sind Senatoren, Staatssekretäre und Abgeordnete aller Fraktionen an diesem Ta...

Paragraf 219a Rund 50 Ermittlungsverfahren gegen Berliner Frauenärzte

06.08.2019Tagesspiegel

Aus dem Grund gehöre er dringend abgeschafft. Die betroffenen Frauen sollten alle Möglichkeiten haben, sich eigenständig über einen Schwangerschaftsabbruch informieren zu können. Eine Bevormundung ist nicht der richtige Weg, sagt Jasper-Winter w...

Immer mehr Berliner Feuerwehrleute haben einen Nebenjob

06.08.2019BZ

Die Regierung muss handeln, fordert auch FDP-Mann Luthe. Das Problem ist unter der rot-rot-grünen Koalition weitergewachsen und statt es zu lösen, sollen nun die sichtbaren Folgen durch ein Verbot versteckt werden. Die Feuerwehr braucht endlich vol...

Laut Prognosen ist Berlin 2021 wieder im Minus

06.08.2019Berliner Zeitung

Berlin drohe ein Wirtschaftsabschwung, und den habe der Senat selbst verschuldet, kommentierte Sibylle Meister, haushaltspolitische Sprecherin FDP-Fraktion. Der Wohnungs- und Schulbau kommt überhaupt nicht voran, die Brücken sind marode, Unternehme...

CDU will Berlins Messegeschäft privatisieren

05.08.2019Berliner Morgenpost

Berlins FDP fordert daher, den Vorschlag der CDU-Fraktion ernsthaft zu prüfen. Tatsächlich ist der anstehende Investitionsbedarf der Messegesellschaft enorm und sollte den Steuerzahler so wenig wie möglich belasten, sagte der wirtschaftspolitische...

Der Berliner Schießstände-Skandal weitet sich aus

05.08.2019Berliner Morgenpost

Der innenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Marcel Luthe, fordert einen Untersuchungsausschuss. Es fällt mir schwer, da angesichts der klaren Regelung im Mietvertrag, den die Polizisten ja gar nicht kannten, noch von Fahrlässigkeit zu sprechen....

Grüne fordern Zwangs-Ticket für Berlin-Gäste

03.08.2019BZ

Der Berliner FDP-Sprecher Florian Swyter kritisiert: Nur noch Verbote, neue Gesetze und Reglementierungen, das ist die Politik der Berliner Grünen. Mit Zwangsticket sollten nun auch noch Berlin-Touristen doppelt zur Kasse gebeten werden. Denn mit de...

Autoverbot im S-Bahnring

03.08.2019Berliner Zeitung

Ähnlich wie die Linke sieht das die Oppositionspartei FDP. Eine Zero Emission Zone würde nicht nur große Teile des Wirtschaftsverkehrs aus der Stadt aussperren, sagte der verkehrspolitische Sprecher Henner Schmidt der Berliner Zeitung, sondern sei...

Die Koalition lässt Arbeitslose im Stich

02.08.2019Tagesspiegel

Bessere Bildung statt „Soli-Grundeinkommen“ in der Hauptstadt: Das fordert der Berliner FDP-Fraktionschef. Ein Gastkommentar....

Unser Berlin 2030

02.08.2019VBKI-Magazin

Henner Schmidt beschreibt im VBKI-Magazin unsere Vision eines Berlins 2030.  ...

Treuhand-Akten öffnen: FDP offen für Grünen-Forderung

02.08.2019dpa

Die Berliner FDP steht der Forderung der Grünen, die Akten der Treuhand öffentlich zugänglich zu machen, offen gegenüber. Der Sprecher für Wissenschaft und Forschung der FDP-Fraktion, Stefan Förster, erklärte am Freitag auf Anfrage der Deutsch...

Bezirke nutzen immer häufiger ihr Vorkaufsrecht

02.08.2019rbb24

Und die FDP-Abgeordnete Sybille Meister befand im Juni bei einer Plenardebatte: Die Hoffnung, dass ich mit dem Vorkaufsrecht irgendein Milieu bewahre, haben wir ja nun schon ausführlich diskutiert. Wir wissen: Es bewahrt gar nichts. Die Opposition h...

Teilabriss des Gesellschaftshauses steht unmittelbar bevor

02.08.2019Berliner Zeitung

Es wird ein gutes Geschäft für die Terragon AG gewesen sein, vermutet Stefan Förster vom Köpenicker Denkmalrat, der zudem für die FDP im Abgeordnetenhaus sitzt. Er findet, dass das Gesellschaftshaus in atemberaubender Geschwindigkeit abgerissen ...

Hochzeitskorsos Wenn die Vermählung ein Fall für die Polizei wird

02.08.2019Berliner Zeitung

Dem FDP-Politiker Marcel Luthe reicht das nicht. Er fordert ein weitaus härteres Durchgreifen. Auf derartige Versuche einer Machtdemonstration durch gemeinschaftliche Nötigung, Ruhestörung und wohl auch gefährlichen Eingriff in den Straßenverkeh...

85 Prozent der Ferienwohnungen sind nicht registriert

02.08.2019Tagesspiegel

Dafür spricht sich auch die FDP aus. Dem Senat sollten die Zahlen zu denken geben: Entweder er lässt das Ganze technisch so wie es Hamburg vormacht oder er muss sich überlegen, ob das Gesetz so überhaupt Sinn hat, sagte die Abgeordnete Maren Jasp...

Vor Beginn des neuen Schuljahres

01.08.2019rbb24

Die Berliner FDP kritisiert die Einstellungsstrategie. "Der Senat bekommt den Lehrermangel einfach nicht in den Griff", teilte Paul Fresdorf, bildungspolitischer Sprecher der Liberalen im Abgeordnetenhaus, mit. Speziell der Einsatz von Quer- und Seit...

Erneut brennende Autos in Berlin

01.08.2019dpa

Die FDP-Opposition hielt der CDU "schlichten Populismus" vor. Die Arbeit der Polizei werde durch den 1000-Euro-Vorschlag abgewertet, sagte Marcel Luthe. Berlin brauche vielmehr personelle Verstärkung bei Polizei, Feuerwehr, Amts- und Staatsanwaltsch...

Personalmangel bei Polizei-Ärzten

01.08.2019Tagesspiegel

Wer heilt die Heiler?" lautet der Titel einer schriftlichen Anfrage des FDP-Innenpolitikers Marcel Luthe zum Personalbestand beim Ärztlichen Dienst der Berliner Polizei - jenen Kräften also, die sich um im Dienst verletzte oder längere Zeit erkran...

SPD-Zoff mit Grünen und Linken U-Bahn verlängern oder neue Straßenbahnen?

01.08.2019dpa

Auch die FDP gibt sich überzeugt, dass die Verkehrsströme in der Innenstadt sich auf Dauer nur mit der U-Bahn bewältigen lassen. Statt die Stadt flächendeckend mit einem Tramnetz zu überziehen, müssen nun vordringlich die schon lange diskutiert...

Wirtschaft lehnt Solardach-Pflicht in Berlin ab

01.08.2019Berliner Morgenpost

Kritik gab es auch von der Opposition im Berliner Abgeordnetenhaus. Zwar sei das Solarpotenzial in Berlin bei weitem nicht ausgeschöpft, eine gesetzliche Pflicht zur Solarnutzung für jeden Neubau sei jedoch übertrieben, da sich nicht alle Gebäude...

Ein Jahr Berliner Mobilitätsgesetz

31.07.2019Tagesspiegel

FDP-Verkehrspolitiker Henner Schmidt sagte: Viele wichtige Ansätze des Mobilitätsgesetzes sind noch gar nicht umgesetzt, das Gesetz steht größtenteils nur auf dem Papier....

Nach antisemitischer Attacke Yehuda Teichtal fordert Sensibilisierung in Schulen

31.07.2019Berliner Zeitung

Paul Fresdorf, religionspolitischer Sprecher der FDP, erklärte: Wer hier vor hat als Antisemit in Berlin zu leben, der braucht hier nicht herkommen. Denn mit dieser Einstellung wird man nie im Herzen dieser Stadt ankommen....

Alle Berliner Schulen sollen schnelles Internet bekommen – bis 2023

30.07.2019Berliner Morgenpost

Der FDP-Bildungsexperte Paul Fresdorf erklärte, der Digitalpakt sei der richtige Weg, eine Bildungsoffensive in Deutschland voranzutreiben. Lehrkräfte müssten aber geschult werden. Hier braucht Berlin eine Ausbildungsoffensive, die auf den richtig...

Neuer Chef für Berliner Bäder kommt aus Leipzig

30.07.2019Berliner Morgenpost

Der neue Bäderchef hat einen große Herausforderung vor sich, kommentierte Stefan Förster, sportpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus. Er muss die Bäder modernisieren, die Wasserfläche besser zum Nutzen von Vereins- u...

Schießstände: 100 Polizisten legen Widerspruch ein

30.07.2019Berliner Morgenpost

Der innenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Marcel Luthe, kritisierte auch die Höhe der Entschädigung: Die Höhe der Entschädigungszahlungen ist ein Hohn und spiegelt in keiner Weise die Schwere der Schäden wieder, auch wei...

Im Kreuzberger Bergmannkiez brennen zehn Autos

30.07.2019Berliner Morgenpost

Marcel Luthe, innenpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, sagte der Berliner Morgenpost: Derartige Taten zerstören nicht nur das meist wertvollste Eigentum der Menschen, sondern gefährden Leben und vernichten das Vert...

BSR zieht 30.000 Altglas-Tonnen aus dem Verkehr

29.07.2019rbb24

Kritik an der Entscheidung kam von den Liberalen. Das Abgeordnetenhaus habe mehrmals bekräftigt, dass es die "haushaltsnahe Altglassammlung" erhalten will. Dies wünschten auch viele Bürgerinnen und Bürger, teilte Henner Schmidt, infrastrukturpoli...

Appetit auf mehr

29.07.2019Süddeutsche

Mit Geldspritzen sei noch lange nicht geholfen, findet der Sprecher für Bildung, Jugend und Familie der Berliner FDP, Paul Fresdorf. Nach der beschlossenen Lernmittelfreiheit zum Beispiel seien so einige Schulen in Schwierigkeiten gekommen, berichte...

Scheeres bekommt Unterstützung für Vorstoß zu Sommerferien

28.07.2019Berliner Morgenpost

Er begrüße diesen Vorstoß sehr, sagte Paul Fresdorf, bildungspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Wenn wir die Debatte um bundeseinheitliche Bildungsstandards bis hin zum Zentralabitur führen, müssen die Chancen den Lehrsto...

Ausgemustert! Polizeihündin Clara bekommt keine Rente

27.07.2019Berliner Kurier

Das sieht Politiker Marcel Luthe (FDP), 2017 und 2018 in den Sitzungen dabei, völlig anders: Sinn auch nach dem Wortlaut unseres Beschlusses ist die angemessene Versorgung der Diensthunde, die wie Clara jahrelang treu der Sicherheit der Berliner ged...

Tempelhofer Feld Berliner ändern ihre Meinung zur Randbebauung

26.07.2019Berliner Zeitung

Auch Sebastian Czaja, Fraktionsvorsitzender der FDP, hält eine Bebauung für unverzichtbar. Aber: Das Gelände sei durch den Volksentscheid gesperrt und könne daher auch nur durch einen solchen wieder freigegeben werden. Die Initialzündung müsse ...

Berlin will kontrollierte Cannabis-Abgabe an Erwachsene

26.07.2019Berliner Morgenpost

In einem föderalen Bundesstaat kann eine solche Lösung nur gemeinsam auf Bundesebene und nicht im Alleingang gefunden werden, sagt Marcel Luthe von der FDP....

Berlin-Schriftzug aus Beton: Schutz gegen Terror

25.07.2019Berliner Morgenpost

Die FDP im Berliner Abgeordnetenhaus nannte das Sicherheitskonzept "jämmerlich". Die Pläne zeugten von der "Ideenlosigkeit" der rot-rot-grünen Koalition, erklärte der innenpolitische Sprecher Marcel Luthe. Mit verankerten Stadtmöbeln wie Laterne...

Antidiskriminierungsbeauftragte der Schulen

25.07.2019Tagesspiegel

Aus Sicht der Opposition ist nichts in Ordnung: Am 27. Juni fragte der FDP-Abgeordnete Paul Fresdorf den Senat, warum Saraya Gomis für den Job nicht mehr zur Verfügung stehe. Drei Wochen später kam die schriftliche Antwort: Der Senat wisse es auch...

Fahrverbote Warum Dieselfahrer in Berlin kaum mit Kontrollen rechnen müssen

24.07.2019Berliner Zeitung

Aus Sicht der FDP-Fraktion ist die Polizei tatsächlich überlastet und wird kaum Ressourcen haben, um Durchfahrverbote zu kontrollieren. Die Verbote werden  also höchstens zeitweise und punktuell kontrolliert werden, so Henner Schmid. Dies ist ein...

Senat will Regeln für Entlassung von Staatssekretären ändern

24.07.2019rbb24

Die FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus kritisiert, dass die beinahe monatlichen Entlassungen von Staatssekretären den Steuerzahler viel Geld kosten würden. Die Höhe des Ruhegeldes müsse deutlich abgesenkt werden, sagte der Abgeordnete Stef...

Senat verhängt Diesel-Fahrverbote in Berlin

23.07.2019rbb24

Der infrastrukturpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Henner Schmidt, kritisierte, der Senat sei zu weit gegangen, denn Fahrverbote müssten vermieden werden. Die FDP plädiere stattdessenn für eine Umrüstung von Bussen und Fördermittel für Taxi...

ITB-Partnerländer sollen Menschenrechte achten

23.07.2019Berliner Morgenpost

Die FDP hingegen unterstützte die neuen Vorgaben. Die Senatsverwaltung sollte allerdings keine eigene Außenpolitik betreiben und sich stattdessen eng mit dem Auswärtigen Amt beraten und abstimmen, sagte der Sprecher für Recht und Verfassungssch...

Feuer in Rigaer Straße Kleinkrieg zwischen Autonomen und Polizei neu entflammt

22.07.2019Berliner Zeitung

Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe sagte am Montag: Zunächst einmal muss die Situation klar benannt werden: Gewaltkriminelle sind keine Aktivisten. Innen- und Justizsenator sowie der Bezirk haben die Pflicht, Recht überall in dieser Stadt gleicherma...

Berliner Feuerwachen sind fast alle unterbesetzt

22.07.2019Berliner Morgenpost

Die Zahlen zeigen deutlich, wie die Leistungskraft der Feuerwehr niederbrennt und der Senat nur zusieht. Stattdessen muss endlich entschlossen reagiert werden. Statt der bisherigen Politik des Innensenators der Wassereimer gegen einen Großbrand, mus...

Schlechtes Abschneiden der Drittklässler

21.07.2019Tagesspiegel

Die wiederholt schlechten Ergebnisse der Berliner Drittklässler bei den Vergleichsarbeiten in Mathe und Deutsch provozieren bildungspolitische Diskussionen. Einen Schlag ins Gesicht nennt Paul Fresdorf, FDP-Sprecher für Jugend, Bildung und Familie,...

Geflüchtete in Berlin

18.07.2019Tagesspiegel

Ähnliche Zahlen hatte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja kürzlich in einer Antwort auf eine Schriftliche Anfrage erhalten. Der bezeichnete die Angaben des Senats daraufhin als Armutszeugnis für das Verwaltungshandeln....

Berliner Schulen müssen nicht sanktionieren  

18.07.2019Tagesspiegel

Aus der FDP sind dagegen kritischere Töne zu hören: Zwar nehme man ernst, dass Schülerinnen und Schüler für mehr Klimaschutz auf die Straße gehen. Umgekehrt muss ihnen aber auch klar sein, dass sie möglicherweise die bittere Pille in Form von ...

Senatorin Pop begrüßt Ausbau von Mobilfunk-Netz in den U-Bahnen

18.07.2019Tagesspiegel

Die politische Opposition in Berlin reagierter verhalten positiv. Wir Freien Demokraten begrüßen es sehr, dass LTE nun für alle Nutzer in den U-Bahn-Tunneln verfügbar wird und unsere seit Jahren bestehende Forderung nach schnellem Internet in der...

Berlin kauft 670 Wohnungen an der Karl-Marx-Allee

16.07.2019Tagesspiegel

Kritik an dem sowohl vom Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) als auch von Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) und Finanzsenator Matthias Kollatz (SPD) gelobten Deal hatte zuvor bereits Sibylle Meister, Sprecherin für Hau...

In Berlin fahren immer mehr E-Autos auf den Straßen

16.07.2019Berliner Morgenpost

Die Opposition im Abgeordnetenhaus forderte Senat und Bezirke unterdessen auf, auch die eigenen Flotten stärker auf E-Antrieb umzustellen. Das Land Berlin könnte bei seiner Dienstwagenflotte mehr E-Fahrzeuge anschaffen, denn gerade für Nutzungen, ...

FDP zu Messerverbot: Wer soll das kontrollieren?

15.07.2019BZ

Zur Forderung von Tom Schreiber (SPD) nach einem Messerverbot in Berlin sagte FDP-Politiker Marcel Luthe, das Problem sei nicht das Messer, sondern dessen krimineller Einsatz: Mit derselben Logik müsste man auch Schraubendreher, Torfstecher und soga...

Czaja: Flughafen Tegel zu neuem Glanz führen

15.07.2019BZ

Der Berliner FDP-Vorsitzende Sebastian Czaja sagte zur Tegel-Kampagne der FDP im Berliner Abgeordnetenhaus der Flughafen sei ein Symbol Berlins: Dieses Symbol wollen wir zu alter Kraft und neuem Glanz führen. Die Zeit des Kaputtsparens müsse endli...

Fraglicher Mieterschutz Vorkaufsrecht führt in Wahrheit zu Mietsteigerungen

15.07.2019Berliner Kurier

Die FDP-Abgeordnete Meister kritisiert die freiwilligen Mieterhöhungen. Dadurch werde deutlich, dass es dem Senat gar nicht um die Begrenzung der Mieten im Allgemeinen geht, sondern bloß um die Verstaatlichung von Wohnraum. Meister: Wir fordern den...

So beliebt sind in Berlin die Gymnasien ab Klasse 5

15.07.2019Tagesspiegel

Auch FDP-Bildungspolitiker Paul Fresdorf meint, dass es sich beim Wechsel nach Klasse 4 durchaus um ein Erfolgsmodell handelt, bei dem über eine Ausweitung nachgedacht werden sollte....

FDP-Politiker fordert Schwimmbadpolizei für Berlin

15.07.2019dpa

Gegen Konflikte in Freibädern sollte aus Sicht des Berliner FDP-Abgeordneten Marcel Luthe künftig eine Spezialtruppe der Polizei vorgehen. In der Hauptstadt solle sich über den Sommer eine eigene Einsatzhundertschaft um die Sicherheit in den Bäd...

Pop muss um Digitalagentur bangen

15.07.2019Tagesspiegel

Die Fragen des Rechnungshofs zur Errichtung einer Digitalagentur sind leider sehr berechtigt, sagte Florian Swyter, der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Fragwürdig ist bereits das Vorhaben, die Wirtschaft in der D...

Sonntagsöffnungsverbot: Tankstellenpächter in Sorge

15.07.2019Berliner Morgenpost

Vehement gegen jede Art der Vorgaben wendet sich die FDP. Wenn Breitenbach sage, Sonntagseinkauf habe nichts mit Lebensgefühl zu tun, dann hat sie Berlin nicht verstanden, sagte der FDP-Wirtschaftsexperte Florian Swyter....

Enorme finanzielle Belastung So teuer würde das 365-Euro-Jahresticket für Berlin

14.07.2019Berliner Zeitung

Wichtiger wäre es, dass Angebot im Nahverkehr zu verbessern, gab der FDP-Verkehrspolitiker Henner Schmidt zu bedenken. Dann werden die Kunden auch bereit sein, einen angemessenen Preis zu zahlen....

Rechnungshof Berlin stoppt Digitalagentur

13.07.2019Berliner Morgenpost

Der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Florian Swyter, nannte die geplante Digitalagentur überflüssig. Wenn es Handlungsbedarf in Sachen Digitalisierung gibt, dann bei der Landesverwaltung selbst, sagte Swyter. Es sei keine Aufgabe de...

So viele Prostituierte sind offiziell in Berlin gemeldet

12.07.2019Berliner Morgenpost

Der FDP-Abgeordnete Luthe kritisiert den langsamen Fortschritt bei den Anmeldebescheinigungen und vor allem die fehlenden Kontrollen. Die stillschweigenden Duldung - und mit den geplanten Verrichtungsboxen sogar logistische Förderung der illegalen P...

Aus für Clärchens Ballhaus „kultureller Verlust für die Stadt“

11.07.2019BZ

Ich hoffe, dass mit dem neuen Eigentümer eine Lösung gefunden wird, bei der am Ende der Erhalt von Clärchens Ballhaus gesichert ist, sagte der kulturpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion Florian Kluckert. Das Lokal sei eine echte Hauptstadt Instit...

Mindestens 4800 E-Scooter in Berlin unterwegs

11.07.2019Tagesspiegel

Der Senat sollte in den Außenbezirken Anreize für den Aufbau von Mobilitätshubs setzen, bei denen unter anderem der öffentliche Nahverkehr, E-Scooter, Leihfahrräder und Carsharing an einem Ort verbunden werden können", sagt etwa Henner Schmidt,...

Neue Zahlen des Senats. Zu wenig Ampeln sind behindetengerecht

09.07.2019Berliner Kurier

Der FDP-Abgeordneten Thomas Seerig, Sprecher für Sozial- und Behindertenpolitik sowie Pflege, hatte beim Senat angefragt und die Zahlen erhalten. Die Niedrigkeit in manchen Bezirken ist für mich erschreckend. Die Verwaltung arbeitet zu lange, sagt ...

Amt verweigert Pflegedienst den Parkausweis

09.07.2019BILD

Der Senat muss die Regelung mehr publik machen, fordert FDP-Gesundheitsexperte Florian Kluckert (43). Und dann werden Anträge auch noch abgelehnt, da die Fahrzeugmodelle nicht im Sinne des Senats sind....

Kfz-Zulassung in Berlin ist deutlich schneller geworden

09.07.2019Berliner Morgenpost

Grundsätzlich sei zu begrüßen, dass der öffentliche Dienst seiner Ausbildungspflicht nachkommt, sagt der FDP-Abgeordnete Bernd Schlömer. „Bei Azubis ist aber immer die Frage, ob sie danach in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen we...

Immer mehr Klagen über die Post in Berlin

09.07.2019Berliner Morgenpost

Wer – wie offenbar manche Dienstleister – einen Auftrag annimmt, den er wegen fehlenden Personals gar nicht erfüllen kann, begeht gewerbsmäßig Betrug. Egal, ob es ein privater oder staatlicher Anbieter ist“, sagte der Abgeordnete Marcel Luth...

Gefangener aus Sicherungsverwahrung verschwunden

09.07.2019dpa

Der FDP-Abgeordnete Holger Krestel kritisierte: Warum wird Sicherungsverwahrung angeordnet, wenn jemand dann 900 Tage Ausgang bekommt. Der Anspruch auf Resozialisierung von Tätern sei wichtig. Aber es gibt in der Gesellschaft auch den Anspruch, vor ...

Berlins Regierender plant ein BVG-Jahresticket für 365 Euro

08.07.2019rbb24

Aus Sicht der FDP hänge die Attraktivität des Nahverkehrs nicht nur an den Preisen, "sondern Sicherheit, Sauberkeit und ein gutes Angebot" seien entscheidend. Wenn das Angebot und die Qualität des ÖPNV verbessert werden würden, seien die Fahrgä...

Berliner sollen bei Bauvorhaben mehr mitreden dürfen

08.07.2019dpa

Bürgerbeteiligung darf nicht zum Verhinderungsinstrument werden», mahnte der FDP-Abgeordnete Stefan Förster vor diesem Hintergrund. Grundsätzlich sei indes zu begrüßen, dass der Senat auf mehr Bürgerbeteiligung setze. «Somit können Kritikpun...

Taxifahren in Berlin soll teurer werden

08.07.2019Tagesspiegel

Henner Schmidt von der FDP sieht das genauso: „Die Taxifahrer sind oft Kleinunternehmer, haben hohe Auslagen, müssen überallhin fahren, sie verdienen wirklich nicht viel. Die Erhöhung ist angemessen, und man sollte die Bedingungen für alle vere...

Vergabestreit: Neue U-Bahnen lassen weiter auf sich warten

08.07.2019Berliner Morgenpost

Die BVG wird beim Thema Vandalismus nicht Herr der Lage“, kritisierte am Sonntag der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP, Florian Swyter, das Landesunternehmen. Fahrgäste würden unter verkürzten Zügen und längere Wartezeiten leiden, weil di...

Neubauten in Berlin Barrierefreiheit bleibt oft auf der Strecke

07.07.2019Tagesspiegel

Erst zu Beginn dieses Jahres wurde die Anfrage des FDP-Abgeordneten Bernd Schlömer nach der personellen Ausstattung der Bauaufsicht im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg wie folgt beantwortet: „Durch den jahrelangen Stellenabbau ist die Personalsitua...

Berliner Kriminaltechnik mit 52 000 Aufträgen im Rückstand

07.07.2019dpa

Auf die Auswertung von Spuren müssen Ermittler in Berlin oftmals lange warten. Beim Kriminaltechnischen Institut des Landeskriminalamtes (LKA) hat sich die Zahl noch nicht abgeschlossener Untersuchungen seit Ende 2014 etwa verdoppelt: auf knapp 52 0...

Brandbekämpfer am Limit So sehr brennt es bei der Feuerwehr

06.07.2019Berliner Kurier

Die Zahlen zeigen deutlich, wie die Leistungskraft der Feuerwehr niederbrennt und der Senat nur zusieht“, sagt Luthe. Die Personalpolitik reiche „nicht einmal aus, den niedrigen Leistungsstand der Feuerwehr von 2012 zu halten, geschweige denn bes...

FDP wirft Neuköllner Bezirksamt Führungsschwäche vor

05.07.2019Berliner Morgenpost

Als Reaktion auf die Schließung des Not- und Krisendienstes des Sozialpsychiatrischen Diensts (SpD) in Neukölln hat der gesundheitspolitischer Sprecher der Berliner FDP, Florian Kluckert, Gesundheitsstadtrat Falko Liecke (CDU) Führungs- und Leitun...

Dong Xuan Center in Berlin-Lichtenberg

05.07.2019Tagesspiegel

Der bau- und wohnungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus Stefan Förster sieht das ähnlich. "Spätestens seit dem Großbrand im Dong Xuan Center 2016 hätte der Brandschutz konsequent überprüft werden müssen", rügt er den Be...

75 Millionen Euro für medizinische Forschung in Berlin

05.07.2019Berliner Morgenpost

Das war eine schwere Geburt, ist aber auf lange Sicht eine vernünftige Lösung“, sagte der forschungspolitische Sprecher der Fraktion, Stefan Förster. Jetzt komme es darauf an, was die handelnden Personen daraus machen....

Berliner Spätis müssen sonntags geschlossen bleiben!

03.07.2019BZ

Auch aus der Politik gibt es Kritik. „Das jüngste Verwaltungsgerichtsurteil zeigt, dass die gesetzliche Lage dringend geändert werden muss“, so Florian Swyter (49), wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus....

Heerstraße Berlins „Mist schon wieder!“-Ampel

03.07.2019Berliner Kurier

Der FDP-Abgeordnete Paul Fresdorf fragte jetzt und vor einem knappen Jahr beim Senat nach: Die 2003 sanierte Anlage hatte 2013 bis 2015 nur ein bis zwei Ausfälle im Jahr, 2019 aber schon neun....

Kindertagespflege in Gefahr?

03.07.2019Tagesspiegel

FDP-Familienpolitiker Paul Fresdorf forderte am Mittwoch vom Senat einen „Nichtanwendungserlass“, um sich auf ein parteiübergreifendes Vorgehen im Interesse der Tagespflege einigen zu können. Am Ende solle es möglichst keine rückwirkende Best...

Berliner Wirtschaft befürchtet Konjunkturdelle

02.07.2019Berliner Morgenpost

Die Opposition sieht mit Blick auf den Fachkräftemangel aber auch den Senat in der Pflicht. Neben verbesserten Arbeitsbedingungen wie Vereinbarkeit von Familie und Beruf müsse auch die Wertschätzung der verschiedenen Berufsgruppen mehr in der Vord...

Kurz vor Eskalation Senat legt Streit um Stadtentwicklungsplan Wohnen bei

02.07.2019Berliner Zeitung

Die oppositionelle FDP nutzte die zwischenzeitliche Störung des Koalitionsfriedens zur Kritik am rot-rot-grünen Senat. „Beim wichtigsten Thema der Stadt herrscht weiterhin Eiszeit in der Koalition“, sagte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja....

FDP-Fraktionschef: Werkunterricht für Grundschulen

02.07.2019dpa

Werkunterricht an Berliner Grundschulen könnte aus Sicht von FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja dazu beitragen, den Stellenwert des Handwerks zu verbessern. Dadurch könnte das Bewusstsein für Handwerk wieder gestärkt werden, sagte der Politiker de...

Absurd! Grüner Stadtrat will Autos langsamer machen

01.07.2019Berliner Kurier

Wäre es nicht besser, die Öffis zu stärken, statt auf Krampf die Autofahrer mit hohen Parkgebühren & Co. zu quälen? Ja, sagt der FDP-Politiker Henner Schmidt. Berlin brauche gute Öffis  und zusätzlich bessere Angebote, die Auto und Öffis...

Projektstart verzögert sich wieder

01.07.2019Tagesspiegel

FDP-Wirtschaftspolitiker Florian Swyter hält das Grundeinkommen für den falschen Weg. Langzeitarbeitslose sollten vielmehr qualifiziert werden statt sie mit Ersatzbeschäftigung „auf das Abstellgleis zu schieben....

FDP kritisiert ungeordnetes Abstellen von Mietfahrzeugen

01.07.2019dpa

Angesichts der zahlreichen Miet-Fahrräder, -Tretroller und -Motorroller in der Berliner Innenstadt hat die FDP mehr Disziplin und Kontrollen verlangt. Die vielen Angebote seien interessant, aber das ungeordnete Abstellen auf Geh- und Fahrradwegen ne...

Erste schwere Unfälle mit Elektro-Tretrollern: Knochenbrüche

28.06.2019dpa

Die E-Roller sind eine interessante und attraktive Ergänzung der urbanen Mobilität, erklärte der stadtentwicklungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Stefan Förster. Er forderte den Senat auf, alle Verkehrsteilnehmer für di...

Die ersten 250 Berliner Langzeitarbeitslosen bekommen Job

27.06.2019BZ

Die FDP übt scharfe Kritik an dem Projekt. Der Berliner Wirtschaftspolitiker Florian Swyter hält das solidarische Grundeinkommen für nicht zielführend und viel zu teuer....

Warum Berlins S-Bahn-Netz unterschiedlich schnell wächst

27.06.2019Berliner Zeitung

Beim Programm i2030, dessen Beschluss an sich erst einmal ein großer Fortschritt ist, fehlt mir eine klare Priorisierung und für viele Strecken auch immer noch ein klarer Zeitplan, so Henner Schmidt (FDP)....

Berlin will den gläsernen Touristen

26.06.2019Berliner Morgenpost

Die Opposition im Abgeordnetenhaus erklärte am Donnerstag, das Bekenntnis des Senats zum Tourismus grundsätzlich zu begrüßen. Allerdings fehlen dem Konzept klare Maßnahmen, um die Akzeptanz des Tourismus in den hochfrequentierten Kiezen zu erhal...

Wegen massiver Mietsteigerungen Berliner Senat will Mietspiegel für Gewerbeimmobilien

26.06.2019Berliner Zeitung

Selbst bei der FDP stellt man sich die Frage, wie man den Markt unter Kontrolle bringen kann. Seine Fraktion suche "intelligente Antworten" sagt der Berliner Abgeordneter und Stadtplanungspolitiker Stefan Förster....

Gerichtsverfahren in Berlin ziehen sich oft über Jahre hin

26.06.2019Berliner Morgenpost

Wer lange auf Entscheidungen warten müsse, verliere den Glauben an den Rechtsstaat, kritisierte der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe, der die Anfrage gestellt hatte. Die Bediensteten hätten bereits 2017 auf die kritische Personalsituation hingewiesen...

SPD-Fraktionschef bringt Härtefalle bei Parkgebühren ins Spiel

25.06.2019dpa

Der FDP-Abgeordnete Henner Schmidt reagierte am Dienstag so auf Salehs Idee: Der SPD-Vorstoß zu einer Sonderregelung für das Parken von Nachtschichtarbeitern zeigt, wie falsch die Parkraumbewirtschaftung in Berlin läuft. Auf der einen Seite soll s...

Berlins Polizei ist nur noch mit Schrott unterwegs

24.06.2019BZ

Der Zustand zeigt deutlich, wie wenig die Sicherheit der Bürger diesem Senat wert ist: praktisch nichts, sagt Luthe. Er fordert: Eine moderne Hauptstadtpolizei braucht modernste Ausrüstung und keine Museumsstücke....

Drogenpolitik in Berlin

24.06.2019Tagesspiegel

FDP-Gesundheitsexperte Florian Kluckert sagte zum Drug-Checking: Es werden Unsummen für Rechtsgutachten und Machbarkeitsstudien verschleudert, statt die Mittel für eine vernünftige Drogenprävention und Suchtmittelbekämpfung einzusetzen....

Krankenhausgesellschaft schlägt wegen maroder Kliniken Alarm

21.06.2019Berliner Morgenpost

Auch die FDP forderte Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) zu Nachbesserungen auf. Die wenigen geplanten Millionen für 2020 und 2021 seien noch nicht einmal ein Tropfen auf den heißen Stein, sagte der gesundheitspolitische Sprecher der FDP-Frak...

Videokameras in Polizeiautos werden häufiger eingeschaltet

20.06.2019dpa

Die Videokameras in den knapp 350 Streifenwagen der Berliner Polizei werden immer häufiger zur Beweissicherung eingeschaltet. Das geht aus einer Antwort des Senats auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe hervor....

Mietendeckel: FDP will vor das Verfassungsgericht ziehen

20.06.2019Berliner Morgenpost

Die FDP will ein Normenkontrollverfahren zum geplanten Mietendeckel auf den Weg bringen. Das kündigte die Fraktion am Donnerstag an. Sobald Rot-Rot-Grün ein Gesetz zu ihrem sogenannten Mietendeckel vorlegt, wird die FDP-Fraktion dieses bedingungslo...

In Berlin-Buch könnte ein neuer Stadtteil entstehen

20.06.2019dpa

Stefan Förster, Sprecher für Bauen und Wohnen der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, sagte zu den Plänen der Initiativgruppe, zu der auch die Architektin Julia Tophof gehört: Die Idee, in Buch Zehntausende neue Wohnungen zu schaffen, ist sympathis...

Berlin beschließt Eckpunkte für Mietendeckel

18.06.2019dpa

Sebastian Czaja, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, erteilte dem geplanten Mietendeckel eine Absage. Dies sei ein "wackliges Rechtskonstrukt, was verfassungswidrig ist", sagte Czaja im ZDF-"Morgenmagazin. Der Mietendeckel "bringt gar ...

Beschlagnahmte Immobilien Clan-Häuser könnten für Steuerzahler teuer werden.

18.06.2019Berliner Zeitung

Es widerspreche dem Grundsatz der Wirtschaftlichkeit nach der Landeshaushaltsordnung, wenn der Senat sich keine Gedanken um die erheblichen wirtschaftlichen Risiken seiner Aktion machte, sagt Luthe. Welchen Vorteil haben wir denn, wenn das Land nicht...

Öffnungsklausel Wird das neue Grundsteuer-Modell für Berlin zum Riesenproblem?

17.06.2019Berliner Zeitung

Anders sieht das die oppositionelle FDP im Abgeordnetenhaus, die die Grundsteuer in der Hauptstadt lieber senken, als erhöhen will. Sibylle Meister, Sprecherin für Haushalt und Finanzen, hält die Einigung der großen Koalition bei der Reform der G...

„Spekulativer Leerstand“?: Streit um Tempelhofer Feld

17.06.2019dpa

Für die FDP indes ist eine Randbebauung unverzichtbar. Denkbar sei ein "Dreiklang" mit Genossenschaftsbau, sozialem und privatem Wohnungsbau, sagt Fraktionschef Sebastian Czaja....

Späti-Besitzer demonstrieren in Neukölln

16.06.2019Tagesspiegel

Unterstützung erhielt der Verein am Sonntag schon mal von Florian Swyter, Sprecher für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Über Twitter teilt er mit: Wir wollen die Ladenöffnungszeiten generell freigeben. Die un...

Brand im „Club der Visionaere“ Gäste des Technoclubs hatten großes Glück

16.06.2019Berliner Zeitung

Dagegen sieht der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe einen tolerierten Rechtsbruch in bestimmten Segmenten der Wirtschaft und ist der Ansicht, dass in Berlin mit zweierlei Maß gemessen wird. Das ruhige Cafe braucht im Zweifel auch eine separate Behinderte...

Polizeieinsatz gegen Linksextreme nur mit Chef-Erlaubnis

13.06.2019Berliner Morgenpost

Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe warft dem Senat vor, Linksextremisten Sonderrechte zur gemütlichen Flucht einzuräumen. Weshalb dies ausgerechnet für linke Hochburgen gelten soll, ist angesichts der gleichzeitigen Verharmlosung linker Gewalt nicht...

Eröffnung des Humboldt Forums wird verschoben

12.06.2019Tagesspiegel

Für die FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus erklärte Florian Kluckert, kulturpolitischer Sprecher: "Damit hat sich Berlin, nach der verzögerten und teuren Sanierung der Staatsoper, einmal mehr auf dem internationalen Kultur-Parkett blamiert....

Michael Müller eröffnet „CityLab“ als Berlins Zukunftslabor

12.06.2019Berliner Morgenpost

Das Gründen des CityLab ist noch keine Bewährungsprobe. Die digitale Dienstleistungsangebote auch einzuführen, das wird der echte Erfolgsmaßstab sein, sagte Bernd Schlömer, Sprecher für Digitalisierung der FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenh...

Neue Fluglärm-Statistik So groß ist die Belastung für Tegel-Anwohner in der Nacht

12.06.2019Berliner Zeitung

Die FDP fordert, Tegel weiter zu betreiben. Mit der Kombination von BER und TXL würden die Starts und Landungen in Tegel rapide zurückgehen, sagte Fraktionschef Sebastian Czaja. Eine Start- und Landebahn reiche dann aus....

Räumungsklage abgewiesen: Berliner „Kadterschmiede“ bleibt

12.06.2019dpa

Hingegen meinte der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe, offensichtlich wollten die Eigentümer des Objekts aus Furcht vor Linksextremisten anonym bleiben. Der rot-rot-grüne Senat müsse entschlossen gegen linke Gewalt vorgehen und alle Bürger schützen....

E-Bus-Flotte der BVG sorgt für Kritik

11.06.2019Berliner Morgenpost

Die vom Senat gewollte beschleunigte Einführung von Elektrobussen ist eben nicht so einfach, wie der Senat sich das wohl gedacht hat, so Henner Schmidt, infrastrukturpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus....

Mietbremse in Berlin

11.06.2019Tagesspiegel

Der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus Sebastian Czaja warnte, dass die aktuelle Diskussion zu Lasten der Mieter in unserer Stadt geführt wird. Der Deckel werde ähnlich wie die Mietpreisbremse keine niedrigen Mieten garantieren. Statt...

Vor dem geplanten Mietendeckel in Berlin

10.06.2019Tagesspiegel

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja nimmt an, dass allein die jetzige Debatte zu steigenden Mieten führen dürfte. Bereits vor der Einführung der Mietpreisbremse vor ein paar Jahren sei zu beobachten gewesen, wie vielerorts die Preise in die Höhe sc...

Geisel: Großteil der Behörden-IT-Umstellung bis Jahresende

07.06.2019dpa

Vor einiger Zeit hatte die FDP deutlich gemacht, dass sie mit einem "Chaos" in Berliner Behörden rechne. Es sei praktisch nicht mehr umsetzbar, alle knapp 78.000 Rechner bis zur selbstgesetzten Frist am 30. November dieses Jahres umzustellen, hatte ...

Jeder zweite mutmaßliche Schläger wird freigesprochen

07.06.2019Berliner Morgenpost

Abgefragt hatte diese Zahlen der innenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Marcel Luthe. Er hält die Zahlen für alarmierend: Schon bei der polizeilichen Aufklärungsquote ist Berlin bundesweit hinten. Oftmals ist der ermittelte...

BER-Ausschuss: Michael Müller auf der Zeugenbank

07.06.2019Berliner Morgenpost

Vor allem die FDP mit ihrem Fraktionschef Sebastian Czaja hatte es darauf angelegt, Müller Regelverstöße vorzuhalten. Diese basierten auf Aussagen des früheren Flughafenchefs Karsten Mühlenfeld. Müller habe sich demnach als Aufsichtsratsvorsitz...

Vier Berliner Clubs erhalten Geld für Lärmschutz

07.06.2019Berliner Morgenpost

Die FDP kritisierte auch, dass das Förderprogramm an den Bedürfnissen der Anwohner vorbeigehe. Das Problem bei vielen Clubs sind nicht etwa die wummernden Bässe sondern vor allem die Lautstärke feiernder und trinkender Gäste vor dem Club. Eine d...

Wohnungsunternehmen kritisieren geplanten „Mietendeckel“

06.06.2019dpa

Am Donnerstag gab es von der Opposition im rot-rot-grün regierten Berlin erneut Kritik an dem geplanten "Mietendeckel". Der FDP-Abgeordnete Stefan Förster sagte in der Plenarsitzung im Abgeordnetenhaus an die Adresse Lompschers gerichtet: Sie werde...

Opposition bemängelt schlechte Brücken-Situation in Berlin

06.06.2019dpa

Die Opposition im Abgeordnetenhaus hat der Koalition vorgeworfen, zu wenig für die Infrastruktur in der Hauptstadt zu tun. Die Brücken seien zu Tode gespart worden, sagte der FDP-Abgeordnete Henner Schmidt am Donnerstag in der Plenarsitzung. Es wer...

Sommerbäder Hier tauchen immer mehr Ganoven auf

06.06.2019Berliner Kurier

Wer in diesen Tagen ein Freibad besucht, sollte auf seine Sachen aufpassen. Oder darauf achten, wem man zu lange in die Augen schaut. Es kann zur Prügelei kommen. Oder das Handy fehlt. Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe wollte jetzt von der Innenverwa...

Raum für Radfahrer Leipziger Straße: Verkehrssenatorin will weniger Platz für Autos

06.06.2019Berliner Zeitung

Henner Schmidt von der FDP hielt dagegen: Die Idee, auf einer stark belasteten Straße eine Spur wegzunehmen und Tram und Autos gemeinsam auf eine verbleibende Spur zu zwingen, ist nicht radikal, die ist irre....

FDP: Senat muss Linie U1 Richtung Ost und West vollenden

06.06.2019Berliner Morgenpost

Mit einem Antrag im Abgeordnetenhaus will die FDP am heutigen Donnerstag dafür sorgen, dass der Ausbau des U-Bahnnetzes in Berlin vorankommt. Insbesondere die Vollendung der Linie U1 Richtung Ost und West fordern die Liberalen. Der Senat wird aufgef...

Mieten in Berlin sollen fünf Jahre lang nicht steigen

05.06.2019Berliner Morgenpost

Sibylle Meister, Sprecherin für Haushalt und Finanzen der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, lehnt den Entwurf für einen Mietendeckel kategorisch ab. Berlin brauche eher eine Neubau-Offensive, begleitet von einem Mieten-TüV, einem Baulü...

Wie teuer ist die Müllentsorgung in Berlin?

05.06.2019Berliner Morgenpost

Die Berliner Abfallgebührenberechnung sei transparent und folge gesetzlichen Vorschriften, so dass nur wenige Ansätze zu einer Gebührensenkung bestanden, erklärte auch die FDP. Dennoch sehen die Liberalen Möglichkeiten, die Verbraucher zu entlas...

Tram soll wieder zum Potsdamer Platz fahren

04.06.2019Berliner Morgenpost

In der Leipziger Straße ist dies weder für die Autofahrer, denen ein Dauerstau droht, noch für die Anwohner zumutbar. Der Senat sollte deshalb auf den Bau dieser Linie verzichten, forderte etwa Henner Schmidt, verkehrspolitischer Sprecher der FDP-...

Berlin muss sich Pendlersituation anpassen

04.06.2019BZ

Laut Henner Schmidt, infrastrukturpolitischer Sprecher im Abgeordnetenhaus, wächst Berlin über seine Stadtgrenzen hinaus, sodass die Überfüllung der Pendlerstrecken auf Straße und Schiene immer weiter zunimmt. Deshalb braucht Berlin einen schnel...

Senator zu Gewalt in U-Bahnen: Langsame Besserung

03.06.2019dpa

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe kritisierte, dass Senat und Polizei nur einen Ausschnitt darstellen würden. In Wirklichkeit seien gerade die Zahlen der Gewalt- und Sexualdelikte gestiegen....

Polizisten nach Abschiebe-Einsätzen angezeigt! Geisel kritisiert Senatskollegin

03.06.2019BZ

Der Abgeordnete Marcel Luthe (FDP): Der Senat macht mittlerweile sogar das staatliche Gewaltmonopol zur Verhandlungsmasse in der Koalition....

Rechnungshof warnt vor Computerproblemen in Berlins Behörden

03.06.2019Berliner Morgenpost

Die Opposition nahm den Bericht zum Anlass, Kritik am Senat zu üben. Die FDP nannte es ein Alarmsignal, dass der Senat trotz sprudelnder Steuereinnahmen nicht in der Lage sei, effizient mit Steuermitteln umzugehen. Gleichzeitig schaffe es der Senats...

In diesen Bezirken leben Haustiere gefährlich Der Atlas der Berliner Hunde-Diebe

02.06.2019Berliner Zeitung

Immer wieder werden Hunde in Berlin gestohlen, entführt oder sogar mit roher Gewalt geraubt. In den letzten fünf Jahren zählte die Polizei 309 Fälle, wie eine Anfrage des FDP-Politikers und Hundebesitzers Marcel Luthe zeigt. Damit nicht genug: Au...

BVG-Zwangsticket für Autofahrer stößt auf breite Ablehnung

01.06.2019Berliner Morgenpost

Eine City-Maut belaste Pendler und Bewohner der Außenbezirke, die oft gar keine Möglichkeit hätten, auf ihr Auto zu verzichten, sagte Henner Schmidt (FDP). Statt einer unüberlegten Citymaut seien ein besseres Verkehrsangebot außerhalb der Innens...

Bis zu 35 Prozent Krankenstand bei der Berliner Polizei

31.05.2019Berliner Morgenpost

Die für die Polizei zuständige Senatsverwaltung für Inneres hatte auf eine parlamentarische Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe kürzlich mitgeteilt, dass der Krankenstand gesondert tagesaktuell nicht erfasst werde....

Solidarisches Grundeinkommen wird in Berlin getestet

30.05.2019Berliner Morgenpost

Die FDP reagierte mit Kritik. Der wirtschaftspolitische Sprecher der Fraktion, Florian Swyter, sagte am Donnerstag: Das solidarische Grundeinkommen ist und bleibt nicht zielführend. Es ist teuer, da es sich um steuerfinanzierte Beschäftigungen im z...

Auch die FDP will die Stadtbäume retten

29.05.2019Tagesspiegel

Henner Schmidt, der den Antrag in seiner Funktion als umweltpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion gemeinsam mit deren Vorsitzenden Sebastian Czaja eingebracht hatte, erklärte dazu: "Der Prozess der Klimaanpassung muss auch in Berlin vorangetrieben w...

Parken in der Innenstadt wird teurer

27.05.2019Berliner Morgenpost

Die FDP schlägt stattdessen vor, mehr Parkplätze in Tiefgaragen zur Verfügung zu stellen, um die Situation in der Innenstadt zu entspannen. Vor allem aber müssen bessere Verkehrsangebote für Pendler und Bewohner der Außenbezirke, wie eine fläc...

Mehr als 12.000 Menschen in Berlin sind ausreisepflichtig

27.05.2019BZ

Wie die Senatsinnenverwaltung auf eine Anfrage des FDP-Politikers Marcel Luthe (41) mitteilte, wurden allein im Januar 2053 Duldungen erteilt und nur 74 Menschen abgeschoben. Luthe fordert den Senat deshalb auf, Duldungen nur in Ausnahmefällen zu er...

Polizei zahlt für marode Gebäude immer mehr Miete

26.05.2019Berliner Morgenpost

Seit 2007 kassiert die landeseigene Gesellschaft BIM für die Dienstgebäude Miete. Die FDP spricht von Hüdchenspielerei....

Vor der Wahl am Sonntag – Was ist Europa für Sie?

25.05.2019BZ

Heimat, Freiheit und Zukunft. Vor allem ist es ein starkes Argument, dass Vielfalt unser Leben nur bereichern kann. Europa und die EU sind natürlich nicht perfekt, aber jeden Grund wert, für sie zu kämpfen. Sebastian Czaja (35, FDP-Fraktionschef i...

Berlins Verkehrssenatorin für höhere Bußgelder

25.05.2019Tagesspiegel

Eine "moderate Anhebung" der Strafen sei angemessen. Gleichzeitig müsse der "sehr hohe Parkdruck" in manchen Stadtregionen gemindert werden, etwa durch mehr Parkplätze in Tiefgaragen, forderte der FDP-Verkehrsexperte....

Lohnzettel kosten das Land mehr als 350 000 Euro im Jahr

24.05.2019Tagesspiegel

Meister, die stellvertretende Vorsitzende der FDP-Fraktion ist und diese bei den Themen Haushalt und Finanzen vertritt, spricht angesichts dessen von einem "Trauerspiel". Sie kritisiert, "dass der Berliner Senat noch immer Abrechnungen in Papierform ...

Mietenkrise

24.05.2019Berliner Morgenpost

Auch die FDP sieht den Senat damit auf dem falschen Weg. Der Wohnungsmarkt braucht nicht noch mehr staatliche, sondern allein eine effiziente Steuerung und sogar Deregulierung, sagte Fraktionschef Sebastian Czaja....

Umsetzung der E-Akte bis 2023 droht zu scheitern

23.05.2019Tagesspiegel

Am deutlichsten wurde Bernd Schömer, IT-Fachmann der FDP-Fraktion und langjähriger Beobachter der Digitalisierungsbemühungen in der Berliner Verwaltung. Im Gespräch mit dem Tagesspiegel sagte er: Das Datum 2023 ist illusionär. Die E-Akte wird bi...

Notare sollen Geldwäsche-Verdachtsfälle melden

23.05.2019Tagesspiegel

Jede Idee, um gegen die Strukturen und Machenschaften von Clan-Kriminalität vorzugehen, ist zu begrüßen, sagte der Rechtsexperte der FDP im Abgeordnetenhaus, Holger Krestel. Man müsse jedoch schon bei der Beschaffung der Gelder ansetzen, also bei...

Müller in Tokio – Millionen-Investitionen für Berlin

22.05.2019Berliner Morgenpost

Die Entscheidung ist zu begrüßen“, sagt der FDP-Abgeordnete Florian Swyter. Es werde nun Aufgabe von Müller und von Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne) sein, die Umsetzung zügig anzugehen und eventuelle Hindernisse aus dem Weg zu s...

Antrittsbesuch vom neuen Chef

21.05.2019Berliner Morgenpost

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja hält das für unwahrscheinlich, zumal bei der Einbringung von Parlamentsanträgen 14-tägige Fristen eingehalten werden müssten. Die letzte Plenarsitzung vor der Sommerpause ist jedoch bereits am 6. Juni. In Zeiten...

FDP will in die Kabelkanäle schauen

21.05.2019Tagesspiegel

Wenn es nach der FDP geht, soll der parlamentarische Untersuchungsausschuss zum Flughafen BER selbst in die Kabelkanäle des neuen Terminals kriechen und schauen, ob der Dübel hält. Wir möchten anregen, die verbauten Kalksandsteinwände in brandsc...

SPD-Politiker will Polizei in Kieze schicken Schreibers Vorschläge in der Kritik

21.05.2019Berliner Kurier

Marcel Luthe von der FDP bezeichnete die Analyse als richtig. Viel Personal existiert bei der Polizei gegenwärtig nur am grünen Tisch, und der Innensenator lässt nicht Straftaten unterbinden und bekämpfen, sondern kämpft dagegen, dass die Straft...

Milliardenauftrag für 1500 neue U-Bahnwagen verzögert sich

20.05.2019Berliner Morgenpost

Der verkehrspolitische Sprecher der FDP, Henner Schmidt, hofft, dass die Vergabeentscheidung zur U-Bahn-Beschaffung trotz des bestehenden Einspruchs von Alstom Bestand haben werde und sich die Beschaffung nicht allzu lange verzögert. Berlin braucht ...

Falschparken soll bis zu 100 Euro kosten

20.05.2019Tagesspiegel

Henner Schmidt (FDP) spricht sich ebenfalls für eine moderate Erhöhung der Tarife aus, wenn andere behindert oder gefährdet werden....

FDP: Ausländische Besucher sollen Denkmäler besser verstehen

19.05.2019dpa

Das Angebot könne nach und nach ausgebaut und ergänzt werden, etwa durch bebilderte Biographien, Interpretationen von Kunst und Architektur oder eine kritische historische Einordnung, sagte der Sprecher der FDP-Fraktion für Kultur, Florian Klucker...

Gewerkschaft fordert Koalition zum Handeln auf

16.05.2019Tagesspiegel

Zunächst einmal braucht die Polizei - neben ausreichendem Personal und moderner Ausstattung - klare und sichere Rechtsgrundlagen, die es weder für den Taser noch den finalen Rettungsschuss bisher gibt." Mit Blick auf den vorgeschlagenen Einsatz von...

Zieht Hertha nun doch nach Tegel?

16.05.2019Tagesspiegel

Bei der FDP, die 2017 ein Volksbegehren gegen die Tegel-Schließung initiiert hatte, kommt der Vorstoß des Innensenators schlecht an. "Man wird das Gefühl nicht los, dass Herr Geisel die Stadionpläne von Hertha nicht erst nimmt", sagt Sebastian Cz...

Zahl der Raser steigt: Berlins Straßen immer gefährlicher

15.05.2019Berliner Morgenpost

Der rechtspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Holger Krestel, sagte: Das Konzept von Justizsenator Behrendt geht in die richtige Richtung. Es ist absolut wichtig, gegen illegale Autorennen und deren Fahrer vorzugehen. Jedoch muss die Frage beantwor...

Abrechnungsbetrug in Berlin Ermittler wissen zu wenig über kriminelle Pflegedienste

15.05.2019Berliner Kurier

Die Berliner FDP-Fraktion hatte bereits 2018 einen Antrag gestellt, der unter anderem fordert, dass die Bundesländer ihre Infos über Täter und Methoden austauschen können. Er wurde bislang jedoch nicht im Gesundheitsausschuss beraten.  ...

Mietenstopp oder Obergrenzen

15.05.2019Berliner Zeitung

Der FDP-Abgeordnete Stefan Förster kritisiert die Pläne für einen Mietendeckel. Anstelle immer wieder an den Symptomen herumzudoktern, sollte endlich die Ursache bekämpft werden - zu wenig Wohnungsbau, sagte er....

Verwaltungsreform in Berlin

14.05.2019rbb24

Kritik kommt von der oppositionellen FDP. Deren wirtschaftspolitischer Sprecher Florian Swyter sagte, der Pakt sei ein Schritt in die richtige Richtung, mehr aber auch nicht....

Grüne und SPD wollen Berlins A103 teilweise zurückbauen

14.05.2019Berliner Morgenpost

Henner Schmidt, infrastrukturpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, warnte: Ein Rückbau der A103 würde sehr hohe Kosten verursachen und erhebliche Auswirkungen auf die Verkehrsströme haben....

Höhere Zulagen für Beamte Zielfahnder der Polizei gehen leer aus

14.05.2019Tagesspiegel

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe sagte am Dienstag: Ich kann mir nur vorstellen, dass mit den MFE die Zielfahnder des LKA 7 gemeint sind - andernfalls hätte die Koalition diese Kollegen, die täglich mit Schwer- und Schwerstkriminellen zu tun hab...

Arbeitszeiterfassung: So reagieren Berliner Unternehmen

14.05.2019Berliner Morgenpost

Die FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus bezeichnete das Urteil des EuGH als überraschend und enttäuschend. Die Entscheidung der europäischen Richter, jedwede berufliche Tätigkeit genau zu protokollieren, passt nicht zum Fortschritt in der A...

Reaktionen auf den Mietspiegel

13.05.2019rbb24

Die FDP sieht die Sache eher von der negativen Seite: Es werde zu wenig neu gebaut, teilte Stefan Förster, FDP-Fraktionssprecher für Bauen und Wohnen, am Montag mit. "Die Mietpreisbremse und die Ausweisung neuer Milieuschutzgebiete sind planwirtsch...

Stromausfälle Berlin, Hauptstadt der Schwarzseher

13.05.2019Berliner Kurier

Angesichts des gut 30-stündigen Blackouts in Köpenick, der vom 19. bis 20. Februar über 30.000 Menschen, 2000 Betriebe und das Krankenhaus Köpenick traf, fragte der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe den Senat: Wie oft fiel seit 2012 der Strom länger ...

Die Digitalisierung der Verwaltung in Berlin lahmt

13.05.2019Berliner Morgenpost

Doch um dafür entsprechende digitale Lösungen zu finden, müsste die Verwaltung die Daten zugänglich machen. Das eröffnete Test- und Trainingsmöglichkeiten. Doch das finde nicht statt. Wenn das nicht geschieht, wird da auch nichts kommen, sagt S...

Berlins Chaos-Flughafen : Verhindern Dübel die BER-Eröffnung 2020?

11.05.2019Berliner Kurier

Es könne nicht ernsthaft das Anliegen von Michael Müller (SPD) und der Flughafengesellschaft FBB sein, diesen Flughafen auf Teufel komm raus zu eröffnen, sagen Christian Gräff (CDU) und Sebastian Czaja (FDP). Gerade die jüngste Berichterstattung...

Berliner Koalition: Bebauung des Tempelhofer Feldes?

11.05.2019dpa

Es gibt ja noch nicht einmal eine einheitliche Linie in der Koalition", betonte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja. Daher sei eine parlamentarische Volksbefragung der falsche Weg. "Es muss eine neue Volksentscheidung getroffen werden - ähnlich wie 20...

Berlins Berufsschulen im digitalen Niemandsland

10.05.2019Tagesspiegel

Die Antwort des Senats lässt trotz weniger Informationen tief blicken“, kommentiert Jasper-Winter Stoffers Ausführungen. Es sei „erschreckend“, wo die Berufsschulen in Sachen digitale Ausstattung stünden. Die Berliner Koalition stehe „imme...

Nur drei Einsätze: Elektroschocker bleiben umstritten

09.05.2019Berliner Morgenpost

Die FDP ist dagegen skeptisch. Im jüngsten Fall des Messerangriffs in der Kreuzberger Adalbertstraße sei der Einsatz möglicherweise sinnvoll gewesen. Der Taser dürfe aber nicht zum billigen Ersatz für das wichtigste Einsatzwerkzeug der Polizei w...

Abgeordnete mehrheitlich gegen E-Roller auf Fußwegen

09.05.2019rbb24

Doch sie gehören nicht auf Gehwege, da dort Fußgänger als schwächste Verkehrsteilnehmer gefährdet würden", kommentierte auch Henner Schmidt, infrastrukturpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus....

Friedrichstraße wird im Sommer autofrei

09.05.2019Berliner Morgenpost

Vor einem „Verkehrskollaps im gesamten Regierungsviertel“ warnte der FDP-Fraktionsvorsitzende Sebastian Czaja. Eine autofreie Friedrichstraße würde zudem den Geschäften, Restaurants und medizinischen Einrichtungen schaden....

Berliner Drogenpark hat jetzt eigene Dealer-Zonen

08.05.2019BILD

Kritisch äußerte sich Marcel Luthe (42), innenpolitischer Sprecher der FDP im Abgeordnetenhaus: Einmal mehr offenbart sich die Farce, wenn dieser Senat von der Bekämpfung der Organisierten Kriminalität spricht, aber gleichzeitig die bekannte Geld...

Rot-Rot-Grün verhakelt sich bei Verwaltungsreform

08.05.2019dpa

Florian Swyter (FDP) nannte das Agieren des Senats und speziell der Grünen verantwortungslos....

FDP-Abgeordnete kritisiert zu wenig Wohnungsbau im Bezirk

08.05.2019Berliner Morgenpost

Meisters Vorwurf: Den Anwohnerinnen und Anwohnern wird also nur vorgegaukelt, dass man sich für stabile Mieten einsetzt. Angesichts dieser Zahlen sei eine mietensenkende Neubauoffensive aller beteiligten Akteure für günstigere Mietwohnungen fälli...

Berliner Stadtautobahn könnte einen Deckel bekommen

08.05.2019BZ

Auch die FDP ist für den Autobahn-Deckel. Dieses Konzept würde erheblich zum Lärmschutz und damit zur Attraktivität des Wohnumfeldes beitragen, sagt Henner Schmidt (55), infrastrukturpolitischer Sprecher der Fraktion....

Klimaschützer: Berliner Senat soll Klimanotstand ausrufen

07.05.2019Berliner Morgenpost

Die FDP hingegen warb dafür, nicht immer drastischere Begriffe zu wählen. Es fehle nicht an ehrgeizigen Zielen und dramatischen politischen Stellungnahmen, es fehlt an einer zielgerichteten Umsetzung und an klugen, innovativen Ideen, die der große...

Problematische Polizei-Statistik zu antisemitischen Taten

07.05.2019dpa

Die Statistiken der Berliner Polizei über antisemitische Straftaten sind bei der Zuordnung zu vermuteten Tätergruppen unscharf und wenig präzise. Das geht aus einer bisher nicht veröffentlichten Antwort des Senats auf eine Anfrage des FDP-Innenpo...

Fernbusse in Berlin Warum Flixbus für zwei Wartehäuschen fünf Jahre brauchte

07.05.2019Berliner Zeitung

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja freute sich, dass die Wartehäuschen endlich stehen. Es ging schneller als am BER, witzelte der Gast. Nun müsse endlich der Bau eines zweiten Busbahnhofs in Angriff genommen werden....

Innenausschuss soll Pensions-Affäre bei der Polizei klären

06.05.2019Tagesspiegel

Für den FDP-Innenexperten Marcel Luthe geht es bei den Vorwürfen nur um die Spitze des Eisbergs beim Personalwesen der Berliner Polizei. Für Luthe ist die Zwangspensions-Affäre eine Folge der Ära von Ex-Polizeivizepräsidentin Koppers, denn sie ...

Riesen-Razzien, kleine Beute: Berlins Kampf gegen die organisierte Kriminalität

04.05.2019Focus

Für den FDP-Abgeordneten Marcel Luthe sind diese seit Wochen stattfindenden Razzien reine reine PR-Veranstaltung von und für Innensenator Andreas Geisel für die Berlins Polizistinnen und Polizisten herhalten müssen....

Online-Terminvergabe kaputt Wenn die Liebe keinen Termin beim Standesamt kriegt

04.05.2019Berliner Kurier

Die Abgeordnete Maren Jasper-Winter (FDP) fragte den Senat und bekam die Statistik zurück, die dem KURIER exklusiv vorliegt. Sie sagt: Der Senat steht dem Glück vieler Menschen im Weg, wenn er die Eheschließung zu einem Glücksspiel werden lässt....

Internetportal „Ordnungsamt-Online”

03.05.2019Tagesspiegel

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja, der die Zahlen über eine Schriftliche Anfrage in Erfahrung gebracht hatte, erklärt dazu: Die Zahlen zeigen, dass immer mehr Bürger digital mit den Ämtern kommunizieren und kommunizieren wollen. Bei der Ordnungsa...

Schulbau-Offensive: Kosten steigen um 2,4 Milliarden Euro

03.05.2019Berliner Morgenpost

Die Opposition hingegen mahnte indes dringende Änderungen am Berliner Vergabegesetz an: Die zu erwartende milliardenschwere Kostensteigerung der Schulbau-Offensive aufgrund des komplexen Vergaberechts sind ärgerlich und vermeidbar, sagte der FDP-Ab...

Polizeipräsidentin zieht positive Bilanz – trotz 153 Festnahmen

02.05.2019rbb24

Der innenpolitische Sprecher der FDP, Marcel Luthe, übte Kritik: "Dass der Senat es als "friedlich" erachtet, wenn Dutzende Polizisten verletzt und über 100 Menschen festgenommen worden sind, zeigt den niedrigen Anspruch des Senats an Sicherheit in...

Kollektivierungs-Idee von Juso-Chef Kühnert

02.05.2019rbb24

Von Seiten der FDP kam ebenfalls Kritik. Der Berliner FDP-Fraktionsvorsitzende Sebastian Czaja twitterte, "Sozialdemokraten waren mal Anwälte der arbeitenden Mitte, keine ultralinken Spinner" und bezeichnete Kühnert als "sozialistischen Karrieriste...

Senat will der Wirtschaft mehr Platz in Berlin bieten

01.05.2019Berliner Morgenpost

Jetzt kommt es darauf an, im Bereich von Bauvorhaben der gewerblichen Wirtschaft die Genehmigungen zu beschleunigen und Flächen im Bedarfsfalle auch an die Wirtschaft zu veräußern, forderte der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP, Florian Swyte...

Charité schließt Kinder-Notfallversorgung in Steglitz

30.04.2019dpa

Der gesundheitspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Florian Kluckert, kritisierte die Schließung in Steglitz. Er forderte den Senat auf, den Standort der Kinder-Notfallambulanz im Süden Berlins zu erhalten....

So lange dauert in Berlin der Weg ins Krankenhaus

30.04.2019Berliner Morgenpost

Innenpolitiker Luthe sagte der Berliner Morgenpost: Kernaufgabe des Senats ist die Sicherheit der Bürger unabhängig von ihrem jeweiligen Wohnort. Es könne nicht sein, dass die lebensrettende rechtzeitige Hilfe in Berlin derart stark vom Wohnort ab...

Blindgänger Die explosive Gefahr aus der Vergangenheit

29.04.2019Berliner Zeitung

Marcel Luthe hält diese Verschwiegenheit für falsch: Auch nach mehr als 70 Jahren stellen etwa alte Phosphorbomben eine massive Gefahr da. Der Senat muss auch hier endlich Transparenz herstellen und die bekannten Verdachtsflächen online stellen un...

Paketboten können von Lohn oft nicht leben

29.04.2019Berliner Morgenpost

Die FDP in Berlin befürchtete durch das neue Gesetz zusätzliche Belastungen für die Wirtschaft. Der Plan von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil darf nicht umgesetzt werden, forderte der wirtschaftspolitische Sprecher der Partei im Abgeordnetenhau...

Parteitag der FDP

27.04.2019taz

30 Jahre nach dem Sozialismus diskutiert wieder ein ganzes Land über Enteignungen. Unsere Pflicht ist es, sich diesem Ungeist entgegenzustellen, sagte der Berliner FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja zur Begründung. Es geht nicht darum, das Thema Mie...

SPD blitzt mit Forderung nach Kita-Pflicht ab

27.04.2019Berliner Morgenpost

Der FDP-Bildungsexperte Paul Fresdorf begrüßte nun die Kehrtwende der größten Regierungsfraktion: Die Schulpflicht muss auf das letzte Kita-Jahr vor dem Schuleintritt ausgeweitet werden, da in diesem Vorschuljahr die Kinder fit für die Schule ge...

Debatte über Berliner Spätis

26.04.2019Tagesspiegel

Unsere Spätis sind mehr als nur ein paar kleine Einkaufsmöglichkeiten. Sie sind echte Berliner Kiezkultur, sagt Sebastian Czaja, Fraktionsvorsitzender der FDP....

Wohnungskrise in Berlin

25.04.2019Tagesspiegel

Antragsteller sind der Berliner FDP-Landeschef Christoph Meyer und Sebastian Czaja, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Er erklärte: Es geht uns darum, mit aller Klarheit ein Zeichen gegen Enteignungen und für den Schutz des Eigentum...

Debatte um City-Maut nach Londoner Vorbild für Berlin

24.04.2019Berliner Morgenpost

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja sieht einen "Akt der Verzweiflung". "Trotz blumiger Versprechen hat die Verkehrspolitik der Linkskoalition niemanden zum Umstieg auf Fahrrad und ÖPNV überzeugt."...

Hauptstadt-Einsätze: Bund will kein zusätzliches Geld geben

24.04.2019Berliner Morgenpost

Der FDP-Abgeordnete Luthe hatte daher kritisiert, dass die Berliner Steuerzahler an den Bund „quasi als Sonderabgabe“ rund 30 Millionen Euro gezahlt hätten....

Raub und Prügeleien: Das passiert in Berlins Einkaufszentren

24.04.2019Berliner Morgenpost

Luthe wollte von der Behörde wissen, welche Straftaten sich von 2014 bis 2018 an den Anschriften der jeweiligen Center ereignet hätten. Diese Anfrage stellte er für 48 Zentren. Die detaillierte Antwort mit genauen Zahlen der Behörde ist 18 Seiten...

Verkehrssenatorin Regine Günther Berlin muss über eine City-Maut diskutieren

24.04.2019Berliner Zeitung

Berlin ist mit London oder Stockholm in der Dichte des Straßenverkehrs nicht vergleichbar, sodass ein so weitreichender Eingriff in Berlin nicht verhältnismäßig wäre“, sagte Henner Schmidt (FDP)....

Kriminaldauerdienst der Polizei arbeitet am Limit

23.04.2019Tagesspiegel

Doch trotz rückläufiger Kriminalitätszahlen hat der Kriminaldauerdienst in den sechs örtlichen Direktionen immer mehr zu tun. Das geht aus der Antwort der Senatsinnenverwaltung auf eine parlamentarische Anfrage des FDP-Innenexperten Marcel Luthe ...

Razzien gegen Clans in Berlin FDP-Politiker Luthe: Willkür statt Rechtsstaatlichkeit

23.04.2019Berliner Zeitung

Ein Unding, so Luthe. „Gerade von der Polizei als sichtbarem Vertreter des Rechtsstaats erwarten die Bürger zu Recht sachliche Informationen und keine flotten Sprüche ohne Tatsachengrundlage“, sagte der Politiker der Berliner Zeitung...

Fachkräftemangel in Berlin verschärft sich laut neuer Studie

22.04.2019dpa

Die FDP-Fraktion warb dafür, die Attraktivität der Berufe zu steigern. Der arbeitsmarktpolitische Sprecher der Fraktion, Florian Swyter, sagte: "Neben verbesserten Arbeitsbedingungen wie Vereinbarkeit von Familie und Beruf muss auch die Wertschätz...

255 Minuten für Ermittlung und Anklage bei Sexualdelikten

22.04.2019dpa

In Berlin sind genau 4 Stunden und 15 Minuten (255 Minuten) für Ermittlungen und Anklageschrift bei einem Sexualdelikt vorgesehen. Das geht aus der Antwort der Senatsverwaltung für Justiz auf eine parlamentarische Anfrage des FDP-Abgeordneten Marce...

FDP für Typengenehmigung zur Beschleunigung des Wohnungsbaus

20.04.2019dpa

Als Mittel gegen Wohnungsknappheit und steigende Mieten in Berlin schlägt die FDP eine neue Genehmigungspraxis vor. «Mit Hilfe von Typengenehmigungen können Wohnungsbauvorhaben deutlich beschleunigt werden», sagte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaj...

Sebastian Czaja: „Die Zeitpuffer sind aufgebraucht“

20.04.2019Berliner Morgenpost

Der Tüv benennt allein bei den Kabeln für Beleuchtung und Sicherheitsstrom 11.500 Mängel, die noch zu beheben seien – so die letzte Zahl, die wir im Untersuchungsausschuss kennen. Der Tüv hat uns im Abgeordnetenhaus zudem zu erkennen gegeben, d...

Schäden am Tunnel: U2 bleibt mehrere Stunden unterbrochen

18.04.2019Berliner Morgenpost

Die FDP forderte: "Die BVG sollte die Ursache des Problems schnell untersuchen und ggf. auch an anderen, insbesondere alten Tunnelteilen verstärkte Untersuchungen durchführen." Sie müsse sicherstellen, dass es keine weiteren vergleichbaren Schwach...

Wie die Berliner Polizei kriminelle Clans unter Druck setzt

18.04.2019Berliner Morgenpost

Die Kriminalität sollte besser konsequent an der Quelle der Drogenszene oder des Rotlicht-Milieus bekämpft werden, sagte Marcel Luthe, Innenexperte der FDP....

So viel Drogen beschlagnahmt die Polizei in Berlin

17.04.2019BZ

Für FDP-Innenexperte Luthe ist bei den Erfolgen der Polizei noch Luft nach oben. Die großen Fahndungserfolge, besonders bei harten Drogen, liegen Jahre zurück. Während der Senator mit PR-Auftritten in Neukölln Aktivität vorgaukelt und Shisha-Ta...

Unkontrollierte Landung: „Schlimmeres verhindert“

16.04.2019Berliner Morgenpost

Sebastian Czaja, FDP-Fraktionsvorsitzender im Berliner Abgeordnetenhaus teilte dazu mit: Ein eindrucksvolles Argument für die Offenhaltung und den ständigen Weiterbetrieb von TXL liefert die heutige Situation am Flughafen Schönefeld. Das muss auch...

Ernährungsbildung an Schulen Gärtnern, kochen, schmecken

16.04.2019Tagesspiegel

Meister fordert, dass auch das Kochen in den Schulen seinen Platz haben müsse: Wichtig ist es, dass Wissen um Ernährung zu vermitteln, dazu gehört auch das Erlernen von Kochen, sagte sie dem Tagesspiegel: Nur wer weiß, was auf seinem Teller liegt...

Klimaprotest in Berlin: Oberbaum-Brücke zeitweise blockiert

15.04.2019dpa

Kritik an der Aktion kam vom innenpolitischen Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Marcel Luthe: "Das vollständige Lahmlegen des Verkehrs ist weder harmlos noch friedlich, sondern ein strafbarer Eingriff in den Straßenverkehr", sagte er l...

Wer soll das bezahlen? Streit um freien Eintritt im Schloss

14.04.2019Berliner Morgenpost

Er sei zwar prinzipiell gegen freien Eintritt in Kultureinrichtungen, denn diese sollten die Nutzer und nicht der Steuerzahler tragen, sagt Florian Kluckert, kulturpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Beim Humboldt Forum finde i...

Berlin will keine Impfpflicht für Kita-Kinder einführen

12.04.2019Berliner Morgenpost

Brandenburg geht mit guten Beispiel voran und setzt die Impfpflicht innerhalb von kürzester Zeit durch, sagt der gesundheitspolitische Sprecher der FDP, Florian Kluckert. Entsprechende Anträge wurden in der Vergangenheit aber mit der Regierungsmehr...

Flughafen-Chef ist ein notorischer Lügner

12.04.2019Tagesspiegel

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja nannte den Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup einen notorischen Lügner. Es käme immer nur so viel ans Tageslicht wie wir im Ausschuss Fragen stellen....

Zu Besuch bei den wichtigsten Baustellen Berlins

12.04.2019Tagesspiegel

Da wird ein einzelner Privater enteignet, damit Zwanzigtausend den Uferweg nutzen können, das ist doch nicht vergleichbar mit dem, was jetzt diskutiert wird, sagt die FDP-Haushaltspolitikerin Sibylle Meister....

Hypoport verlegt Sitz von Berlin nach Lübeck

11.04.2019Berliner Morgenpost

Florian Swyter, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP, nannte die Verlagerung des Firmensitz einen Rückschlag für den Wirtschaftsstandort Berlin. Die Gründe der Verlegung hat allein der Berliner Senat zu verantworten, der den Firmensitz von Hypo...

Lehrer bemängeln: Schüler können nicht mehr richtig schreiben

09.04.2019BZ

Der Berliner FDP-Politiker Paul Fresdorf sagte zu dem enormen Mängel der Schreibfähigkeiten der Schüler: Leider sei es immer noch so, dass Schülerinnen und Schüler zum Teil nicht in der Lage sind, am Ende der dritten Klasse, einfachste Sätze zu...

Echo auf Grünen-Idee: Wegfall von Demoverbot vor Parlament?

09.04.2019dpa

Nach Ansicht des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe kann es sich bei dem Vorschlag nur um einen verspäteten Aprilscherz handeln. "Die Bannmeile dient dem Schutz der Verfassungsorgane vor einer strafbaren Nötigung und sichert den ungehinderten Zugang gle...

Schlechte Noten für Berlin als Fahrradstadt

09.04.2019Berliner Morgenpost

Die FDP fordert daher Nachbesserungen im Mobilitätsgesetz. Die Vermeidung von Konflikten zwischen Fußgängern und Radverkehr muss im zweiten Teil des Mobilitätsgesetzes deshalb klarer und eindeutiger geregelt werden als der Gesetzentwurf des Senat...

Neue S-Bahn-Strecke Nördlicher Anschluss des Hauptbahnhofs bleibt erst mal ein Torso

09.04.2019Berliner Zeitung

Für den FDP-Verkehrspolitiker Henner Schmidt ist es ein verkehrspolitischer Fehler des Senats, keinen Zwischenhalt an der Perleberger Brücke zu bestellen. Dieser S-Bahnhof ist zur Anbindung der nördlichen Europacity dringend notwendig und könnte ...

Flughafen BER seit 2500 Tagen nicht eröffnet

08.04.2019Berliner Morgenpost

Auch nach 2500 Tagen BER-Dauerbaustelle bleibt nur eines funktionslose Kabeltrassen, Schächte voller Wasser, nutzloser Brandschutz, permanent neue Baufirmen sowie unzählige abservierte Airport-Chefs und Weitere, die garantiert folgen werden, kritis...

Berliner Verwaltung droht ein Datenchaos

08.04.2019Tagesspiegel

Digitalpolitiker wie der Liberale Schlömer sehen die Verwaltung vor einer unlösbaren Aufgabe. Es ist nicht umsetzbar, diese Frist einzuhalten, erklärt Schlömer und erinnert an ein ähnlich gelagertes Szenario aus dem Jahr 2015....

FDP-Politiker Sebastian Czaja kritisiert Personalkarussell im Senat

08.04.2019BZ

Sebastian Czaja, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, kommentierte die Personalentscheidung wie folgt: Die erneute Entlassung eines Staatssekretärs zeigt, dass Konstanz, Expertise und das Wohl der Stadt bei R2G keinerlei Rolle spielen....

Heftiger Polizeieinsatz

08.04.2019dpa

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe sieht eine Teilschuld für die Eskalation bei der Landesregierung. Der Senat heizt mit seiner Wohnungspolitik gegen die Mitte der Gesellschaft diese Konflikte an, die sich zu Lasten der Polizei entladen haben, sagt...

Innensenator erteilt immer mehr Aufenthaltserlaubnisse

08.04.2019Tagesspiegel

Der FDP-Politiker glaubt nicht, dass überhaupt wirksam Auflagen zur Arbeit erteilt werden können, wie der Innensenator behauptet hatte. Da werden offenbar viele Fälle einfach durchgewinkt, sagte Luthe...

Berlins Bausenatorin demonstriert gegen eigene Koalition

07.04.2019BZ

Sebastian Czaja (35), FDP-Fraktionschef: Wieder einmal gehen Senatsmitglieder gegen ihre eigene Politik auf die Straße. Einen besseren Beweis der eigenen Unfähigkeit kann eine Senatorin dieser Stadt gar nicht erbringen. ...

Großdemo gegen Verdrängung

06.04.2019BZ

Derweil verschickte Sebastian Czaja, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, ein Statement direkt vom Alexanderplatz: Diese Mieten-Demo setzt die falschen Signale und spielt bewusst mit den Ängsten der Menschen dieser Stadt. ...

Nach SPD-Landesparteitag

05.04.2019Tagesspiegel

Der FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja warnte mit Blick auf die Enteignungsfantasien der Linkskoalition vor einem historischen Schaden für die Stadt. Diese Koalition der Enteigner ist Gift für die Zukunft Berlins....

Streit um Gasnetz-Betrieb: CDU und FDP fordern rasche Lösung

05.04.2019dpa

Statt sich durch alle Instanzen zu klagen, sollte der Senat versuchen, eine Einigung im Vergabeverfahren herbeizuführen, um möglichst bald für Klarheit zu sorgen", verlangte der energiepolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenh...

Berliner Grundschüler essen ab August kostenlos

04.04.2019rbb24

Der FDP-Bildungspolitiker Paul Fresdorf prophezeit in einer Mitteilung, am Ende werde der Mangel an Räumen und Equipment in Schulen dazu führen, dass eine Menge Essen in der Tonne landen werde. "Kostenlosigkeit darf nicht zur Verschwendung führen"...

Digitalpakt überfordert Berliner Bezirke

04.04.2019Berliner Morgenpost

Wir fordern einen Masterplan Schuldigitalisierung in dem Standards beschrieben werden, die für die Berliner Schulen gelten sollen, sagt nun Paul Fresdorf, parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin. Den entsp...

Berliner sollen Wohnungen online an- und abmelden können

04.04.2019dpa

Der Beschluss geht auf die FDP zurück, die nach Angaben von Fraktionschef Sebastian Czaja bereits im Wahlkampf 2016 auf dieses Thema hingewiesen hat. Vor gut einem Jahr brachte die FDP-Fraktion ihren Antrag dann in das Abgeordnetenhaus ein....

Parkfriedhof Neukölln Polizisten richten geschändete Gräber ihrer Kollegen wieder her

03.04.2019Berliner Zeitung

Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe sagte: "Der von feigen Extremisten verbreitete Hass gegen Polizisten zeigt sich immer deutlicher in unserer Stadt. Unsere Polizei braucht und verdient die Unterstützung eines jeden Demokraten und die Aufklärung dies...

Sprayer nutzen BVG-Streik für Graffiti-Streifzug

02.04.2019rbb24

Auch der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Florian Swyter kritisierte, dass die BVG am Streiktag nicht gegen Vandalismus vorgesorgt habe. "Wie will die BVG als vorausschauender Partner wahrgenommen werden, wenn es Stunden nach dem Stre...

Hertha erhält Abfuhr für Stadion-Pläne im Olympiapark

02.04.2019Berliner Morgenpost

Stefan Förster, sportpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus sagte: Eigentor für Hertha BSC. Hier hat der Klub die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Nun steht der Verein vor einem selbst verschuldeten Scherbenhaufen....

Berliner FDP kritisiert SPD-Beschluss zur Bundeswehr

01.04.2019BZ

Der Berliner FDP-Sprecher Paul Fresdorf kritisierte den Beschluss der Berliner SPD, der Bundeswehr Besuche an Berlins Schulen zu verbieten: Die Bundeswehr sei ein wichtiger Bestandteil und Garant für unsere freiheitliche, demokratische Grundordnung,...

BER-Ausschuss soll auch aktuelle Lage untersuchen können

01.04.2019rbb24

Die entscheidenden Fragen nach Mängel-Clustering, tatsächlichen Terminfristen und den aktuellen Kenntnissen des Aufsichtsrates müssen beantwortet werden, weshalb eine Erweiterung des Untersuchungsauftrages zwingend ist, sagt Sebastian Czaja....

Berliner Pakt für die Pflege

01.04.2019Tagesspiegel

Kritik kommt auch von der oppositionellen FDP. Pflegeexperte Thomas Seerig sagte, in Kolats Fokus stünden Fragen, bei denen das Land Berlin keine Regelungskompetenz hat. Gemeint ist die Finanzierung der Ausbildung, die von den Kassen weitgehend auf ...

SPD legt sich bei Enteignung nicht fest: Oppositionskritik

31.03.2019dpa

Scharf ging auch der FDP-Fraktionsvorsitzende im Abgeordnetenhaus, Sebastian Czaja, mit der SPD und Rot-Rot-Grün ins Gericht: "Wer sich heute nicht vehement gegen Enteignungen und die damit verbundene Verschärfung der Wohnungskrise ausspricht, bef...

Wie geht’s denn so?

29.03.2019taz

Sein oppositioneller Kollege Henner Schmidt (FDP) begrüßte die Regelungen zum sicheren und barrierefreien Queren von Kreuzungen, kritisierte aber, der Entwurf mache für den Fußverkehr „im Gegensatz zum Radverkehr keine quantitativen Vorgaben“...

CDU und FDP: „Eröffnung des BER 2020 absolut unrealistisch“

29.03.2019Berliner Morgenpost

Sebastian Czaja (FDP) erklärte: „Heute wurde für alle erkennbar, dass die FBB den engen Prüfplan nicht schaffen wird und eine Eröffnung 2020 kaum möglich ist.“ Es sei ein schwarzer Tag für den Luftverkehrsstandort Berlin-Brandenburg...

Brandenburger Gesundheitsministerin offen für Impfpflicht

29.03.2019dpa

Das kritisierte der FDP-Gesundheitspolitiker Florian Kluckert aus dem Berliner Abgeordnetenhaus. Er forderte den Berliner Senat auf, seine Entscheidung zu überdenken....

Fahrgastverband: Vorsorge für BVG-Streiks fehlt

29.03.2019dpa

Der  FDP-Politiker Florian Swyter forderte, schnell eine Lösung zu finden. «Die Verkehrssituation in der Hauptstadt ist auch ohne Streiks genug belastet....

Kita-Portal Berlin total auf Verschwendung programmiert

29.03.2019Berliner Kurier

Maren Jasper-Winter (FDP) diese Kosten exorbitant hoch: „Ihre Vorhaben haben schon BER-Niveau, Frau Scheeres müsste mal Prioritäten setzen.“ Dass Eltern Kita-Plätze online buchen können, sei ihn vielen Städten längst möglich, in München u...

Razzia gegen Clan-Kriminalität Polizeigewerkschaft spricht von Show-Veranstaltung

28.03.2019Berliner Zeitung

Auch im Abgeordnetenhaus sind derartige Einsätze umstritten: Statt die Kriminalität an der Geldquelle - im Drogenhandel und der illegalen Zwangs- und Straßenprostitution - zu bekämpfen, veranstaltet der Innensenator einmal mehr zweifelhafte PR-T...

Berliner FDP fordert schnellen Ausbau der digitalen Verwaltung

28.03.2019dpa

Die FDP will dem Senat Druck beim Ausbau der digitalen Verwaltung machen. Alle staatlichen Dienstleistungen sollten möglichst bald digital abgewickelt werden können, heißt es in einem Antrag, den die FDP-Fraktion in das Abgeordnetenhaus einbringen...

Wer nicht geimpft ist, bleibt draußen

27.03.2019Tagesspiegel

Der Gesundheitsexperte der oppositionellen FDP, Florian Kluckert: Ein Kitaausschluss wäre ein völlig falscher Weg, denn dadurch werden in erster Linie die Kinder für die Ignoranz ihrer Eltern bestraft. Im schlechtesten Fall versammelten sich ungei...

Keine Wohnungen am Thälmannpark

27.03.2019Tagesspiegel

Für Florian Swyter, FDP-Politiker im Abgeordnetenhauses, ist das nur ein Vorwand: Die lange Liste der von Rot-Rot-Grün aktiv verhinderten Wohnungsbauprojekte ist damit um ein Beispiel reicher....

FDP: „Schwarzer Tag für Freiheit im Internet“

26.03.2019BZ

Der Berliner FDP-Politiker Bernd Schlömer kritisierte die Zustimmung des Europaparlaments zur Urheberrechtsreform: Heute sei ein schwarzer Tag für den Freigeist, den Frohsinn, die Kreativität und die Freiheit im Internet. Die Bundesregierung solle...

Kudamm-Raser wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt

26.03.2019Berliner Morgenpost

Holger Krestel, rechtspolitischer Sprecher der FDP im Abgeordnetenhaus, erklärte zu dem Urteil: "Heute wurde im Berliner Landgericht wieder Justizgeschichte geschrieben, da die 'Kudamm-Raser' wegen Mordes verurteilt wurden....

Insolvenzverwalter: Rettung der Airline Germania gescheitert

25.03.2019rbb24

Die Berliner FDP ist in Bezug auf die Jobchancen der Germania-Beschäftigten weniger optimistisch als der Insolvenzverwalter: Sie fordert vom Senat Hilfe für diese Beschäftigten. Es sei "Aufgabe der Politik, die Angestellten in dieser schweren Zeit...

Landeselternausschuss unterstützt Schülerstreiks

23.03.2019Tagesspiegel

Widerspruch zum Beschluss des LEA kam prompt von der FDP-Fraktion. Deren bildungspolitischer Sprecher Paul Fresdorf verweist auf die Schulpflicht. Es sei nichts dagegen einzuwenden, wenn Schulen es einmalig einrichten, eine Friday-for-Future-Demonstr...

Verband: Urheberrechtsreform betrifft Berliner Start-ups

22.03.2019dpa

Die FDP-Fraktion befürchtet Einschränkungen für Start-ups. "Ich halte das für realistisch, dass man den Freigeist junger Unternehmer konterkariert", sagte ihr Sprecher für Digitalisierung, Bernd Schlömer....

Finanzsenator: Kauf des Kosmosviertels nicht wirtschaftlich

22.03.2019Berliner Morgenpost

Das Eingeständnis des Senators zeigt, dass der Senat das Geld mit vollen Händen aus dem Fenster wirft, kritisierte Stefan Förster, Sprecher für Bauen und Wohnen der FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus. Das Signal an potenzielle Verkäufer s...

Wohnungsbau in Berlin stockt

22.03.2019Tagesspiegel

Die FDP kritisierte die Politik der Koalition beim Wohnungsbau: Berlin braucht pro Jahr mehr als 20.000 neue Wohnungen, um den hohen Bedarf an Wohnraum zu decken....

Schießstand-Skandal FDP-Politiker Marcel Luthe geht gerichtlich gegen Innensenator vor

22.03.2019Berliner Zeitung

Doch das Verfahren erscheint intransparent. Unterschiedlich belastete Beamte würden gleich behandelt, monierte schon der Bund deutscher Kriminalbeamter. Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe geht jetzt sogar gerichtlich gegen den Innensenator vor. Beim L...

Debatte um Enteignung in Berlin

21.03.2019Tagesspiegel

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja warnte mit Verweis auf die jüngste Warnung der Ratingagentur Moodys vor einem Schaden für die Stadt und versuchte eine Keil zwischen Bausenatorin Lompscher und Finanzsenator Kollatz zu treiben. Er forderte Letztere...

Koalition hält an kostenlosem Schulessen fest

21.03.2019Tagesspiegel

FDP-Bildungsexperte Paul Fresdorf äußerte in der Debatte den Wunsch, die Koalition möge wenigstens eine Sache im Bildungsbereich mal ordentlich aufsetzen. Beim Thema Schulessen werde es wieder nicht klappen, rechtzeitig die Infrastruktur zu schaff...

Auf dem Tempelhofer Feld? Grüne wollen, dass das Land Berlin Gras anbaut

20.03.2019Berliner Zeitung

Florian Kluckert, gesundheitspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, konkretisierte kurz darauf: Die Etablierung eines landeseigenen Unternehmens lehnen wir ab." Die FDP fordere weiterhin ein durchdachtes Konzept zum Schutz vor Drogen....

Wohnungswirtschaft stuft Enteignung als verfassungswidrig ein

20.03.2019rbb24

Der Fraktionsvorsitzende der FDP, Sebastian Czaja: "Eine illegale und milliardenteure Verstaatlichung von Privatwohnungen wird den eklatanten Wohnungsmangel in Berlin verschlimmern", wird Czaja in einer Mitteilung zitiert. ...

Berlin findet niemanden, der Kitas baut

20.03.2019Tagesspiegel

Dass der Berliner Senat keine Baufirma für den ausgeschriebenen Großauftrag gefunden hat, zeigt, dass wir im Bereich des Kitaneubaus dringend eine Entbürokratisierung der Prozesse benötigen", sagte FDP-Bildungspolitiker Paul Fresdorf....

Strafzettel auch für Dienstwagen des Senats

20.03.2019dpa

Die Verkehrsregeln gelten auch für geleaste Dienstwagen Berliner Senatsmitglieder. Das geht aus der Antwort des Innensenats auf eine schriftliche Anfrage des Abgeordneten Stefan Förster (FDP) hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt....

Berliner Verwaltung experimentiert mit Künstlicher Intelligenz

19.03.2019Berliner Zeitung

Stefan Förster, Sprecher für Wissenschaft und Forschung, begrüßt es, dass der Senat sich Gedanken darüber mache, Künstliche Intelligenz an sinnvollen Stellen in der Verwaltung einzusetzen. Es reicht jedoch nicht, die Steuerung nur der Senatsver...

Harte Kritik an Günthers Plan für Diesel-Fahrverbote

19.03.2019Berliner Morgenpost

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja warf der Koalition Ideenlosigkeit vor. Unsere Stadt braucht eine bessere Verkehrslenkung zur Vergleichmäßigung des Verkehrs und eine schnellere, umweltfreundliche Nachrüstung von Bussen und Taxis....

Luthe: Berlin ist unsicherer geworden

18.03.2019BZ

Der Innensenator kämpft gegen Zahlen und nicht gegen Straftaten: entgegen seiner kühnen Behauptungen ist Berlin unsicherer geworden, sagte FDP-Sprecher Marcel Luthe heute im Berliner Abgeordnetenhaus und warf Geisel Taschenspielertricks vor: Mord (...

FDP entwickelt Baulückenkataster für Berlin

18.03.2019dpa

Die FDP fordert eine systematische Erfassung von Baulücken in Berlin, um mehr Flächen für den dringend nötigen Wohnungsbau zu gewinnen. Am Montag präsentierte die FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus ein Modell für ein solches digitales Baulückenk...

Mietendeckel für Berlin

18.03.2019dpa

Berlins FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja kritisierte unterdessen das Vorhaben: Der Mietendeckel wird langfristig nicht zu einer Entlastung auf dem Berliner Wohnungsmarkt beitragen, denn mit dieser Maßnahme entsteht weiterhin kein neuer Wohnraum, so...

Die Angst vor dem Weltuntergang wird den Schülern eingeflößt

17.03.2019BZ

Sebastian Czaja, der Fraktionschef der FDP, lud die Schüler daraufhin ins Abgeordnetenhaus ein, um zu besprechen, was man in Berlin konkret für eine bessere Umwelt- und Klimapolitik tun könne....

Pflege als Markt: Konkurrenz der Betreiber

16.03.2019Berliner Morgenpost

Die Mehrzahl der privaten Anbieter sind Klein- und Mittelbetrieber, sagt Thomas Seerig, Sprecher für Pflege der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Man könne privat nicht mit profitorientiert gleichsetzen und gemeinnützig nicht mit menschlicher. Pri...

Geld für Porto genutzt

15.03.2019BZ

Die von der FDP geforderten zusätzlichen Verwaltungsangestellten bei der Polizei oder eine Sonderprämie für die Beamten wären damit problemlos zu finanzieren gewesen und hätten so sofort mehr Polizisten auf die Straße gebracht, so Luthe....

Die Hürden zur digitalen Verwaltung sind hoch

14.03.2019Tagesspiegel

Man kann sich nur wundern, warum die Mitarbeiter bei der Digitalisierung der Verwaltung nicht mitgenommen werden, sagte Bernd Schlömer, in der FDP-Fraktion zuständig für das Thema Digitalisierung. Ohne Veränderungsmanagement kein Erfolg des Proje...

Ist meine Wohnung jetzt auch unkündbar?

14.03.2019Berliner Kurier

Begrüßt wird das soziale Urteil auch von einer Partei, die sonst eher auf das freie Spiel der Marktkräfte setzt. Gemeint ist die FDP. „Der Richterspruch entspricht angesichts des hohen Alters des Ehepaars dem gesunden Menschenverstand“, sagt S...

Anti-Auto-Senatorin fordert

14.03.2019BILD

Henner Schmidt (55), Verkehrsexperte der FDP, sagt, Günthers Vorstoß habe mit Umweltschutz gar nichts zu tun: Entscheidend ist, dass die Grenzwerte eingehalten werden, und das geht auch mit modernen Verbrennungsmotoren. ...

FDP-Antrag: Senat soll sich gegen Enteignungen stellen

13.03.2019dpa

Die Berliner FDP verlangt vom Senat, sich beim Problem Wohnungsnot gegen die Enteignung von Unternehmen zu stellen. Die Fraktion hat einen Antrag erarbeitet, der voraussichtlich in der nächsten Woche im Abgeordnetenhaus behandelt werden soll....

Warnstreik am Donnerstag

13.03.2019Tagesspiegel

Der Verkehr in Berlin hat auch ohne Streik genug Probleme", sagte Florian Swyter, Wirtschaftsexperte der FDP. Die Gehaltsforderungen sind durchaus nachvollziehbar. Problematisch sind Forderungen zur Arbeitszeitverkürzung, die den Personalmangel noch...

Erfundene Charité-Institute: Innenrevision eingeschaltet

13.03.2019Berliner Morgenpost

Das Thema wird uns weiter beschäftigen, kündigte Staatssekretär Krach an. Wenn weitere Antworten eingegangen seien, werde man über weitere Schritte nachdenken. Es sei nicht so, dass das Problem gelöst sei. Aus Sicht des FDP-Abgeordneten Luthe be...

FDP-Fraktionschef „Im Zweifel erklärt man Tegel zum Terminal vom BER“

13.03.2019Berliner Zeitung

Als Frontmann der kleinsten Oppositionspartei braucht man unverwechselbare Themen, um wiedererkannt zu werden. An diese realpolitische Faustregel hält sich FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja all zu gerne....

Kritik an Senator wegen Entlassung eines Verdächtigen

12.03.2019Tagesspiegel

Holger Krestel, rechtspolitischer Sprecher der FDP, sprach angesichts der am Montag angeordneten Entlassung des Verdächtigen aus der Untersuchungshaft von einem schlimmen Fall, der auf tragische Art den schleichenden Verfall der Strafrechtspflege in...

Ein Modell für das Feiern im Freien

12.03.2019taz

Florian Kluckert (FDP) fragte, wieso die Clubs auf öffentliche Förderung etwa durch den Lärmschutzfonds angewiesen seien. Sein Vorschlag: ökonomisch erfolgreiche Clubs könnten weniger erfolgreichen helfen....

Bergius-Rektor muss gehen: Staatssekretär greift Kritiker an

12.03.2019Berliner Morgenpost

Fakt sei, dass dem Wunsch Rudolphs, über die Pensionierungsgrenze hinaus als Schulleiter tätig zu sein, nicht nachgekommen wurde. Dies können wir uns bei der aktuellen Fachkräftesituation in Berlin nur schwer erlauben, betonte Fresdorf. Ihnen mü...

BVG bietet am 18. März billigeres Ticket nur für Frauen an

12.03.2019Berliner Morgenpost

Als Frau finde ich das Angebot komplett verfehlt, als würde man kleinen Kindern das Taschengeld einmalig um 1,50 Euro erhöhen. Das hilft keiner Frau und ist angesichts der Herausforderungen für Gleichberechtigung in der Arbeitswelt vollkommen irre...

Bilanz der Polizei: Mehr Verkehrsunfälle und Tote in Berlin

11.03.2019Berliner Morgenpost

Der innenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Marcel Luthe, sagte: Gerade die vielen Unfälle durch Regelverstöße von Fahrradfahrern - meist auch noch mit schweren Verletzungen der Radfahrer - könnten vermieden werden, wenn die Polizei hier endli...

Berliner Justiz überlastet Zahl der Verurteilungen sinkt seit Jahren

11.03.2019Berliner Zeitung

Den Grund für den Rückgang der Zahlen sieht der FDP-Abgeordnete Luthe unter anderem darin, dass Berlin in den letzten zehn Jahren um zehn Prozent gewachsen sei, der Justizapparat aber nicht....

Jugendämter beim Unterhaltsvorschuss monatelang im Verzug

11.03.2019Berliner Morgenpost

Es ist unglaublich, dass die Allerziehenden ganz überwiegend in Berlin zwei Monate und in mehreren Bezirken sogar mehr als drei Monate auf den existenziellen Vorschuss warten müssen, kritisierte die frauenpolitische Sprecher der FDP im Berliner Abg...

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja will neue Ideen für die Verwaltung

10.03.2019Tagesspiegel

FDP-Fraktionschef und Generalsekretär Sebastian Czaja schlägt eine Enquete-Kommission vor, um die Probleme in der Verwaltung anzugehen. „Wir müssen auf Ebene der Fraktionsvorsitzenden darüber sprechen“, sagte Czaja dem Tagesspiegel. So eine K...

Berliner FDP-Fraktionschef nennt Enteignungen „Tabubruch“

10.03.2019dpa

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja hat ein Umsteuern des Berliner Senats in der Wohnungspolitik gefordert. "Es hilft unserer Stadt und den Menschen überhaupt nicht, über einen Rückkauf einst verscherbelter Wohnungen nachzudenken", sagte Czaja am Sa...

Wahlalter mit 16 FDP wendet sich gegen mögliche Neuerung in Berlin

10.03.2019Berliner Zeitung

Wir haben in der Debatte wichtige Schritte nach vorn gemacht. Jetzt denken wir das Thema weiter. 16-Jährigen allein die Erlaubnis zur Wahl zu geben, genüge nicht. Man müsse auch Wege finden, sie zum Gang an die Urne zu motivieren, so Czaja....

Zu viele Frauen Das besondere Problem der Grünen mit einem Berliner Paritätsgesetz

09.03.2019Berliner Zeitung

Durch eine Vergrößerung der Wahlkreise, die der Linken vorschwebt, fürchtet die FDP, dass „riesige Wahlkreise" entstehen und jeder Abgeordnete eine enorm große Zahl von Bürgern vertreten müsse, sagte Maren Jasper-Winter (FDP). „Dadurch wür...

Berlins Polizisten erhalten von Vorgesetzten gute Noten

08.03.2019Berliner Morgenpost

Der FDP-Innenpolitiker Luthe kritisierte, die Kriterien der Beurteilungen seien nicht transparent genug. „Der „einheitliche Bewertungsmaßstab“ kann so einheitlich nicht sein, wenn die Notenunterschiede in den Direktionen derart groß sind“, ...

Gefangener kehrt nicht zurück: Folgen für Pläne der Justiz?

07.03.2019dpa

Behrendt müsse seine Pläne ernsthaft überdenken und überarbeiten, forderte Holger Krestel, Sprecher für Recht und Verfassungsschutz der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Der aktuelle Fall zeige deutlich, dass Freigänger ebenso wie Inhaftierte z...

Grüne und Linke für mehr Frauen im Parlament

07.03.2019dpa

Maren Jasper-Winter (FDP) schlug in der Plenarsitzung einen anderen Weg vor: Ausbildungsbotschafter sollten in alle Berliner Schulen gehen. Gerade in den MINT-Berufen, also in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, geb...

Bald offener Vollzug für Mörder und Sexualstraftäter möglich

06.03.2019Berliner Morgenpost

Kritik kam von Holger Krestel, Sprecher für Recht und Verfassungsschutz der FDP-Fraktion. Er fordert eine engmaschige Betreuung und Überwachung der Häftlinge. Erst wenn diese grundsätzlichen Fragen von Senator Behrendt zur vollsten Zufriedenheit ...

Hoher Krankenstand in Jugendarrestanstalt

06.03.2019dpa

Krestel kritisierte, der Justizsenator wolle die Jugendarrestanstalt in Charlottenburg-Nord zwar als Vorzeigeprojekt verkaufen, doch hinter der Fassade sehe es längst nicht gut aus. Nicht nur der Bau ist völlig marode, auch der hohe Krankenstand de...

Erneut Stromausfall in Berlin: Alexanderplatz im Dunklen

06.03.2019Berliner Morgenpost

Die FDP hat nach dem großen Stromausfall in Köpenick einen besseren Katastrophenschutz in der Stadt gefordert. Die Fraktion kündigte an, einen entsprechenden Antrag am Donnerstag in der Plenarsitzung im Abgeordnetenhaus einzubringen....

Kostenschätzung des Senats So teuer wäre die Enteignung von Deutsche Wohnen und Co.

05.03.2019Berliner Zeitung

Der FDP-Abgeordnete Stefan Förster fordert vom Senat, dem Volksbegehren keine Zulässigkeit zu erteilen. Dieses Volksbegehren beruht auf dem Gedanken der Umverteilung, die die katastrophale Lage auf dem Berliner Wohnungsmarkt nicht verbessert. Ganz ...

Berlin leuchtet jetzt selbst

05.03.2019taz

Der FDP-Umweltpolitiker Henner Schmidt wiederum bezweifelt, dass sich der Netzbetrieb wirklich so für eine andere Klimapolitik nutzen lässt, wie sich Regierungschef Müller das wünscht: Das Land Berlin erhält dafür kaum energiepolitischen Einflu...

Hohe Erwartungen Neues Gesetz soll Fußverkehr in Berlin fördern

05.03.2019Berliner Zeitung

Henner Schmidt (FDP) begrüßte es, dass die schwächsten Verkehrsteilnehmer besser geschützt werden. Allerdings seien auch Konflikte mit dem Radverkehr zugunsten der Sicherheit von Fußgängern zu lösen....

Halbzeit bei R2G – Müller sieht noch Luft nach oben

05.03.2019rbb24

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja sagte, der Koalition fehle eine gemeinsame Haltung zu den zentralen Herausforderungen der Stadt. Rot-Rot-Grün sei zerstritten, den Senatorinnen und Senatoren gehe es nur um das eigene politische Profil. Schon das 10...

Polizei: Kampf gegen Innenstadt-Kriminalität

04.03.2019dpa

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe kritisierte, durch den hohen Krankenstand bei der Polizei gebe es aktuell nicht mehr, sondern weniger Beamte als 2010 im Einsatz. "Statt 19 163 tatsächlich Dienstfähigen 2010 haben wir aktuell 19 042 dienstfähig...

Zu viele Anfragen im Parlament?

04.03.2019BZ

FDP-Innen-Experte Marcel Luthe (42) zur B.Z.: Senator Geisel könnte auch gleich Anfragen korrekt und genau beantworten. Dann spart er sich die vielen Nachfragen. Abgeordnete sind seiner Meinung nach also dumm und frech - dumm, weil sie dem Senat Ver...

Charité rechnete Patienten mit erfundenen Instituten ab

04.03.2019Berliner Morgenpost

Der Staatssekretär hat den Charite-Vorstand nun aufgefordert, noch in dieser Woche eine umfangreiche schriftliche Stellungnahme zu liefern. Dann solle über gegebenenfalls weitere notwendige Schritte entschieden werden. Der FDP-Politiker Luthe ist j...

Mobilität in der Hauptstadt

28.02.2019Tagesspiegel

FDP-Verkehrspolitiker Henner Schmidt bezeichnete die Forderung Günthers als „extrem plakativ“ und kritisierte, die Debatte vermittle den Eindruck, „als ginge es um ein Für oder Gegen das Auto“....

Verkehrsausschuss Berlin bekommt keinen zweiten Busbahnhof

28.02.2019Berliner Zeitung

Berlin brauche im Osten einen ZOB, bekräftigte Henner Schmidt von der FDP. „Wer in Köpenick lebt, fährt nicht nach Charlottenburg“, sagte er. „Eine Bündelung des Verkehrs an einem Ort wäre sinnvoll.“ Dann könnten dezentrale Fernbushalte...

Schulleiterin: Tote Schülerin ist kein Mobbing-Opfer

28.02.2019Berliner Morgenpost

Paul Fresdorf, bildungspolitischer Sprecher der FDP, sagte, das Problem Mobbing sei nicht wie ein Schlechtwetterphänomen erst vorgestern entstanden. Es war unter anderem seine Partei, die die Expertenanhörung einberufen hatte....

Harte Zeiten für Wohnungssuchende in Berlin

28.02.2019Berliner Morgenpost

Sebastian Czaja, Chef der Berliner FDP-Fraktion, hält das für den falschen Weg. „Das ausgerechnet Friedrichshain-Kreuzberg die höchsten Mietsteigerungen aufweist, zeigt ja, dass die Mietenregulierungsversuche nicht greifen“, so der Liberale....

Berliner Politiker begrüßen Reform der Therapeutenausbildung

28.02.2019Berliner Morgenpost

Das ist eine gute Reform“, sagte der gesundheitspolitische Sprecher der Liberalen, Florian Kluckert. Viele Interessenten schreckten wegen der Kosten vor der Ausbildung zurück, so der studierte Diplompsychologe weiter. Wie die Sozialdemokraten sehe...

Kriminalstatistik 2018

27.02.2019Tagesspiegel

Innenpolitiker Marcel Luthe kritisiert hingegen die Statistik an sich: "Der Senat bekämpft offenbar Strafanzeigen, nicht aber Straftaten....

Mobbing und Gewalt: Scharfe Kritik an Scheeres

27.02.2019Tagesspiegel

Einen Anti-Mobbing-Beauftragten einsetzen zu wollen, ist ein Vorstoß, den wir Freien Demokraten begrüßen", kommentierte FDP-Bildungsexperte Paul Fresdorf am Mittwoch Scheeres' Vorstoß. Dennoch müsse sie sich "die Frage gefallen lassen, warum sie...

Berlin hat bei der Digitalisierung keinen Überblick

27.02.2019Tagesspiegel

Die FDP wollte wissen, inwiefern die Schulen in Berlin auf die Digitalisierung vorbereitet sind. Die Antworten sind erschreckend lückenhaft....

Nahverkehrsplan

26.02.2019Tagesspiegel

Wichtige Lückenschlüsse im U-Bahn-Netz wie Uhlandstraße-Westkreuz, Anbindung des Märkischen Viertels und Osloer Straße-Pankow sollten vordringlich begonnen und nicht in die ferne Zukunft vertagt werden", sagt Henner Schmidt, infrastrukturpoliti...

Polizei braucht immer länger zum Einsatzort

26.02.2019Berliner Morgenpost

Die kontinuierlich steigenden Wartezeiten würden einmal mehr die Überlastung von Feuerwehr und Polizei wegen unzureichender materieller und personeller Ausstattung belegen. „Hier muss sofort umgesteuert werden“, forderte Luthe....

Möbliertes Wohnen

25.02.2019Tagesspiegel

Solche Angebote muss es in Berlin geben, egal ob für Bauarbeiter oder Manager.“ Sybille Meister von der FDP erklärte: „Es kann nicht richtig sein, dass ausgerechnet die Berlinovo Steuergeld dafür bekommt, sehr teure Wohnungen auf Zeit anzubiet...

Mögliches Paritätsgesetz Pläne erregen massiven Protest im konservativen Lager

23.02.2019Berliner Zeitung

Ganz ähnlich sieht das FDP-Frau Maren Jasper-Winter: „Das Gesetz löst nicht die Wurzel des Problems, nämlich den Anteil von Frauen in Parteien insgesamt zu erhöhen.“ Die FDP arbeite daran das Problem zu lösen – man wolle zum Beispiel Netzw...

Antrag der FDP Berlin soll endlich die Impfpflicht bekommen

22.02.2019Berliner Zeitung

Die Liberalen im Berliner Abgeordnetenhaus lassen nicht locker. So wollen, dass Kinder bis sechs Jahre verpflichtend geimpft werden sollen....

Andrang zu groß Berlins wichtigste Straßen stoßen an ihre Grenzen

22.02.2019Berliner Zeitung

Dichter Verkehr, Stop and Go, manchmal Stau rund um die Uhr. Die A100 muss ganz erhebliche Belastungen ertragen, sagt der FDP-Verkehrspolitiker Henner Schmidt. Im Prinzip ist der ganze Stadtring neuralgisch. Einige Abschnitte gehören zu den am stär...

Betrug mit EC- und Kreditkarten steigt kräftig

22.02.2019Tagesspiegel

Schlömer, der neben den Vergleichswerten der Jahre 2017 und 2018 auch die Werte der Jahre 2009 bis 2017 erfragt hatte, erklärte dazu: "Polizei und Behörden können nur dann erfolgreich in den Deliktsbereichen der Computer- und Internetkriminalitä...

Empörung über Umgang mit Bergius-Direktor

22.02.2019Berliner Morgenpost

Den sehr erfolgreichen Schulleiter der Friedrich-Bergius-Schule nicht ein weiteres Jahr freiwillig über das Ruhestandsalter zu beschäftigen, offenbart einmal mehr das mangelhafte Personalmanagement der Senatsbildungsverwaltung, befand der schulpoli...

Katrin Lompscher übersteht Missbilligungsantrag

21.02.2019Tagesspiegel

Sibylle Meister (FDP) fügte hinzu, eine Missbilligung gegenüber Lompscher sei zu kurz gesprungen, schließlich müsse sich die gesamte Koalition inklusive des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller (SPD) fragen lassen, ob ihre Anstrengungen f...

Fraktionen streiten über Ausschuss zum Fall Knabe

21.02.2019Berliner Morgenpost

Der FDP-Abgeordnete Stefan Förster warf dem Kultursenator vor, Nebelkerzen zu werfen. Von jedem Detail gebe es mindestens drei Varianten, zwei davon müssten falsch sein. Das muss untersucht werden, sagte Förster. Zur CDU sagte der Freidemokrat, ma...

Polizeigesetz, Allende-Brücke, Enteignungen

21.02.2019Tagesspiegel

Der FDP-Abgeordnete Sebastian Czaja wollte wissen, welche Haltung der Senat gegenüber Enteignungen habe. Bausenatorin Katrin Lompscher (Linke) sagte, es gebe einen Rechtsrahmen, zu dem das Grundgesetz gehöre, darunter die Artikel 14 und 15, die unt...

25.000 Euro pro Schule

21.02.2019taz

Bernd Schlömer, Sprecher für Digitalisierung bei der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, sagte der taz, es müsse ein Sofort-Investitionsprogramm zum Aufbau einer flächendeckenden WLAN-Ausstattung mit marktüblicher Breitbandversorgung geschehen....

Berliner Polizei steht große Strukturreform bevor

20.02.2019Tagesspiegel

Kritisch äußerte sich auch der Innenexperte der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Marcel Luthe. Zur Aufteilung von Staatsschutz und Anti-Terror-Ermittlern beim LKA sagte er: "Organisierte Kriminalität sogenannter Clans und islamischer Terrorismus ...

Opposition findet keine einheitliche Linie im Fall Knabe

20.02.2019Berliner Morgenpost

Es braucht nicht mehrere Anträge, sondern allein den gemeinsamen Willen, das Richtige zu tun, appelliert der FDP-Fraktionschef....

Schon 230 Straftaten in Berlin mit K.o.-Tropfen

20.02.2019BZ

Luthe: Diese heimtückischen Taten sind ein viel zu wenig bekanntes Phänomen. Die Polizei Berlin muss in Zusammenarbeit mit den Clubs Gäste und Türsteher deutlich stärker informieren, um Opfer zu erkennen und Folgetaten zu verhindern....

Behinderte ohne Job Senat will keine Förderung für behindertengerechte Unternehmen

19.02.2019Berliner Kurier

Thomas Seerig von der FDP kontert: Es bleibt unverständlich, warum die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung für den Senat nicht dieselbe Bedeutung hat wie Frauenförderpläne....

Bezirke kaufen mehr als 1000 Wohnungen

19.02.2019Tagesspiegel

Die FDP-Abgeordnete Meister sagte, Rot-Rot-Grün befeuere eine Angst vor Verdrängung, die weder mess- noch erkennbar sei. Die Linkskoalition treibt die Verstaatlichung von Wohnraum immer weiter voran. Jeder Euro für das Vorkaufsrecht wäre im Neuba...

Bezirke ziehen Vorkaufsrechte für 213 Millionen Euro

19.02.2019dpa

Die Kaufpreise der Grundstücke mit Mietshäusern belaufen sich insgesamt auf rund 213 Millionen Euro, wie die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen auf eine Anfrage der FDP-Abgeordneten Sibylle Meister mitteilte....

Personalnot bei Berlins Kriminaltechnikern

18.02.2019Tagesspiegel

Der sogenannte Kampf gegen sogenannte Clans ist für den Senat offenbar eine reine PR-Aktion, denn der Phänomenbereich ist seit 2008 extrem gewachsen, die darauf verwendete Arbeitszeit hingegen bestenfalls minimal, kommentierte der FDP-Politiker Lut...

Vorkauf: Rechnungshof prüft Berlins Wohnungskäufe

18.02.2019Berliner Morgenpost

Der Fraktionschef der Liberalen, Sebastian Czaja, hatte sich mit einem Schreiben an die Rechnungshof-Präsidentin gewandt und eine Prüfung der Kaufaktivitäten angeregt. Damit rannte Czaja jedoch offene Türen ein....

Fall Knabe: Akteneinsicht gefordert

18.02.2019Berliner Morgenpost

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja wertet die Forderung von Juhnke und Grasse als Zustimmung zu dem Antrag seiner Partei, die Aufarbeitung der Umstände, die zur Absetzung Knabes als Leiter der Gedenkstätte führten, zum Gegenstand eines parlamentari...

Gift für die Zukunft der Stadt

18.02.2019Tagesspiegel

Der FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja hält die Enteignungsdebatte für "brandgefährlich", sie treibe Berlin in eine Art Klassenkampf. Ein Interview....

Zentrales Portal für Daten: FDP bringt Gesetzentwurf ein

17.02.2019dpa

Von Gesetzen bis Mietspiegel: Berlinern soll aus Sicht der FDP der Zugang zu Verwaltungsdaten erleichtert werden. Die Fraktion spricht sich für ein Online-Portal - ein Transparenzregister - aus, das veröffentlichungspflichtige Informationen bündel...

Die wachsende Stadt wirkt sich auf die Bauten aus“

16.02.2019Berliner Morgenpost

Herausforderung und Erfolg: Ein Gespräch mit Stefan Förster, dem Vorsitzenden des Bezirksdenkmalrates in Treptow-Köpenick. ...

BVG-Streik Berliner bleiben gelassen – Verdi droht mit neuem Ausstand

15.02.2019Berliner Zeitung

Ein Streik mit diesen Auswirkungen darf nur eine einmalige Ausnahme sein“, meinte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja. Die Folgen waren dank des günstigen Wetters zwar zu kompensieren. Unstrittig sei auch, dass über eine bessere Bezahlung bei der B...

Geld ja, aber nicht für alle Senat will Investitionsplan überarbeiten

15.02.2019Berliner Zeitung

Doch es gibt auch Kritik, und die kommt von FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja. Die von Rot-Rot-Grün bejubelte Beschleunigung von notwendigen Investitionen ist in seinen Augen vor allem eines: „eine Selbstverständlichkeit“....

BER-Ausschuss: Michael  Müller  soll  sich  rasch  erklären

15.02.2019Berliner Morgenpost

Der Regierende Bürgermeister ist durch die Aussagen von Herrn Mühlenfeld belastet, sagte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja. Daraus ergeben sich auch rechtliche Bewertungen. Zumal die vom Ex-Flughafenchef beschriebenen Vorgänge sich 2016 abgespielt...

Trotz großer Probleme BVG-Chefin Sigrid Nikutta will bleiben

14.02.2019Berliner Zeitung

Dem Senat konnte der BVG-Vorstand die Dringlichkeit der Probleme des täglichen Betriebs nicht ausreichend vermitteln, sagt der FDP-Verkehrspolitiker Henner Schmidt....

Neuer Rekordwert Noch nie gab es in Berlin so viele Taxis

14.02.2019Berliner Zeitung

Immer mehr Taxis, immer mehr Mietwagen, nur die Zahl der Wettbewerbskontrolleure ist in Berlin unverändert geblieben, sagte Czaja. Die geltenden Regeln müssen auch durchgesetzt werden, um einen fairen Wettbewerb zu garantieren....

Wohnungsbau in Berlin gerät ins Stocken

14.02.2019Berliner Morgenpost

Die bezirklichen Entscheidungen können dann auch im Hinblick auf ihre Zweckmäßigkeit überprüft werden so FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja. Das schaffe einheitliche politische Vorgaben, die die Interessen der gesamten Stadt angemessen berücksic...

Steuerprüfungen spülen 23,5 Millionen Euro in die Kasse

13.02.2019Berliner Zeitung

Mit Sibylle Meister äußerte sich auch die haushaltspolitische Sprecherin der Liberalen zu dem Thema. Sie erklärte: Es ist gut, dass die Finanzämter regelmäßige Kontrollen durchführen und für die Durchsetzung des Steuerrechts sorgen....

Berliner Senat muss erst Pläne der Deutschen Wohnen klären

13.02.2019Tagesspiegel

Die FDP-Haushaltsexpertin Sibylle Meister verstand nicht, warum der Senat für teures Geld kauft anstatt für die Hälfte des Geldes den Neubau zu fördern....

Neue Islamismus-Broschüre Verfassungsschutz warnt vor 26.000 potenziellen Extremisten

13.02.2019Berliner Zeitung

Holger Krestel von der FDP vermisst in der Broschüre Informationen über die Verbindungen krimineller Clans mit dem Islamismus....

1500 Berliner Feuerwehrleute hören bald auf

13.02.2019Berliner Morgenpost

Für FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe trotzdem zu wenig. Seit 2011 hat die Feuerwehr 30 Prozent mehr Einsätze und muss demnach auch 30 Prozent mehr Personal haben und zwar schon längst. Stattdessen will der Senat auch bis 2021 allenfalls minimal meh...

FDP fordert einen Untersuchungsausschuss für Hubertus Knabe, CDU zeigt sich uneins

12.02.2019Tagesspiegel

Ihr Fraktionschef Sebastian Czaja kündigte an, einen entsprechenden Antrag am Dienstag fristgerecht einzureichen. Somit wird das Plenum in seiner nächsten Sitzung am 21. Februar darüber abstimmen. Unklar bleibt, wie sich die CDU-Fraktion zu dem An...

650 Millionen für Berlins Infrastruktur

12.02.2019Tagesspiegel

Warum diese Projekte über Siwana laufen und nicht korrekt im Haushalt veranschlagt werden, bleibt das Geheimnis des Finanzsenator", kritisierte die FDP-Haushaltsexperte Sibylle Meister. Investitionen in die Infrastruktur seien richtig, Berlin habe a...

Spekulationen um Kaufsumme für Kosmosviertel

12.02.2019Berliner Morgenpost

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja twitterte jedoch über Branchengerüchte, wonach das städtische Unternehmen 250 Millionen Euro für das Kosmosviertel gezahlt haben soll....

Mietenstopp in Berlin

11.02.2019Tagesspiegel

Ähnlich argumentiert der FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja. Nur mit einer massiven Neubauoffensive und einem Mieten-TüV, den Czaja nicht näher beschreibt, seien die Mietenprobleme in der Hauptstadt in den Griff zu kriegen....

BVG-Warnstreik Am Freitag fährt bis 12 Uhr nur die S-Bahn

11.02.2019Berliner Zeitung

Nicht nur, dass die Hauptstadt in vielen Bereichen nicht funktioniert, nun kommen auch monatliche Warnstreiks dazu, sagte Florian Swyter von der FDP. Es sei absolut verständlich, dass die Arbeitnehmer sich Gehör verschaffen wollen. Doch das Geld se...

Wohnungsbaugesellschaft kauft 1800 Wohnungen zurück

11.02.2019Berliner Morgenpost

Als Irrsinn der Berliner Wohnungspolitik bezeichnet Stefan Förster, Sprecher für Bauen und Wohnen der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, den Rückkauf. Erst wurden die kommunalen Wohnungen vor 20 Jahren für einen Appel und ein Ei verscherbelt, je...

Vorhersage-Software: So genau ist das Programm der Polizei

11.02.2019Berliner Morgenpost

Die Berliner Polizei zeige mit ihrem neuen Prognose-Tool, dass die intelligente Anwendung neuer Technologien für die strategische Kriminalitätsbekämpfung - mit Augenmaß eingesetzt - sehr hilfreich sein könne, sagte FDP-Politiker Schlömer der Be...

Druck auf Schwarzfahrer! BVG verdoppelt die Kontrollen

10.02.2019BZ

Damit wurden erstmals seit 2015 die Ausgaben (14.263.789) für die Kontrollen durch die Einnahmen wieder übertroffen. Das ergab die Antwort auf eine parlamentarische Anfrage des FDP-Politikers Marcel Luthe (42)....

Videoüberwachung bei der BVG Neue Kameras können auch Ton übertragen

09.02.2019Berliner Zeitung

Der FDP-Abgeordnete Luthe argwöhnt, dass nun die Grundlage dafür gelegt werde, nicht nur die Handlungen, sondern auch das gesprochene Wort des Bürgers zu überwachen, sodass dieser darauf achten werde, was er sagt....

JVA Heidering

09.02.2019Berliner Morgenpost

Auch der rechtspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Holger Krestel, lobte den Einsatz der Vollzugskräfte. Es sei aber "nicht zu tolerieren, dass sich Beamte in Gefahr bringen mussten und selbst verletzt wurden". Der Senat müsse...

Ämter, Kitas, Schulen, Feuerwehr: Streik-Chaos droht

08.02.2019Berliner Morgenpost

Florian Swyter, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, sagte am Freitag, die Mittel seien begrenzt und müssten verantwortungsbewusst eingesetzt werden. Entgelterhöhungen dürften „nicht nach dem Gießkannenprinzip...

Tempo 30: „Nur da, wo es Sinn macht“

08.02.2019Berliner Morgenpost

Und der Verkehrsexperte der FDP, Henner Schmidt, betonte: „Um die Vorgaben des Verwaltungsgerichts umzusetzen und Fahrverbote zu vermeiden, muss der Senat mit einer leistungsfähigen Verkehrslenkung eine stärkere Vergleichmäßigung des Verkehrs h...

Berlins Bausenatorin

07.02.2019Tagesspiegel

Mit Sebastian Czaja schaltete sich auch der Vorsitzende der FDP-Fraktion in die Debatte ein. Er forderte den Regierenden Bürgermeister dazu auf, umgehend einen großen Wohnungsbaugipfel einzuberufen. Den Antrag der Christdemokraten bezeichnete er al...

Gewerkschaft will Pflegekräfte an Schulen

07.02.2019dpa

Die FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus hält die GEW-Forderung dennoch für überzogen. Angesichts der bestehenden Probleme an Berlins Schulen sind pädagogische - besonders sonderpädagogische - Fachkräfte sowie Psychologen und Sozialarbeite...

Schwere Defizite bei Berlins künftigen Erstklässlern

07.02.2019Tagesspiegel

Bis heute hat es die Bildungssenatorin Sandra Scheeres nicht geschafft sich von dem Gedanken zu verabschieden, dass es für Kinder keine Beaufsichtigungseinheiten sondern frühkindliche Bildungszentren braucht", kommentierte FDP-Bildungssprecher Paul...

Sanierung des Strandbads Müggelsee lässt auf sich warten

06.02.2019dpa

Die geplante Sanierung des maroden Strandbads Müggelsee wird frühestens Ende 2019 beginnen und soll zwei Jahre dauern. Das geht aus einer Antwort des Berliner Senats auf eine schriftliche Anfrage des FDP-Abgeordneten Stefan Förster hervor....

Museum unbenutzt – auf Kosten der Steuerzahler

06.02.2019Tagesspiegel

Auf eine Anfrage des Abgeordneten der FDP, Stefan Förster, stellt sich heraus, dass sich die Betriebskosten für das alte Museumsgebäude bisher auf 400.326 Euro belaufen....

Causa Schießstand: Politiker fordert neue Ermittlungen

06.02.2019Berliner Morgenpost

Der innenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Marcel Luthe, fordert einen Neustart der Ermittlungen um mit giftigen Dämpfen belastete Schießstände in Berlin....

Feuerwehrfahrzeuge oft nicht einsatzfähig

06.02.2019dpa

Lösch- und Rettungsfahrzeuge der Berliner Feuerwehr sind nur noch bedingt einsatzfähig. Das geht aus der Antwort der Innenverwaltung auf eine parlamentarische Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorlie...

Bauland statt Datschen Kleingärten sollen weniger werden

06.02.2019Berliner Kurier

Stefan Förster (FDP) meinte: Kleingärten haben für Stadtklima und die Naherholung eine wichtige Funktion, sind zum Teil aber auch für Bauvorhaben notwendige Ergänzungsflächen. Die FDP-Fraktion sieht zunächst sehr viel Potenzial bei der Nachver...

Bürgerinitiative will vor Bundesverfassungsgericht klagen

06.02.2019Berliner Morgenpost

Henner Schmidt, infrastrukturpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, nannte es bedauerlich, dass die Bahn die von vielen angestrebte Tunnellösung nicht realisieren wollte. Deshalb werden nun viele Anwohnerinnen und Anwohn...

Germania beantragt Insolvenz Flüge gestrichen

05.02.2019Berliner Zeitung

Nun verliert die Hauptstadt nach Air Berlin die nächste Fluggesellschaft, sagte Florian Swyter, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP am Dienstagmorgen mit. Als FDP-Fraktion fordern wir ein stimmiges Luftverkehrskonzept für den Standort Berlin....

Mehr Berliner Kinder sind auf Hilfe vom Amt angewiesen

05.02.2019Berliner Morgenpost

Erschreckend ist, dass die Rückholquote des Landes in allen Bezirken gesunken ist, sagt die Jugendexpertin der FDP, Maren Jasper-Winter. Die Verwaltung schafft es zunehmend nicht, sich den Unterhalt von den Verpflichteten zurückzuholen....

Senat erwägt weitere Hilfen für Mieter in der Karl-Marx-Allee

05.02.2019rbb24

Die FDP-Haushaltsexpertin Meister kritisierte das Vorgehen des Senats. "Beim gestreckten Erwerb haften alle Steuerzahlerinnen und Steuerzahler für die Gewährung von risikoreichen Krediten." Zudem seien nach dem Erwerb von Wohnungen durch die Gewoba...

80 Leibwächter der Polizei für 16 gefährdete Menschen

04.02.2019dpa

80 Leibwächter der Berliner Kriminalpolizei sind fast täglich im Einsatz, um einige Landespolitiker und andere gefährdete Menschen zu beschützen. Derzeit gibt es in Berlin 16 dieser Schutzpersonen, für die im Durchschnitt fünf sogenannte Person...

Mobbing-Debatte nach Tod von Elfjähriger

04.02.2019Berliner Zeitung

Die FDP will dringend präventive Maßnahmen einführen, um Mobbing vorzubeugen. Paul Fresdorf, Bildungs-Experte der Partei, forderte den Senat dazu auf, eine ressortübergreifende Strategie zu entwickeln, um Mobbing zu unterbinden. R2G muss alles da...

Nach Suizid einer Grundschülerin Franziska Giffey will stärker gegen Mobbing vorgehen

03.02.2019Berliner Zeitung

Sebastian Czaja, Vorsitzender der FDP-Fraktion, sagte, dass zu klären sei, ob die Schule richtig reagiert habe. Eine lückenlose Aufklärung sei unverzüglich einzuleiten, forderte Czaja....

Solidarisches Grundeinkommen wird in Berlin getestet

03.02.2019Berliner Zeitung

Sebastian Czaja, Vorsitzender der FDP-Fraktion, kritisierte den Vorschlag: Das solidarische Grundeinkommen sei nicht zielführend und würde die Hauptstadt nur sehr viel Geld kosten, sagte er....

Berliner FDP will mehr ausländische Mediziner anwerben

03.02.2019Tagesspiegel

Schon aus demografischen Gründen, sagte Stefan Förster (FDP), seien auch Ärzte aus dem Ausland für die Versorgung der Stadt erforderlich. Förster ist Wissenschaftsexperte seiner Fraktion im Abgeordnetenhaus und fordert eine Entbürokratisierung ...

Dregger trägt Abzeichen der Polizei – Untersuchung eingeleitet

03.02.2019Tagesspiegel

Jetzt ist es amtlich: Dass Burkard Dregger, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, Ende Dezember 2018 bei seiner Hospitation bei der Berliner Polizei Hoheitsabzeichen trug, ist nicht üblich. Der Sachverhalt ist Gegenstand eines ...

Angestelltengehälter Die Verwaltung der Ungleichheit

02.02.2019Berliner Kurier

Ich kenne selbst Fälle aus dem öffentlichen Dienst in Berlin, wo es hieß: Die hat jetzt ein Kind, das war es denn wohl, so die FDP-Abgeordnete....

Stickoxid-Messwerte

31.01.2019Tagesspiegel

Verkehrspolitiker Schmidt nutzte die Meldung aus München, um seinerseits Kritik an der Politik des rot-rot-grünen Senats zu üben. Mit Verboten wird Rot-Rot-Grün nicht Herr der Lage werden. Wir brauchen in der Hauptstadt endlich eine bessere Verke...

Rot-Rot-Grün verfehlt Wohnungsbauziele

31.01.2019rbb24

Stefan Förster, Sprecher für Bauen und Wohnen der FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus: "Jetzt gibt Bauverhinderungssenatorin Lompscher endlich zu, was seit langer Zeit absehbar ist: Der Senat hat weder den Wunsch noch den Willen, beim Neubau ...

Berliner Senat verfehlt Ziele beim Wohnungsbau

31.01.2019BZ

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja (35) sagte: Das Scheitern bei den Wohnungsbauzielen ist die offizielle Kapitulation des Senats beim wichtigsten Thema unserer Stadt....

Berliner Kita kündigt mehr als 100 Kindern

31.01.2019dpa

Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Paul Fresdorf, sagte: Es kann nicht sein, dass die Eltern und Kinder sich nun selbst überlassen sind und von einem auf den anderen Tag vor der Türe stehen....

Bedrohungen und Angriffe Immer mehr Politiker in Berlin haben Polizeischutz

31.01.2019Berliner Zeitung

Das raue politische Klima führt dazu, dass sich Extremisten an allen Enden ermutigt fühlen, Menschen zu bedrohen, sagt Marcel Luthe....

So viele Wohnungen kaufte Berlin in den letzten zehn Jahren

30.01.2019Berliner Morgenpost

Dabei wird manchmal vergessen, dass die sechs städtischen Wohnungbaugesellschaften (Degewo, Gesobau, Gewobag, Howoge, WBM, Stadt und Land) bereits in den vergangenen Jahren Wohnhäuser und Wohnungen erworben haben. Wie viele genau, das geht aus der ...

Stasi-Gedenkstätte Hohenschönhausen

30.01.2019Tagesspiegel

FDP-Mann Sebastian Czaja hielt auch danach am Antrag seiner Fraktion fest: Das Parlament und damit auch die 31 Abgeordneten der CDU werden am 21. Februar darüber abstimmen....

Wettbewerb im Nahverkehr FDP will Ausschreibung für Berliner Buslinien

30.01.2019Berliner Zeitung

Wettbewerb belebt das Geschäft, er kann Kosten senken und die Qualität steigern. Im Regionalverkehr gilt dieses Motto schon lange, auch in Berlin und Umgebung. Zugbetreiber konkurrieren um die Aufträge, bestimmte Linien für Geld vom Staat zu betr...

Kita-Streik in Berlin Mehr als 2000 Erzieher legen Arbeit nieder

29.01.2019Berliner Zeitung

Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Paul Fresdorf, sagte im Vorfeld, dass der Erzieherberuf ein Mangelberuf sei. Noch immer sei die Bezahlung miserabel und es gebe zu wenig Fortbildungen....

Jugendförderungsgesetz 25 Millionen Euro mehr für Jugendarbeit

29.01.2019Berliner Zeitung

Sozialverbände wie der Paritätische Wohlfahrtsverband oder der Landesjugendring begrüßten den Gesetzentwurf, die FDP mahnte, das Ganze dürfe nicht zu Lasten anderer Einrichtungen wie Schulstationen gehen....

Ein Doppelgänger für den Müggelturm

28.01.2019rbb24

Die Berliner FDP äußerte sich in einer ersten Reaktion skeptisch. Der Vorschlag dürfte weder städtebaulich, denkmalrechtlich noch naturschutzfachlich genehmigungsreif sein, teilte der baupolitische Sprecher Stefan Förster mit. Wenn Herr Große H...

FDP will Fall Knabe weiter untersuchen

28.01.2019Tagesspiegel

Nach Sexismusvorwürfen wurde Hubertus Knabe entlassen und erhielt eine Abfindung. Damit war die Sache abgeschlossen. Die FDP fordert einen Untersuchungsausschuss....

Unbekannte attackierten gezielt Notruf-Hotline der Feuerwehr

28.01.2019Berliner Morgenpost

dass die Berliner Feuerwehr kurz nach dem Anschlag am Breitscheidplatz Opfer einer gezielten Attacke auf ihr Callcenter werden konnte, ist besorgniserregend. Derart wichtige Infrastrukturen müssen gegen ein Lahmlegen geschützt werden, was möglich ...

Rotlicht-Szene Nur fünf Bordelle in Berlin sind legal

28.01.2019Berliner Zeitung

Eigentlich soll mit dem Gesetz auch die organisierte Kriminalität und die damit verbundene Zwangsprostitution bekämpft werden. Statt einzelner PR-Aktionen wie Großrazzien muss der Senat endlich wirklich organisierte Kriminalität bekämpfen, zu de...

Luthe: „Wir brauchen in Berlin keine neuen Verbotszonen“

28.01.2019Berliner Morgenpost

Die Diskussion über Böller-Verbotszonen in Berlin geht in eine neue Runde. Grund sind aktuelle Zahlen, welche die Innenverwaltung aufgrund einer parlamentarischen Anfrage des innenpolitischen Sprechers der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Marcel L...

Opposition will Michael Müller vor BER-Ausschuss zitieren

27.01.2019Berliner Morgenpost

Laut FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja soll die Sonderberatung des BER-Untersuchungsausschusses am 22. Februar stattfinden, eine Woche nach der nächsten regulären Sitzung des Ausschusses....

Berlins Opposition stellt Impfpflicht zur Abstimmung

27.01.2019Tagesspiegel

gFDP-Gesundheitsexperte Florian Kluckert sagte am Sonntag, Impfungen sollten mit den Vorsorgeuntersuchungen also vor dem Schulalter erfolgen. Dann träfen die Ärzte auch auf die Eltern, was zur Aufklärung genutzt werden könne....

Polizeischüler gestoppt: alkoholisiert und ohne Führerschein am Steuer

27.01.2019Tagesspiegel

Angesichts des Vorfalles forderte der rechtspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus Holger Krestel am Sonntagabend, das pädagogische Konzept der Polizeiakademie müsse so schnell wie möglich überprüft und gegebenenfalls korrigier...

Gastbeitrag von Sebastian Czaja Mieten-Explosion muss durch Mieten-TÜV gebremst werden

26.01.2019Berliner Zeitung

Ich gebe es ehrlich zu: Ich kann der permanenten Konjunktur von Marx und seinen Lehren nichts abgewinnen. Geboren und aufgewachsen im Osten Berlins konnte ich miterleben, wie man seinen Dogmen ohne Widerspruch folgte, um schließlich die gescheiterte...

Enteignungen: Hitzige Diskussion im Abgeordnetenhaus

25.01.2019Berliner Morgenpost

Der Artikel 15, auf den sich die Initiative berufe, sei mit Fug und Recht noch nie zur Anwendung in den letzten 70 Jahren gekommen, sagte Sibylle Meister von der FDP. Dass in diesem eine Entschädigungsklausel enthalten sei, mache es nicht besser, so...

Der 8. März wird Feiertag in Berlin

24.01.2019dpa

Die Hauptstadt könne sich gar keinen neuen Feiertag leisten, warnte die Abgeordnete Maren Jasper-Winter (FDP). Denn Berlin sei das größte Nehmerland im Finanzausgleich der Bundesländer...

Verstopftes Berlin: 28 Milliarden Euro für den Nahverkehr

24.01.2019Tagesspiegel

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja warf der Koalition vor, eigene Versäumnisse den Grünen vor die Füße zu kippen. Auch die FDP-Fraktion kündigte an, Nikutta befragen zu wollen....

Scheeres will mehr Unterricht und mehr Kontrolle

24.01.2019Tagesspiegel

Paul Fresdorf, der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, forderte die Ausweitung der Schulpflicht auf das letzte Kitajahr. Die von Scheeres angekündigten Schritte, seien zwar "zum Teil richtig, wie die Anhebung der Deutschstunden", setzten a...

Senatorin Günther vertagt die mobile Revolution

24.01.2019Tagesspiegel

Auch die Opposition kritisiert die Absage des Senats an den Fahrdienstleister. Wenn private Anbieter höhere Serviceleistungen, mehr Fahrkomfort, längere Strecken für die Fahrgäste anbieten, lässt sich eine Ablehnung nicht fundiert begründen, sa...

Per Mausklick in die Sackgasse: Online-Service der Ämter kommt nur langsam voran

23.01.2019Tagesspiegel

Daran, dass das Gesetz nach Zeitplan umgesetzt und Verwaltungsverfahren sowie innere Vorgänge ab dem 1. Januar 2020 zwingend elektronisch abgewickelt oder durchgeführt werden können wie einer Präsentation des Gesetzes zu entnehmen ist hat unter a...

Rot-rot-grüne Koalition einig Paritätsgesetz soll auch in Berlin kommen

23.01.2019Berliner Zeitung

Der FDP ist eine Quote für Frauen zu simpel, wie deren frauenpolitische Sprecherin Maren Jasper-Winter erklärte. Wir wollen gerechte Startchancen für Frauen, aber keine Wahlen, bei denen das Ergebnis vorher feststeht....

Diskussion um Mietenstopp in Berlin

23.01.2019Tagesspiegel

Ein Mietendeckel klinge schön, ändere für den angespannten Wohnungsmarkt aber leider nichts, sagte der FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja. Solange Bund und Land an mietpreistreibenden Regelungen festhalten, bleiben niedrige Mieten eine Illusion. Nu...

Innenverwaltung Polizei bilanziert mehr als 2500 Straftaten an Silvester und Neujahr

23.01.2019Berliner Zeitung

Silvester und Neujahr wurden in Berlin mehr als 2500 Straftaten begangen. Die Polizei nahm vor allem Anzeigen wegen Diebstahls und Delikten wie Körperverletzung und Handtaschenraub auf. Dies geht aus einer Antwort der Innenverwaltung auf eine parlam...

Krise im Berliner Nahverkehr

22.01.2019Tagesspiegel

Die FDP warf der Koalition vor, "sich gegenseitig den Schwarzen Peter für die aufgestauten Probleme der BVG zuzuschieben". Der rot-rot-grüne Senat sollte besser gemeinsam Ideen entwickeln, diese Probleme zu beheben, sagte der FDP-Abgeordnete Henner...

Kostenloses Essen mit Nebenwirkungen

22.01.2019Tagesspiegel

Die rot-rot-grüne Koalition mache "wieder den zweiten vor dem ersten Schritt", kommentierte FDP-Bildungspolitiker Paul Fresdorf die Einführung des kostenlosen Schulessens. Leider seien nicht einmal alle Berliner Schulen mit einer Mensa ausgestattet...

Innensenator beschließt Böller-Verbot in Teilen von Berlin

21.01.2019Berliner Morgenpost

Kritik am Böllerverbot kam von der FDP. Innenpolitiker Marcel Luthe erklärte, der Symbolpolitiksenator übersieht, dass es kein Regelungsdefizit, sondern ein Vollzugsdefizit gibt. Das von ihm zu Recht monierte Verhalten ist bereits im SprengG verbo...

Kein Beweis für Krankheiten durch Schießstände

21.01.2019BILD

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe machte der Charite Vorwürfe: Die Studie vergleicht schlicht Äpfel mit Birnen, wenn anhand der heutigen, viel besseren Situation die damalige Belastung ermittelt werden soll und beschränkt sich allein auf Lungenp...

Scharfe Kritik an Umgang mit Obdachloser

20.01.2019Tagesspiegel

FDP-Innenexperte Marcel Luthe erklärte: „Wenn die Gefahr eines Anspuckens besteht, muss diese unterbunden werden. Wenn kein fest fixierbarer Mundschutz zur Verfügung gestellt wird, sondern ein heller Sack, erfüllt der zwar den Zweck, geht aber i...

Probleme bei Bussen und U-Bahnen

20.01.2019dpa

Die FDP erklärte, veralteter Wagenpark und Personalengpässe bei der BVG seien nichts Neues. „Auch in der Zeit, in der Herr Müller Verkehrssenator war, bestanden schon dieselben Probleme und wurden unter seiner Führung weiter verschleppt“, so ...

Die Stadt wächst, die Polizei nicht

20.01.2019Tagesspiegel

Luthe sagte dem Tagesspiegel: Immer weniger Polizeibeamte haben immer mehr Einsätze zu erledigen und werden durch die immer höhere Belastung immer öfter dienstunfähig, so dass immer weniger Beamte zur Verfügung stehen - ein Teufelskreis....

Rot-Rot-Grün will Mietpreise begrenzen

19.01.2019Tagesspiegel

Die FDP-Haushaltsexpertin Sibylle Meister kann der Idee nichts abgewinnen, „weil ein Mietendeckel nicht unmittelbar zur dauerhaften Entlastung auf dem stark umkämpften Wohnungsmarkt beiträgt“...

Bei Anruf Arzttermin? Umstrittene Servicestelle nachgefragt

19.01.2019dpa

Der gesundheitspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Florian Kluckert, sprach nun auf dpa-Anfrage von einem „Beruhigungsmechanismus” vor dem Hintergrund, dass viele gesetzlich Versicherte das Gefühl hätten, im Vergleich zu P...

Tauschbörse für Berliner Mieter bleibt bisher wirkungslos

18.01.2019rbb24

Grundsätzlich kommt auch aus der Opposition Zustimmung zu der Idee. Trotz der bisher niedrigen Erfolgsquote solle man solle das Projekt weiterlaufen lassen, sagt Stefan Förster, der wohnungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion. Menschen, die auf di...

Diese Berliner Schwimmbäder werden jahrelang gesperrt

17.01.2019Berliner Morgenpost

Zeitpläne für die Sanierung der Bäder hat es in den letzten Jahren viele gegeben, die waren später aber alle Makulatur, gerade auch was die Kosten betrifft, erklärte der Sprecher für Bauen und Wohnen der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Stefan...

FDP fordert Normenkontrollrat zur Eindämmung der Bürokratie

17.01.2019dpa

Ein Normenkontrollrat, der dem Land bei Abbau und Vermeidung von Bürokratie hilft, sei bitter nötig», sagte der Verwaltungsexperte der FDP-Fraktion, Florian Swyter, der Deutschen Presse-Agentur. Viel zu oft wird neue Bürokratie geschaffen. Statt ...

Kehrtwende Warum der Lufthansa-Chef jetzt den Tegel-Weiterbetrieb prüfen will

16.01.2019Berliner Zeitung

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja lobte Carsten Spohr. Das Bekenntnis der Lufthansa zu Tegel ist mehr als eine Orientierung an den aktuellen Entwicklungen im Luftverkehr, es ist Misstrauenserklärung an die FBB und die Zukunftsfähigkeit des BER, sag...

Rekord: Berlin macht ein Plus von 2,4 Milliarden Euro

16.01.2019Berliner Morgenpost

Die FDP betonte, die Rückkaufpläne von Rot-Rot-Grün für die früher landeseigene Wohnungsgesellschaft GSW stelle die finanzielle Sanierung der Stadt infrage. Finanzexpertin Sibylle Meister: Berlin lässt sich blenden von einmaligen Überschüssen...

Finanzsenator bereitet Verhandlungen mit der Deutsche Wohnen vor

16.01.2019Tagesspiegel

Auf die Vertagung reagierte Sibylle Meister, wohnungspolitische Sprecherin der FDP, verärgert und mutmaßte auf Twitter: Da hat wohl jemand einen Maulkorb verpasst bekommen. Gegenüber dem Tagesspiegel interpretierte sie die Vertagung um vier Wochen...

Keep calm and move to Berlin

15.01.2019Tagesspiegel

Die FDP war am schnellsten: Bereits am Morgen des Tages der Entscheidung über einen möglichen harten Brexit und dem damit verbundenen Ausscheiden Großbritanniens aus der EU twitterte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja ein Foto aus London....

Berliner Senat schnappt Firmen Bürohäuser mit Vorkauf weg

15.01.2019Berliner Morgenpost

Das Grundstück ist derzeit frei von Nutzungen, teilte die Finanzverwaltung auf eine Anfrage der FDP-Abgeordneten Sibylle Meister mit. Damit zeigt dieser Senat, dass ihm die Weitsicht einer funktionierenden Stadt in allen Facetten fehlt, sagte Meiste...

FDP-Antrag für U-Ausschuss zu Knabe könnte CDU spalten

15.01.2019Berliner Morgenpost

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja begründete die Forderung nach einem Ausschuss: Es sei entscheidend, dass bei der Aufarbeitung des SED-Unrechts keinerlei Anschein politischer Einflussnahme von führenden Vertretern der Linkspartei auf eine der bede...

Berliner Einheitsdenkmal wird wohl später fertig

15.01.2019Tagesspiegel

Für Florian Kluckert, den kulturpolitischen Sprecher der FDP im Abgeordnetenhaus von Berlin, kommt die Verschiebung zur rechten Zeit. Er will die Gelegenheit nutzen, den Standort neu zu überdenken, um das Denkmal an einem anderen Platz zu errichten...

FDP wirft dem Senat Steuerverschwendung vor

15.01.2019Tagesspiegel

Konkret bezieht sich Czaja in dem unserer Redaktion vorliegenden Brief auf die Pläne des Senats zum Kauf von 316 Wohnungen in der Karl-Marx-Allee durch die Gewobag sowie auf die am vergangenen Freitag bekannt gewordenen Überlegungen Michael Müller...

Mühlendamm Teilsperrung sorgt für Dauerstau in der City-Ost

15.01.2019Berliner Zeitung

Stefan Förster (FDP) bemängelte, dass dem Senat Radfahrer näher ständen als die Autofahrer: Am Ende läuft es auf eine Verknappung von bestehendem Straßenraum für Autofahrer, Lieferverkehr oder auch dem Nahverkehr hinaus....

Prozess der Woche Der Skulpturen-Dieb aus Baumschulenweg

14.01.2019Berliner Zeitung

Die Bronzeskulptur Schwimmer war 1966 von Gertrud Classen geschaffen und 1975 aufgestellt worden. Das zersägte Kunstwerk wurde mittlerweile dem Bezirk zurückgegeben. Es lagert derzeit in einem Depot, sagt Stefan Förster vom Bezirksdenkmalrat der B...

Schärfere Gesetze Berlin bremst Raser mit Erfolg

14.01.2019Berliner Zeitung

Die Zahl der Verfahren zeigt die Notwendigkeit des entschlossenen Vorgehens gegen dieses Phänomen, das häufig von Tätern aus dem Umfeld sogenannter Clans begangen wird, deren lächerliches Imponiergehabe zu Todesfällen führen kann, sagte Marcel ...

Der neue 13. Bezirk: Wie Berlin künftig wachsen soll

13.01.2019Berliner Morgenpost

Auch FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja hält neue Wege in der Stadtplanung für notwendig. Am Ende müssen wir für die Option offen sein, landeseigene Nutzungsflächen nahe Großbeeren direkt an der Stadtgrenze zu Berlin zu entwickeln, schlägt er v...

Müller will privatisierte GSW-Wohnungen zurückkaufen

11.01.2019Berliner Morgenpost

Berlins FDP-Fraktionsvorsitzender Sebastian Czaja kritisierte den Vorstoß umgehend über Twitter. Dort schrieb er: "Die Ausgaben für die Zinsen auf die Schulden Berlins sind doppelt so hoch wie der Kulturetat der ganzen Stadt, doch die Linkskoaliti...

Michael Müller will Ankauf von Wohnungen fortsetzen

11.01.2019Tagesspiegel

Meyers Parteikollegin und wohnungspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Sibylle Meister, nannte die Pläne Müllers "völlig irrwitzig". "Für die Milliarden, die Michael Müller dafür in die Hand nehmen müsste, könnten doppe...

Noch mehr Zehntklässler in Berlin ohne Abschluss

11.01.2019Tagesspiegel

Gymnasien retten Scheeres die Statistik, kommentierte FDP-Bildungspolitiker Paul Fresdorf die neuen Zahlen. Denn die Bildungsverwaltung verkündete, dass 93 Prozent der Schülerinnen und Schüler an Gymnasien und Sekundarschulen einen Schulabschluss ...

Bei der BVG läuft’s noch schlechter als gedacht

10.01.2019Tagesspiegel

Die Zahlen, die die Verkehrsverwaltung nach einer Anfrage des FDP-Abgeordneten Henner Schmidt bei den Verkehrsunternehmen abgefragt hat, zeigen für die Busse der BVG einen dramatischen Trend....

Airline Germania in Finanznot – Flugbetriebläuft weiter

09.01.2019dpa

In Berlin forderte die FDP-Fraktion den Senat auf, Germania in der Hauptstadt zu halten. Die Fehler von 2017, als Air Berlin von Regierungschef Michael Müller (SPD) vorschnell der Lufthansa angedient worden sei, dürften nicht wiederholt werden....

Verkehrsstaatssekretär wirbt für Nutzung von Leihrädern

09.01.2019rbb24

Henner Schmidt, infrastrukturpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, kritisierte den Vorstoß. Statt "Fahrradfahrer auf andere Fahrräder umzulenken", solle er dafür sorgen, dass in Berlin endlich ausreichend Abstellplät...

Gleimtunnel bis Ende Juni voll gesperrt

09.01.2019Tagesspiegel

Die Vollsperrung des Gleimtunnels kam überraschend und ist ärgerlich, sagt Florian Swyter aus Pankow, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Die Begründung zur Sperrung einer der wenigen und wichtigen Durchgangsstra...

Scheeres will Quereinsteiger besser verteilen

08.01.2019Tagesspiegel

Dass Berlin einen Lehrermangel hat, ist eine bekannte Tatsache. Auch das dafür vermehrt Quereinsteiger angeworben werden, um die klaffende Lücke zu schließen, ist bedauerlich, aber unter den jetzigen Umständen nicht zu ändern, kommentierte FDP-B...

Pläne von Knapp sorgen bei Parlamentariern für Diskussionen

08.01.2019Berliner Morgenpost

Der innenpolitische Sprecher der FDP, Marcel Luthe, sieht in den aktuellen Entwicklungen Versäumnisse in der Bildungspolitik. Es ist kein Ruhmesblatt, das an der Polizeiakademie nun die Defizite von mehr als zwei Jahrzehnten sozialdemokratischer Bil...

Fußball und Terror: 22 Millionen Überstunden bei der Polizei

07.01.2019Berliner Morgenpost

Das geht aus einer Antwort der Senatsfinanzverwaltung auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Die Zahlen enthalten allerdings auch die Tage von vielen dauerhaft kranken Beamten, die den Du...

Freundschaftsdienst für Nachbarin Hat der Innensenator sein Amt missbraucht?

06.01.2019Berliner Zeitung

FDP-Mann Luthe wertet Geisels Vorgehen am Sonntag dennoch als Eingriff in die Zuständigkeit der Polizei: Der Kriminaldauerdienst setzt Prioritäten, schwere Delikte wie Raub werden zuerst behandelt, so Luthe. Da kann man nicht aufgrund von persönli...

90 Jahre BVG Das wünschen sich Berliner für die Zukunft

05.01.2019Berliner Zeitung

Mein schönstes Erlebnis in der BVG: Das eine ganz besonders schöne Erlebnis hatte ich mit der BVG nicht, dafür aber viele kleine Erlebnisse: Busfahrer, die einen freundlich begrüßen, andere Fahrer, die immer einen flotten Spruch parat haben oder...

Myfest soll kleiner werden

05.01.2019Tagesspiegel

Das Myfest ganz abzuschaffen, wie im Vorjahr auch überlegt worden war, scheint für die Senatsinnenverwaltung allerdings ausgeschlossen. Das hat der Abgeordneten Bernd Schlömer (FDP) aus der Antwort auf eine Anfrage erfahren. Unklar bleibt jedoch, ...

Diverse Berliner Abgeordnete von Online-Angriff betroffen

04.01.2019DIE WELT

Die Widerstandsfähigkeit unserer informationstechnischen Systeme steht in Frage, wenn es gelingt, so einen breiten Angriff auf zum Teil sehr persönliche Informationen aus unterschiedlichen politischen Parteien und Gliederungen zu fahren», sagte de...

Verdächtiger Staub legt Staatsbibliothek lahm

04.01.2019Berliner Morgenpost

Stefan Förster, Sprecher für Wissenschaft, Forschung und Denkmalschutz der FDP-Fraktion, erklärte, das Beispiel Staatsbibliothek zeige, dass "Asbest nicht nur im Ostteil der Stadt sondern auch bei Gebäuden der West-Berliner Zeit ein problematisch...

Gegen Antisemitismus

04.01.2019Berliner Zeitung

Der innenpolitische Sprecher der FDP, Marcel Luthe, hält einen weiteren Antisemitismusbeauftragten für Berlin nicht für sinnvoll. Wir brauchen eine deutliche Stärkung der Polizei, Strafverfolgungsbehörden und des Verfassungsschutzes, sagte er. D...

Mieter in Karl-Marx-Allee ziehen Vorkaufsrecht

03.01.2019Berliner Morgenpost

Die Vize-Fraktionsvorsitzende der FDP, Sibylle Meister, stellte infrage, ob der Deal wirklich juristisch so einwandfrei ist, wie derzeit behauptet wird. Sie kritisierte, dass enorme öffentliche Mittel ausgegeben würden, die nun für den Bau landese...

Polen bauen Mega-Airport – FDP warnt vor künftiger BER-Konkurrenz

02.01.2019BZ

"Tegel-Retter" Sebastian Czaja (35, FDP) fordert den Senat auf, sich der neuen Konkurrenzsituation zu stellen, den BER zügig fertigzubauen und 1,1 Milliarden Euro in den Weiterbetrieb von Tegel zu investieren. Noch haben wir zeitlich einen Wettbewer...

Der Bettlaken-Trick – neue Details zum Ausbruchversuch

02.01.2019Berliner Morgenpost

Aufklärung forderte auch der FDP-Abgeordnete Holger Krestel. Der Justizsenator ist jetzt lange genug im Amt, um die Anlagen in seinem Verantwortungsbereich im Griff zu haben und für bautechnische Mängel die Verantwortung zu übernehmen, sagte Kres...

Komplexes Vorkaufs-Modell sei rechtssicher

02.01.2019rbb24

Kritik an der großangelegten Rückkaufaktion kam von der Opposition. "Dadurch entsteht nicht eine einzige neue Wohnung", sagte Sibylle Meister, haushaltspolitische Sprecherin der FDP. Privatwirtschaft und Kommunen sollten in der Mietenproblematik zu...

Warnung vor Kollaps: Baustellen bremsen Verkehr in Berlin

31.12.2018Berliner Morgenpost

Auch die FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus fordert den Senat auf, zügig ein umfassendes und effizientes Baustellenmanagement einzurichten. „Sonst wird er selbst zum größten Stauverursacher der Stadt“, so der FDP-Abgeordnete Henner Schmidt...

Der Unmut wächst auf allen Seiten

30.12.2018Berliner Morgenpost

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja über den rot-rot-grünen Senat, die Verkehrspolitik in Berlin und den Untersuchungsausschuss BER....

Koppers fordert Straffreiheit für Schwarzfahrer

29.12.2018rbb24

Ähnlich äußerte sich der Rechtsexperte der FDP-Fraktion, Holger Krestel, der Koppers eine "rechtspolitische Geisterfahrerin" nannte....

Berlin will Obdachlose zählen und befragen

26.12.2018rbb24

Dass bislang noch keine genauen Zahlen erhoben wurden, moniert auch die FDP-Fraktion. "Es wird Zeit, dass sich der Senat eindlich einen Überblick verschafft, was Obdachlosigkeit in Berlin wirklich bedeutet", sagte der sozialpolitische Sprecher, Thom...

Alarmierende Zahlen Patienten in Uniform

22.12.2018Berliner Kurier

Das geht aus einer Antwort der Senatsfinanzverwaltung auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe hervor. Der Innenpolitiker sieht die Ursache für die hohen Stände der Krankmeldungen beim Stress. „Gerade an den Feiertagen wird die Überlas...

Kontrollen in Berlin-Pankow

22.12.2018BZ

Um die Sonntagsöffnung auch in Spätis zu ermöglichen, brachte die FDP einen Antrag ins Parlament ein: Kleine Familienbetriebe sollen mit Tankstellen gleichgestellt werden....

Pallasseum in Schöneberg geht in landeseigenen Besitz über

22.12.2018rbb24

Die Berliner FDP hat den Kauf des Gebäudekomplexes Pallasseum durch die Gewobag kritisiert. Der Sprecher für Bauen und Wohnen der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Stefan Förster, stellte am Samstag in einer Mitteilung fest:...

100 Jahre KPD – CDU-Protest gegen „Jubelfeier“ der Linken

21.12.2018Berliner Morgenpost

Auch FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja äußerte sich. „Der Kommunismus gilt als tödlichste Ideologie der Geschichte“, sagte er. Im Abgeordnetenhaus sei kein Platz für „solch unwürdige Festtage der Unbelehrbaren“, so Czaja. „Ein Ort der ...

1.800 Lehrer unterschreiben gegen AfD-Meldeportal

18.12.2018Tagesspiegel

Die FDP kritisiert, das AfD-Meldeportal verbreite Unsicherheit, Unbehagen und Ängste an Orten, die Tempel der Bildung sein sollten. Es gehöre sofort abgeschaltet, fordern auch die Liberalen....

„Berlin funktioniert“ – Hat Michael Müller Recht?

18.12.2018Tagesspiegel

Maren Jasper-Winter (FDP) will das nicht hinnehmen. In diesem Sommer hatte sie eine Anfrage zu dem Thema im Abgeordnetenhaus gestellt, zuletzt griff sie ihre Forderung nach Verkürzung der Wartezeiten im Plenum auf. Es geht in diesen Fällen um das t...

Per Vorkauf erwarb die WBM ein Haus, doch nun gibt es Ärger

17.12.2018Berliner Morgenpost

Die Oppositionspartei FDP sieht sich durch den Fall in ihrer Einschätzung bestätigt, „dass Vorkaufsrechte keinen einzigen Quadratmeter Wohnraum zusätzlich bringen und keine Verbesserungen für die Mieter schaffen“, so der FDP-Abgeordnete Marce...

Die Linke will Wohnungen enteignen – Grüne und SPD dagegen

17.12.2018Berliner Morgenpost

Für die Berliner Oppositionsparteien ist die Enteignung großer Wohnungsunternehmen ohnehin ein Reizthema: „Senatorin Lompscher soll sich auf Wohnungsneubau konzentrieren, statt auf eine städtische Raubtour durch die Kieze unserer Stadt, auf Kost...

Unfall von Hakan Tas in Berlin

16.12.2018Tagesspiegel

er parlamentarische Geschäftsführer der FDP, Paul Fresdorf, sagte, das sei eine „Angelegenheit von Tas und seiner Fraktion, damit angemessen umzugehen. Ob die Schritte ausreichen, muss abgewogen werden.“ Tas habe eine besondere Verantwortung al...

Opposition wirft Müller vor, Bürgerwünsche zu ignorieren

16.12.2018Tagesspiegel

Auch Sebastian Czaja, Fraktionschef der FDP, warf Müller vor, sich im Ton vergriffen zu haben: „Es ist gut, dass Berlin trotz allen Streits zusammenhält, wenn es von außen abfällig behandelt wird“, sagte er dem Tagesspiegel...

30 Jahre Mauerfall: Was Berlin für die Jubiläumsfeier plant

16.12.2018Tagesspiegel

Zu dem hat jetzt der FDP-Abgeordnete Stefan Förster den Senat befragt, da er ihn für „beschmiert, ignoriert und vergessen“...

Viele offene Fragen zur Akte Hubertus Knabe

15.12.2018Berliner Morgenpost

Wie bitte sollte er sonst reagieren?“, fragt Stefan Förster. „Die Ankündigung der Strafanzeige belegt klar, dass er gewillt war zu handeln, es aber ob der fehlenden Details nicht tun konnte....

Berlin bekommt 300 Millionen Euro vom Bund für Kitas

14.12.2018dpa

In die frühkindliche Förderung zu investieren, ist niemals falsch, erklärte der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Paul Fresdorf. Nun kommt es aber darauf an, dass das Geld auch zügig bereitgestellt wird und es nich...

Gesetz für neuen Feiertag auf dem Weg

13.12.2018rbb24

Maren Jasper-Winter (FDP) betonte, dass die Gleichberechtigung von Frauen eine Herausforderung bleibe. Statt eines "Feiertagsgeredes" sei aber die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wichtig....

Missbilligungsantrag der CDU scheitert Koalition steht zu Regine Günther

13.12.2018Berliner Zeitung

Sebastian Czaja, Vorsitzender der FDP-Fraktion, nannte die Debatte einen traurigen Höhepunkt der Koalition. Wieso haben Sie nicht den Anstand, das Wort zu ergreifen, fragte Czaja in Richtung Günther....

Die Zwei-Klassen-Kita

13.12.2018Tagesspiegel

Die FDP hält die Obergrenze für Kita-Zuzahlungen für verfassungswidrig und will, wie berichtet, eine Normenkontrollklage im Berliner Abgeordnetenhaus beantragen....

Neuer Bebauungsplan Senat will SEZ-Eigentümer austricksen

13.12.2018Berliner Zeitung

Damit ist der Bebauungsplan des Senats wertlos, sagte der FDP-Abgeordnete Stefan Förster. Ohne Zustimmung des Eigentümers wird keine Wohnung auf dem Grundstück entstehen. Keiner kann Herrn Löhnitz zwingen, die Senatspläne umzusetzen....

FDP fordert zentrales Baustellenmanagement

12.12.2018Tagesspiegel

In einem am Donnerstag auf der Tagesordnung des Abgeordnetenhauses stehenden Antrag fordert der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, ein zentrales Baustellenmanagement für Berlin einzurichten....

FDP: Messungen für alle Fahrverbot-Strecken notwendig

12.12.2018Berliner Morgenpost

Die FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus spricht sich dafür aus, dass auf sämtlichen Straßenabschnitten, für die ein Diesel-Fahrverbot droht, Messungen zur tatsächlichen Belastung mit Stickoxiden durchgeführt werden....

Ärger um Reisebusse vorm Humboldtforum

11.12.2018Tagesspiegel

Für das noch baustellenstaubige Humboldt-Forum hat der Senat in Zukunft ganze drei Haltebuchten vorgesehen, wie FDP-Chef Sebastian Czaja via Parlamentsanfrage erfuhr - zum Ein- und Aussteigen....

Mehr Sicherheit vor Käthe-Kollwitz-Schule gefordert

11.12.2018Berliner Morgenpost

Die Goltzstraße habe sich zu einer beliebten Ausweichroute für die Bahnhofstraße entwickelt, heißt es in dem Antrag an die BVV. Der Lichtenrader FDP-Abgeordnete im Abgeordnetenhaus, Holger Krestel, appelliert daher an die Autofahrer, mehr Rücksi...

Müller hält Kirchner an Bord

11.12.2018taz

Über den neuen Staatssekretär Streese sagte der FDP-Abgeordnete Henner Schmidt, seine Berufung sei nicht lösungsorientiert und nicht im Sinne einer umsetzungsorientierten Verkehrspolitik....

In Regine Günthers Ressort wächst die Unruhe

11.12.2018Berliner Morgenpost

Aus Sicht des FDP-Verkehrsexperten Henner Schmidt gibt es in dieser Verwaltung ungewöhnlich viel Bewegung. Das könne sowohl mit dem Führungsstil zu tun haben als auch mit der Änderung der Politik unter Günther, die manche Mitarbeiter so nicht mi...

Schulbauoffensive: Bezirks-Bedenken „nicht gerechtfertigt“

10.12.2018dpa

Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Paul Fresdorf, sagte, es bestehe keine Klarheit. Es fehle an Transparenz bezüglich der Verträge und Finanzen....

10.000 Dächer für Berlin“ FDP will Dachgeschosse aufstocken

10.12.2018Berliner Zeitung

Um der Wohnungsnot in Berlin entgegenzuwirken, hat die Berliner FDP-Fraktion den Senat aufgefordert, mit einem Sofortprogramm "10.000 Dächer für Berlin" für mehr Wohnraum zu sorgen. Dafür sollen nicht ausgenutzte Dachgeschosse und Bestandsgebäud...

Kritik an Berlins Verkehrssenatorin

06.12.2018Tagesspiegel

Kirchner ist ein Staatsekretär, der sehr kontrovers agieren kann. Er ist aber unbestritten ein echter Experte für Verkehrspolitik", sagte Henner Schmidt, FDP. "Angesichts der hohen aktuellen Bedeutung der Verkehrspolitik für die Zukunft unserer St...

So schlimm sind die Berliner auf Droge

06.12.2018BZ

Trotzdem sagt FDP-Politiker Marcel Luthe: Die Zahlen zeigen, dass die Drogenpolitik des Senats nicht funktioniert. Wir brauchen endlich vernünftige Lösungen....

Gespräche über Verkehr in Berlin

05.12.2018rbb24

Die Berliner FDP hält nicht viel davon, Autos aus den Innenstädten zu verbannen. "Eine autofreie Stadt politisch vorzugeben, wie Frau Senatorin Günther es für möglich hält, lehnen wir ausdrücklich ab", erklärte der infrastrukturpolitische Spr...

Debatte um Schulessen

05.12.2018rbb24

Kritik kommt auch von den Liberalen: Kostenloses Schulessen würde den Eindruck vermitteln, es könne nicht viel dahinter stecken, sagte die haushaltspolitische Sprecherin der FDP, Sibylle Meister, rbb|24. Stattdessen solle lieber die Grundsteuer ges...

Verkehrsstaatssekretär Kirchner in Ruhestand entlassen

05.12.2018rbb24

FDP-Fraktionsmitglied Henner Schmidt sagte, Staatssekretär Kirchner könne kontrovers agieren, sei aber "unbestritten ein echter Experte". Eine Neubesetzung durch jemand Fachfremdes sei inakzeptabel....

Liberale warnen vor Verlust von Kita-Plätzen

05.12.2018Tagesspiegel

Weil sie ein Gesetz zur Zuzahlungsobergrenze für Kitaplätze für verfassungswidrig hält, will die FDP im Abgeordnetenhaus eine Normenkontrollklage beantragen. Die Zuzahlungsobergrenze von 90 Euro pro Kind und Monat gehört abgeschafft, sagte FDP-F...

Senat rückt von Investor Trockland ab

03.12.2018rbb24

Der Sprecher für Bauen und Wohnen der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Stefan Förster, teilte in einer Pressemitteilung mit, die FDP-Fraktion halte "eine Bieterschlacht oder teure Vorkaufsrechte zulasten der Steuerzahler" für das falsche Mittel....

Neubau in der Hauptstadt

03.12.2018Tagesspiegel

Keine andere Stadt Europas verfügt über so zahlreiche Baulücken wie Berlin und keine andere Stadt verwaltet sie zugleich so miserabel, sagt auf Anfrage Sebastian Czaja, Fraktionsvorsitzender der Freien Demokraten im Abgeordnetenhaus...

Geisel sagt Treffen mit Schießstand-Betroffenen ab

03.12.2018Berliner Morgenpost

Marcel Luthe, innenpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, kommentierte die Gesprächsabsage so: Versprechen, Abwarten, Vertagen - und gelegentlich falsche Zahlen präsentieren: diesbezüglich hat die Koalition einen kla...

Senat weiß nicht, ob der Becher aus Porzellan umweltfreundlich ist

02.12.2018BZ

Doch da fiel mir ein Schreiben des Umweltsenats an den FDP-Abgeordneten Marcel Luthe in die Hände, das mich irritierte....

So reagiert Berlin auf Merz‘ Türpolitik

01.12.2018Tagesspiegel

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja spottete: Wenn Merz wüsste, in welchem Zustand Ex-Innensenator Frank Henkel (CDU) die Polizei hinterlassen habe, würden ihm diese kuriosen Ideen auch nicht kommen....

Brandanschläge in Berlin

30.11.2018BZ

Die aktuelle Statistik legte die Senatsinnenverwaltung auf Anfrage von Marcel Luthe (41, FDP) vor. Danach ging die Zahl der insgesamt durch Brandstiftung beschädigten Fahrzeuge von 265 im Vorjahr auf 203 Fälle bis zum 1. November 2018 zurück. Nur ...

Stellenabbau bei Bayer: Folgen für Standort in Berlin unklar

30.11.2018Berliner Morgenpost

Der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, Florian Swyter, forderte die rot-rot-grüne Koalition zum Handeln auf. „Der Senat und der Regierende Bürgermeister an der Spitze ist jetzt gefordert, mit Bayer so sc...

BER 2020 Lütke Daldrup hält am geplanten Öffnungstermin fest – trotz weiterer Pannen

30.11.2018Berliner Zeitung

Vergangene Woche wurde dann bekannt, dass mehrere Kabelschächte schon seit Jahren unter Wasser stehen. Die Panne wurde erst jetzt öffentlich. Sebastian Czaja, Fraktionsvorsitzender der Berliner FDP, sagte, dass der Flughafenchef die Öffentlichkeit...

240.000 Personeneinträge Polizei sammelt massenhaft Daten unbescholtener Bürger

29.11.2018Berliner Zeitung

Berlins Polizei sammelt massenhaft Daten unbescholtener Bürger. Das ergibt sich aus einer noch unveröffentlichten Antwort der Senatsinnenverwaltung auf eine parlamentarische Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe, die der Berliner Zeitung vorlie...

Investorenpläne am Checkpoint Charlie Wer kontrolliert hier eigentlich wen?

29.11.2018Berliner Zeitung

ie FDP-Fraktion spricht sich dafür aus, dass die Grundstücke am Checkpoint Charlie in privater Hand entwickelt werden, weil ein Rückkauf durch das Land Berlin rechtlich schwierig und finanziell teuer werden würde – gerade bei einer Bieterschlac...

In dieser Stadt wird am meisten abgeschrieben

29.11.2018FAZ

Dem widersprach Stefan Förster (FDP), der den Senat aufforderte, die Transparenz über die Aberkennung von Titeln im Rahmen der Rechtsaufsicht herzustellen....

In dieser Stadt wird am meisten abgeschrieben

29.11.2018FAZ

Dem widersprach Stefan Förster (FDP), der den Senat aufforderte, die Transparenz über die Aberkennung von Titeln im Rahmen der Rechtsaufsicht herzustellen....

So schlimm ist Berlin auf Droge!

28.11.2018BILD

Die Zahl der Menschen, die nach Drogenkonsum in eine Notaufnahme der Berliner Charite kamen, ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen! Die Zahlen hat der FDP-Politiker Marcel Luthe (41) abgefragt....

Berlin zahlt verschiedene Preise für seinen Strom

28.11.2018Berliner Morgenpost

Für Luthe deutet das auf große Unterschiede im Preis je Los hin. Er plädiert dafür, den Einkauf zu bündeln oder zumindest darauf zu achten, dass bei allen Losen der gleiche Preis ausgehandelt wird...

Grüne und Linke wollen Urteil zu Dieselfahrverboten akzeptieren

27.11.2018rbb24

Auch die FDP-Fraktion fordert den Senat auf, in Berufung zu gehen. Es seien alle Möglichkeiten zu nutzen, Fahrverbote doch noch zu verhindern, sagte der infrastrukturpolitische Sprecher, Henner Schmidt. Zudem müsse der Senat umgehende Maßnahmen u...

Berliner Behörden beschließen Fünf-Punkte-Plan gegen Clans

27.11.2018Tagesspiegel

Deutliche Kritik kam von der FDP. Innenpolitiker Marcel Luthe sagte: „Die Nachricht lautet also, dass sich die schon immer bestehenden Ermittlungsbehörden nun austauschen sollen – was sie auch schon immer gemacht haben, es dafür aber nun einen ...

Mit der Grundsteuer bescheren uns die Politiker eine höhere Miete

27.11.2018BZ

Im Frühjahr hatte die FDP beantragt, den Hebesatz in Berlin auf Null zu fahren. Das wäre die größte und effektivste Maßnahme, um Kosten für den Wohnraum zu senken. Dieser Antrag wurde von SPD, Grünen und Linken sofort abgelehnt....

Landesarbeitsgericht Berlin muss Lehrerin mit Kopftuch entschädigen

27.11.2018Berliner Zeitung

FDP-Fraktionsgeschäftsführer Paul Fresdorf hingegen will am Neutralitätsgesetz in seiner bisherigen Form festhalten. Um religiöse Manipulationen zu verhindern, müssen Lehrkräfte ganz besonders ihrer Vorbildfunktion gerecht werden, sagte er....

Ex-Leiter Knabe geht zum zweiten Mal

26.11.2018Tagesspiegel

Neben Knabe stehen SED-Opfer, auch der FDP-Abgeordnete Stefan Förster ist dabei. Er gehört zu jenen, die vermuten, Knabe sei aus politischen Gründen entlassen worden, weil er ein unliebsamer Kritiker der mitregierenden Linken sei....

Ganzheitliches Konzept nötig“ FDP fordert mehr Hilfe für Obdachlose

25.11.2018Berliner Zeitung

Die FDP fordert einen neuen Ansatz bei der Unterstützung von Menschen ohne eigene Wohnung oder von Obdachlosen in Berlin. Statt zahlreicher Einzelmaßnahmen sei ein ganzheitliches Konzept nötig, sagte der sozialpolitische Sprecher der Fraktion im A...

Gedenkstätte Hohenschönhausen

25.11.2018Tagesspiegel

Stefan Förster, Wissenschaftspolitiker der FDP im Abgeordnetenhaus wertet die Entscheidung des Landgerichts nun als deutliches Signal dafür, dass dem unbequemen Gedenkstättenleiter eben doch aus politischen Gründen der Stuhl vor die Tür gestellt...

Mängel an BER-Kabelschächten waren intern schon 2012 bekannt

23.11.2018dpa

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja fügte hinzu, Amanns Befragung habe ergeben, dass der SPD-geführte Senat die Eröffnungstermine der Flughafengesellschaft diktiert habe, ohne sich um die Verwirklichung zu scheren....

Die Autobahn als Einbahnstraße So soll das Chaos an der Elsenbrücke entzerrt werden

22.11.2018Berliner Zeitung

Auf keinen Fall sollte jetzt eine Planung für die Elsenbrücke begonnen werden, die bewusst in Konflikt mit den Planungen für die Autobahn steht, warnte Henner Schmidt von der FDP. Der 17. Bauabschnitt von Treptow nach Friedrichshain sei nötig und...

Stärkung der Industrie: Senat will Gewerbeflächen vom Bund

20.11.2018Berliner Morgenpost

Daran wird nun Kritik aus der Opposition laut. Anlass bietet die Senatsantwort auf eine parlamentarische Anfrage der FDP-Fraktion. Darin heißt es unter anderem, dass der Senat gegenwärtig keine Notwendigkeit für eine zusätzliche Anbindung der Sie...

Berlin will Opfern rechter Gewalt mehr helfen

19.11.2018dpa

Die oppositionelle FDP-Fraktion begrüßte die Kampagne als richtigen Schritt, bemängelte aber zugleich, dass es gegen Linksextremismus keine solche Kampagne gebe. Linke Gewalt eskaliere immer weiter, monierte der rechtspolitische Sprecher Holger Kr...

Polizeigewerkschaft begrüßt Clan-Pläne des Innensenators

19.11.2018Berliner Morgenpost

Kritik an den Berliner Clan-Plänen kam von der FDP. Deren innenpolitischer Sprecher Marcel Luthe sagte: Wir brauchen keine gesonderte Verfolgung von Angehörigen bestimmter Familien, sondern eine leistungsfähige Polizei und Justiz, die nach dem Leg...

Streit um Checkpoint Charlie spaltet Berliner Senat

19.11.2018Tagesspiegel

Stefan Förster von der FDP-Fraktion warnt: Eine falsche Entscheidung am Checkpoint Charlie, der für die deutsch-deutsche Teilung schlechthin steht, würde weltweit negatives Aufsehen erregen....

Neubaugebiete in Berlin Planer denken nicht an Kitas und Schulen

19.11.2018Berliner Zeitung

Raumnot und rege Bautätigkeit in vielen Schulgebäuden zwingen die Bezirke inzwischen dazu, immer mehr Schüler in schnöde Container-Bauten auszulagern. Das geht aus der Antwort der Bildungsverwaltung auf eine Anfrage des FDP-Politikers Bernd Schl...

Debatte um Fahrverbote in Berlin

18.11.2018Tagesspiegel

In einer Antwort auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Henner Schmidt hatte Umwelt-Staatssekretär Stefan Tidow alle Zweifel zurückgewiesen, die Berliner Messstationen entsprächen nicht den EU-Vorgaben....

Mit über 5000 Kohleöfen ist der Senat der größte Luftverschmutzer

18.11.2018BZ

In insgesamt 1994 Wohnungen der Gesellschaften Gewobag, Gesobau, Stadt und Land und WBM stehen diese Öfen. Das gab die Senatsverwaltung für Umwelt auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe bekannt....

Sicherheit am Weihnachtsmarkt: Tauentzien wird Einbahnstraße

17.11.2018Berliner Morgenpost

Der Senat lege einmal mehr den Verkehr lahm, kritisiert denn auch die FDP. Für eine mobilitätsfeindliche Politik scheint Rot-Rot-Grün jeder Anlass willkommen zu sein, sagt der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe...

Berliner Innensenator Geisel für Cannabis-Freigabe

16.11.2018rbb24

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe monierte: "Der Vorstoß des PR-Senators ist einmal mehr purer Populismus, der an einem Symptom herumbastelt, statt das Problem anzugehen: nur mit einer ganzheitlichen Drogenpolitik können wir der organisierten Kri...

Dauerbaustelle BER

16.11.2018Berliner Zeitung

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja sagte am Freitag: Lütke Daldrup soll sagen, wo er steht, was die Probleme sind und wir müssen auch über einen Plan B nachdenken. Das müsse auch im Interesse der übrigen Fraktionen liegen....

Ost-Tangenten verstopft Berliner ächzen unter dem Baustellen-Chaos

16.11.2018Berliner Zeitung

Henner Schmidt, infrastrukturpolitischer Sprecher der FDP im Abgeordnetenhaus, kritisiert grundsätzlich die mangelnde Absprache unter den Bauherren. Regelmäßig wird durch unkoordinierte Baustellen Verkehrschaos verursacht....

Bausenatorin erklärt Schneckentempo

15.11.2018BZ

FDP-Finanzexpertin Sibylle Meister (55): Es ist die Aufgabe der Koalition, Wohnungsbau so zu organisieren, dass alle Zugang zu Wohnraum haben und nicht das zu blockieren....

Flughafenchef will TÜV-Prüfkriterien lockern

15.11.2018rbb24

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja sprach von der Verzweiflung des Flughafen-Chefs bei der Fertigstellung des BER....

Fünf Berliner Bezirke gründen Allianz für Mieterschutz

15.11.2018Tagesspiegel

Die Nutzung des Vorkaufsrechts schützt Mieter entgegen den ständigen Behauptungen der Linkskoalition nicht vor steigenden Mieten, sagt Sebastian Czaja, Fraktionsvorsitzender der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, zum Vorkaufsrecht in Berlin....

Bezirke schließen sich im Kampf gegen hohe Mieten zusammen

15.11.2018Berliner Morgenpost

Kritisch äußerte sich der FDP-Fraktionsvorsitzende Sebastian Czaja, entschiedener Gegner des Vorkaufsrechts: Das Vorkaufsrecht führt weder zu mehr Wohnungen auf dem Markt, noch sinken die Mieten, sagte er. Trotz der Veränderung sei es weiterhin d...

Gericht erlaubt umstrittenen Winterzirkus

15.11.2018Tagesspiegel

FDP-Politiker, Holger Krestel, der sich für den Zirkus eingesetzt hatte, begrüßte die Anordnung des Verwaltungsgesetz. "Damit sind die Existenzängste des Betriebs und der Mitarbeiter vorerst vom Tisch. Für das nächste Jahr wäre Innensenator Ge...

FDP kritisiert „Ernst-Thälmann-Denkmal gehört ins Museum“

14.11.2018Berliner Kurier

Für den Abgeordneten Stefan Förster hätte das Monument, das an den 1944 von den Nazis ermordeten KPD-Chef erinnert, in Berlin fast 30 Jahre nach dem Mauerfall nichts mehr zu suchen. Der einzige Ort, an dem das Denkmal noch etwas zu suchen hätte, ...

Keine Bürgschaften für berlinovo ab 2020

13.11.2018rbb24

In den Immobilienfonds der berlinovo schlummern noch immer Milliardenrisiken, welche nur wegen der aktuellen Lage am Immobilienmarkt keine Probleme verursachen", warnte die haushaltspolitische Sprecherin der FDP, Sibylle Meister....

FDP: Besser Verdächtige observieren

13.11.2018BZ

Die oppositionelle Berliner FDP-Fraktion bezweifelt das neue System zur Funkzellenabfrage. Statt aufwendiger technischer Verfahren müsste die menschliche Seite der Ermittlungen gestärkt werden, teilte der innenpolitische Fraktionssprecher Marcel Lu...

Zusammenhang mit Schießstand-Affäre? Einsatztrainer der Polizei an Krebs gestorben

13.11.2018Berliner Zeitung

Und der Berliner FDP-Abgeordnete Marcel Luthe fordert, es müsse endlich jemand Verantwortung übernehmen. Der Senat schuldet allen Polizisten eine rasche, gründliche und vollständige Aufarbeitung der Schiessstand-Affäre....

FDP-Politiker will Leipziger Straße sperren – für einen Tag

13.11.2018BZ

Was bringen Dieselfahrverbote wirklich? Um das zu prüfen, will der Berliner Innenpolitiker Marcel Luthe (FDP) die Leipziger Straße komplett sperren für einen Tag....

Kritik an zu vielen Bau-Regeln

13.11.2018BZ

Auch Sebastian Czaja, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, äußerte sich zur Kritik des Flughafen-Chefs: Es ist verlogen, sich über ausufernde Baunormen als Existenzgrundlage für Ingenieure zu echauffieren, die man als lan...

Kosten für Krankenhausaufenthalte in Berlin mit am höchsten

12.11.2018rbb24

Die FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus fordert eine vollständige Transparenz bei den Abrechnungen für Patienten der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). "Die sogenannte Patientenquittung, die den GKV-Versicherten einen Überblick über di...

Berlins Straßen sind zu dunkel

12.11.2018Berliner Morgenpost

Die FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus will das nun ändern. In einem Antrag, den sie kommende Woche ins Plenum einbringen will, fordern die Liberalen eine höhere Beleuchtungsstärke und -dichte in dicht besiedelten Gebieten innerhalb und au...

Fehlende Information über Clan-Kriminalität

12.11.2018Berliner Morgenpost

Die Regierung hat die Aufgabe, das Parlament wahrheitsgemäß und vollständig zu informieren. Dieser Aufgabe ist die Innenverwaltung offenbar nicht nachgekommen, sagte der FDP-Innenpolitiker Luthe....

Warum Berlins neues Pflegekonzept noch lange nicht ausreicht

11.11.2018BZ

Kritik erntet das Konzept bei der Opposition. FDP-Pflege-Experte Thomas Seerig (58) zur B.Z.: Es besteht aus Leerformeln wie der Anerkennung pflegender Angehöriger und mal wieder der Ankündigung einer Bundesratsinitiative....

Viel weniger Personal als in anderen Städten

11.11.2018Tagesspiegel

Zwar habe Senatorin Elke Breitenbach (Linke) das Thema Obdachlosigkeit auf zwei in diesem Jahr veranstalteten Strategiekonferenzen zum Schwerpunkt erklärt. Schwerpunktarbeit stelle ich mir anders vor, so Seerig weiter....

Opposition wirft Müller Populismus und Gefälligkeit vor

10.11.2018Tagesspiegel

So sieht es auch die FDP, deren Wirtschaftsfachmann im Parlament Florian Swyter aber am liebsten den Landesmindestlohn gleich ganz abschaffen würde und Müller vorwirft, seine Initiative sei nur eine Gefälligkeit für die Genossen....

Streitfall Tegel Die Meinungen über den Zustand des Flughafens gehen auseinander

10.11.2018Berliner Zeitung

Allen voran Sebastian Czaja, Vorsitzender der Berliner FDP. Das Märchen, dass Tegel in einem furchtbaren und katastrophalen Zustand sei, sei nun beendet. Czaja attestierte, dass Tegel voll leistungsfähig sei. Flughafen-Chef Lütke Daldrup rede TXL ...

Unmut über  die Schließung von Flughafen Tegel wächst

09.11.2018Berliner Morgenpost

Für FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja ein Zeichen dafür, dass die Berliner erkennen, wie notwendig die TXL-Offenhaltung sei. Der Senat verkennt in seinem derzeitigen Aktionismus und seiner Ignoranz demokratischer Realitäten, dass die BER-Eröffnun...

Gemeinschaftsschulen sind nicht im Sinne der Eltern

09.11.2018Berliner Morgenpost

Egal, jetzt soll alles ganz schnell gehen. Im Schweinsgalopp, bringt es der FDP-Bildungspolitiker Paul Fresdorf auf den Punkt. Bald ist die Gemeinschaftsschule für einige Familie Einzugsgrundschule, ob sie wollen oder nicht....

Nach Farb-Aktion am Großen Stern

08.11.2018BZ

Der Berliner FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja zur B.Z.: Wir reden von einem schweren Eingriff in den Straßenverkehr, bei dem Menschen verletzt wurden und ein Schaden von 14.000 Euro entstanden ist....

Das läuft falsch beim Abschiebe-Chaos in Berlin

08.11.2018BZ

Der FDP-Innenexperte Holger Krestel (62) fordert deshalb die Wiedereinsetzung der "Soko Ident" bei der Berliner Polizei...

Streit um Ausbau des Stadtrings neu entfacht

08.11.2018Tagesspiegel

Henner Schmidt von der FDP ärgerte sich: Sie sind für den Stau verantwortlich, weil sie keine Autobahn bauen....

Opposition attackiert Andreas Geisel

07.11.2018Tagesspiegel

Kritik kam auch aus den Reihen der FDP. Holger Krestel, rechtspolitischer Sprecher der Liberalen-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, erklärte im Gespräch mit dem Tagesspiegel: Herr Geisel muss sich den Vorwürfen schnell stellen und sie aufklär...

Entbehrliche Grundstücke Bund und Land verhandeln über sozialen Wohnungsbau

07.11.2018Berliner Zeitung

Die Berliner FDP kritisiert unterdessen Ankündigungen des Senats, in Milieuschutzgebieten die Ausübung des bezirklichen Vorkaufsrechts selbst beim Teil-Verkauf von Immobilien zu unterstützen. Die Idee, das Vorkaufsrecht zu verschärfen, ist verr...

Berliner Kliniken bauen erstes Azubi-Wohnheim

07.11.2018Berliner Morgenpost

Der Vorschlag findet auch bei der Opposition im Berliner Abgeordnetenhaus Gehör: Gerade für Ausbildende mit geringer Vergütung sei es schwer, Wohnraum zu finden, sagte die Sprecherin für berufliche Bildung der FDP, Maren Jasper-Winter...

Gratis-Parken für Hebammen? FDP blitzt mit Vorstoß ab

05.11.2018dpa

Die FDP im Berliner Abgeordnetenhaus ist mit einem Vorschlag abgeblitzt, Hebammen und ambulanten Pflegekräften Ausnahmen beim Parken zu ermöglichen. Im Gesundheitsausschuss wurde der Antrag am Montag mit den Stimmen der rot-rot-grünen Koalition ab...

Dilek Kolat will Ärzte in Berlin besser verteilen

05.11.2018Berliner Morgenpost

Die Opposition ist gegen Kolats Idee. Am Instrument der Verteilung müssen wir nichts ändern, sagt Florian Kluckert (FDP)....

Schulbau-Verzögerungen Opposition verärgert über Kostensteigerung

05.11.2018Berliner Zeitung

Der FDP-Fraktionsgeschäftsführer Paul Fresdorf plädierte am Montag für eine landeseigene GmbH, die den Schulbau zügiger umsetzen könnte....

Schwarzfahren entkriminalisieren – auch Müller ist dafür

04.11.2018dpa

Die FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus kritisierte: dass Geisel und Müller verlieren immer mehr den Bezug zur Realität, kommentierte deren Sprecher für Recht und Verfassungsschutz, Holger Krestel, am Sonntag den Vorstoß. Das Schwarzfahren in Berlin...

Was wird Berlins soziale Wohnungspolitik kosten?

03.11.2018Tagesspiegel

Förster von der FDP wiederum warnt, dass zurzeit Mieten gesenkt werden selbst bei denen, die sie mühelos bezahlen können....

BVG bildet immer weniger Frauen aus

03.11.2018Tagesspiegel

Bei großen Arbeitgebern wie BVG und Vivantes werden die herkömmlichen Geschlechterrollen nicht aufgebrochen, kritisierte Jasper-Winter. Von Oktober 2017 bis September 2018 meldeten sich in Berlin 22.082 Jugendliche bei der Agentur für Arbeit....

Hitzige Debatte über Pflichtjahr für Jugendliche

02.11.2018Berliner Morgenpost

Entschieden gegen eine Zwangsverpflichtung junger Menschen sprach sich auch FDP-Fraktionschef Czaja aus. Gesellschaftliches Engagement kann man fördern und auch fordern, so Czaja. Aber nicht erzwingen. Fördern ließe sich die Freiwilligkeit auch du...

Vorbereitungen für Drogentest-Projekt laufen in Berlin an

01.11.2018rbb24

Kritik gibt es von der Berliner FDP. So kümmere sich der Senat zu wenig um Suchtmittelprävention und Aufklärung, teilte der gesundheitspolitische Sprecher Florian Kluckert mit. "Es werden Unsummen von Geldern für Rechtsgutachten und Machbarkeitss...

Digitaler Knast Deswegen bekommen Berliner Gefängnisinsassen Tablets

01.11.2018Berliner Zeitung

Der rechtspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Holger Krestel, findet das Projekt grundsätzlich nicht falsch, die Möglichkeit, ungehindert E-Mails zu schreiben und zu empfangen jedoch höchst bedenklich. Dieser Senat sollte schnellstmöglich anfan...

Statikprobleme in den Schulcontainern

01.11.2018Berliner Morgenpost

Sie erfüllen nicht mehr die Anforderungen an die Statik und drohen einzustürzen. An der Grundschule am Stadtpark wurden sie bereits abgebaut. Wie eine Umfrage der Bildungssenatsverwaltung bei den Bezirken auf Anfrage von FDP-Fraktionschef Sebastian...

FDP: Neuer Campus ein Lichtblick nach Blamage mit Google

31.10.2018Berliner Morgenpost

Diese Entscheidung ist ein Lichtblick nach der unsäglichen Blamage der rot-rot-grünen Regierung im Zusammenhang mit der Absage des Google-Campus", erklärte der FDP-Abgeordnete Florian Swyter am Mittwoch. Der Senat sei im besonderen Maße gefordert...

3445 Berliner Jugendliche sind noch ohne Lehrstelle

31.10.2018Berliner Morgenpost

Die Opposition im Abgeordnetenhaus sieht dabei auch den Senat stärker in der Pflicht. Berufliche Bildung habe keinen hohen Stellenwert bei Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD), kritisierte etwa Maren Jasper-Winter, Sprecherin für berufliche Bild...

Hartz-IV-Sanktion für Junge abschaffen

30.10.2018dpa

Auch Florian Swyter (FDP) kritisierte die Initiative. Der Verzicht auf Sanktionsmöglichkeiten werde nicht dazu beitragen, junge Menschen erfolgreich in den Arbeitsmarkt zu integrieren....

Berlin sucht einen guten Grund zum Feiern

30.10.2018rbb24

Die FDP dagegen hat keine Probleme, ihre Sicht der Dinge auszusprechen. "Jeder Feiertag kostet Wirtschaftskraft", sagt der wirtschaftspolitische Sprecher der Liberalen Florian Swyter. "Wir haben derzeit in Berlin wirklich andere Probleme. Berlin ist ...

Kartenzahlung kostet in Berliner Taxis bald nicht mehr extra

30.10.2018rbb24

Die FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus kritisierte, der Senat habe viel zu lange gebraucht, um den "unzulässigen Zustand" zu beenden. Nun sollten auch S-Bahn und BVG ihre Angebote für bargeldloses und kontaktloses Zahlen ausweiten, forderte der infra...

Rufe nach weiterem Tempelhof-Volksentscheid verstummen nicht

30.10.2018rbb24

Wir wollen schon noch mal mit dem Berlinerinnen und Berlinern darüber sprechen, ob nicht eine Randbebauung sinnvoll wäre. Denn nur durch mehr Bauleistung in der Stadt können wir auch die Mieten in einem verträglichen Niveau halten und sogar senke...

Opposition fordert Bamf-Vertretung in Flüchtlingszentrum

30.10.2018dpa

Der FDP-Abgeordnete Paul Fresdorf teilte am Mittwoch mit, der Neubau sei mit 400 Plätzen zu klein geplant. Er forderte zudem eine Vertretung des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf) in dem Ankunftszentrum....

Technische Probleme, Behörden-Bummelei Ist die 112-App noch zu retten?

30.10.2018Berliner Kurier

Die Idee kam ursprünglich von der FDP. Der Senat fand sie gut und wollte sie zusammen mit der Feuerwehr und dem Frauenhofer Institut umsetzen. Schon im ersten Quartal 2018 sollte eine Pilotversion der Notfall-App laufen. Eine Antwort des Senats auf ...

Verluste bei Hessenwahl

29.10.2018rbb24

Zu einer möglichen Jamaika-Koalition mit der FDP äußerte sich der Vorsitzende der Berliner FDP-Fraktion, Sebastian Czaja: Die Hessenwahl habe gezeigt, dass die FDP als verlässlicher Partner für stabile Verhältnisse unverzichtbar sei. Für Sondi...

Mehr Straftaten: Berlins Nachtleben wird krimineller

29.10.2018Berliner Morgenpost

FDP-Politiker Marcel Luthe zieht ähnliche Schlüsse, geht mit Blick auf die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) aber noch einen Schritt weiter. Laut PKS gibt es in Berlin einen Rückgang der Kriminalität, sagt er. Gerade die Zahlen der Diebstähle...

Ein Aussteiger-Plan ohne Vorbild

29.10.2018Tagesspiegel

Für jene von ihnen, die keinen Beruf gelernt haben, hieße ein rechtstreues Leben Hartz IV. Oder legal Geld verdienen statt illegal erwirtschaftetes Geld waschen. Es hieße in den meisten Fällen auch, sich von der eigenen Familie loszusagen oder zu...

Berliner Charité verdient Millionen Euro mit Extras

28.10.2018Berliner Morgenpost

Für Luthe bietet das Anlass zur Kritik. „Es ist völlig intransparent, was die ohnehin gut bezahlten Chefärzte nebenbei verdienen“, sagt er. „Gerade vor dem Hintergrund, dass es immer wieder Berichte über zweifelhafte Zahlungsströme an der ...

Mieterinitiativen wollen Immobilienunternehmen enteignen

28.10.2018rbb24

Einer, der sich bereits jetzt dazu verhält, ist Sebastian Czaja, Vorsitzender der FDP im Berliner Abgeordnetenhaus, in einer Mitteilung an rbb|24 am Samstag. Er hält die Enteignungsforderungen für "inflationäre Parolen". Czaja schreibt:...

Knöllchen Wie Falschparker die Berliner Bezirkskassen sanieren

26.10.2018Berliner Zeitung

Luthe fordert, dass die Einnahmen aus den Knöllchen in die Instandhaltung der Straßen und die Schaffung neuer Parkplätze investiert werden. Er verweist zudem auf einen Antrag der FDP, vermehrt öffentliche Tiefgaragen unter den Berliner Plätzen z...

Suche nach Täter läuft weiter

26.10.2018dpa

Der Berliner FDP-Abgeordnete Holger Krestel forderte, den Polizisten wieder zu erlauben, ihre Dienstpistole auch während der Freizeit bei sich zu tragen. Das ist seit einiger Zeit nicht mehr erlaubt. Nur auf dem Weg zu Arbeit und nach Hause dürfen ...

Landesbetriebe mit Rekordinvestitionen – BER macht Minus

25.10.2018Berliner Morgenpost

Kritik an den vorgestellten Zahlen kommt aus der Opposition. Es könne nicht sein, dass sich der Senat mit Gewinnen der Betriebe schmücke, sagte FDP-Politiker Marcel Luthe der Berliner Morgenpost. Wenn Monopolisten wie die BVG Gewinne einfahren, hei...

Empörung über Polizeipranger im Internet

25.10.2018Berliner Morgenpost

Der innenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Marcel Luthe, kann der Karte gar etwas Positives abgewinnen: Das ist eine prima Idee, nur wird sie von den völlig falschen Leuten ausgeführt und genutzt: Das muss die Polizei selbst über die GPS-Daten...

Nach BER-Lästerei – Berliner Politiker gehen auf Merkel los

25.10.2018BZ

Berlins FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja (35): Die Debatte zeigt, wie wichtig es ist, dass wir Tegel offen halten und den BER möglichst schnell fertig bauen....

Saisonende Strandbäder nach dem Sommer in keinem guten Zustand

25.10.2018Berliner Zeitung

Sybille Meister von der FDP fordert, dass Senat und Bäderbetriebe wirtschaftlicher arbeiten, um den Berlinern im kommenden Jahr das Baden zu ermöglichen...

Hat Lederer in Hohenschönhausen doch ein falsches Spiel gespielt?

25.10.2018BZ

Der FDP-Abgeordnete Stefan Förster wollte vom Senator wissen, ob Herrn Knabe ein fachliches oder ein arbeitsrechtliches Fehlverhalten vorgeworfen werde....

Polizei muss klar auf einer Seite stehen

24.10.2018WELT

Marcel Luthe, der innenpolitische Sprecher der FDP im Abgeordnetenhaus, kommentiert den Fall so: Schon Goethe wusste, dass der Umgang viel über den Charakter sagt, aber offenbar ist das bei der Polizeispitze noch nicht angekommen....

Endet Berlins Zeit als Gründermetropole?

24.10.2018Tagesspiegel

Die Berliner FDP hält die neue Nutzung hingegen für ein fatales Signal an zukünftige Unternehmen und Investoren in der Hauptstadt. Dieser Sieg wird Kiez und Milieuschutz-Fanatiker nun weiter ermutigen, jegliche Veränderung radikal zu torpedieren,...

Berliner Polizei sammelt 1,4 Millionen Überstunden an!

24.10.2018BILD

FDP-Politiker Marcel Luthe: Die Polizei muss schneller wachsen als die organisierte Kriminalität...

Überstunden der Feuerwehr sind auf Rekordhoch

24.10.2018Berliner Morgenpost

Die Berliner Feuerwehr kommt von ihrem Überstundenberg nicht runter. Das geht aus einer Antwort der Senatsinnenverwaltung auf eine Kleine Anfrage des innenpolitischen Sprechers der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Marcel Luthe, hervor...

Pflegende Angehörige bekommen Hilfe vom Senat

24.10.2018Berliner Morgenpost

Letzterem stimmt auch Thomas Seerig (FDP) zu. Mehr Anerkennung bringt gar nichts, sagt er. Es braucht finanzielle Erleichterungen....

Neuer Dienstwagen von Ramona Pop sorgt für Diskussionen

22.10.2018Berliner Morgenpost

Den FDP-Abgeordneten Florian Swyter lässt die Dienstwagen-Wahl der Senatorin kalt: Das ist kein Thema, das Bedeutung für die Stadt hat. Frau Pop soll einen Dienstwagen fahren, indem sie gut arbeiten kann, erklärte der Oppositionspolitiker....

Pille, Party, Pulver –  aber keine Polizei

22.10.2018BILD

Da es nur wenige Polizeieinsätze gibt, finden also kaum Kontrollen statt, so dass die kriminellen Clans hier ungestört dealen können. Damit muss Schluss sein! fordert Marcel Luthe (41), innenpolitischer Sprecher der Liberalen....

Keine Gnade für den Diesel Land Berlin legt gegen Fahrverbote keine Berufung ein

21.10.2018Berliner Zeitung

Das ist absurd, entgegnete FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja. Stattdessen sollte sich der Senat auf Bundesebene für ein europäisches Diesel-Moratorium einsetzen. Außerdem müsse er Berufung gegen das Fahrverbotsurteil einlegen....

Flughafenchef ließ sich mit Limousine durch Tokio fahren

21.10.2018Tagesspiegel

Die interne Revision muss sich auf jeden Fall Belege und Verhältnismäßigkeit für diesen Fahrservice einmal anschauen, sagte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja dem Tagesspiegel....

Opposition fordert mehr Geld für Schuldentilgung

19.10.2018dpa

Der Senat steht nach wie vor in der Pflicht, den Schuldenberg konsequent abzubauen, sagte die haushaltspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, Sibylle Meister, am Freitag. Sie erinnerte daran, dass SPD-Finanzsenator Matthias Kollatz (SPD) ursprüngli...

Diesel-Debatte Kommt jetzt die blaue Plakette?

19.10.2018Berliner Kurier

Für die FDP erklärte Verkehrsexperte Henner Schmidt, seine Fraktion lehne eine blaue Plakette ab. Er sei gegen derartige restriktive Lösungen. Stattdessen solle das Land besser auf innovative Lösungen setzen und neue Technologien fördern....

Senat entzieht Winterzirkus die Genehmigung

18.10.2018Tagesspiegel

Für Holger Krestel ist das Verbot willkürlich. "Für mich gibt es keine Grundlage", kritisiert der FDP-Politiker. Er selbst war schon mehrfach in dem Zirkus. "Die Entscheidung ist auch menschlich nicht in Ordnung", sagt Krestel....

Parlament debattiert über Diesel-Fahrverbote

18.10.2018Tagesspiegel

Das ist auch eine soziale Frage, sagte FDP-Politiker Henner Schmidt. Aber man sollte jetzt nicht in Panik verfallen. Berlin steht besser da als andere Großstädte. Fahrverbote müssten weiterhin verhindert werden. Wir sind gegen die Blaue Plakette, ...

Kommunale Mieten in Berlin steigen nur um 1,9 Prozent

18.10.2018Berliner Morgenpost

Zuletzt waren deshalb aus den Reihen der Opposition Rufe laut geworden, auch den Baugenossenschaften mehr Grundstücke zur Verfügung zu stellen, jüngst forderte etwa die FDP-Fraktion, dass Bauland zum Verkehrswert an die Genossenschaften veräußer...

Neues Konzept: Berliner Gerichte werden sicherer

18.10.2018Berliner Morgenpost

Holger Krestel, Sprecher für Recht und Verfassungsschutz der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, sagte am Mittwoch: Grundsätzlich ist es gut, dass überhaupt ein Sicherheitskonzept erarbeitet worden ist, um die Sicherheit der Mitarbeiter in den Berli...

Berlin rüstet jeden zehnten Bus mit WLAN aus

17.10.2018rbb24

Der Berliner FDP reichen die Pläne zum WLAN-Ausbau jedoch nicht aus. Für eine funktionierende Stadt müsse der Ausbau eines flächendeckenden WLANs in allen Bussen und dem ganzen U-Bahn-Netz - nicht nur in den Bahnhöfen - zum Standard werden", sag...

Mietenanstieg: Senat lobt sich selbst

17.10.2018Tagesspiegel

Der bau- und wohnungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Stefan Förster, kritisierte die Kooperationsvereinbarung. Sie sei kein Erfolgsmodell, sondern bringe die städtischen Gesellschaften massiv in wirtschaftliche Schwierigkeiten....

Berliner Senat will Video-Volksbegehren stoppen

16.10.2018rbb24

FDP-Innenexperte Marcel Luthe forderte, die Zahl der Polizisten und Feuerwehrleute an die wachsende Stadt anzupassen und um 15 Prozent zu erhöhen. Eine Kamera schützt niemanden....

Geisterbahnhof, tote Tunnel BVG und Senat suchen Notschlafplätze für Wohnungslose

16.10.2018Berliner Zeitung

Thomas Seerig (FDP) begrüßte die Einigung. Auch wenn dies keinesfalls Teil der regulären Kältehilfe sein kann, bleibt doch die Frage offen, warum sich nicht auch die S-Bahn hier engagiert. Auch dort gibt es entsprechende Freiräume....

Haftbefehl im Netz geteilt – Berliner AfD-Politiker verliert seinen Posten

15.10.2018BZ

Der FDP-Politiker Bernd Schlömer sagte, Gläser sei nicht geeignet, den Ausschuss für Datenschutz zu repräsentieren....

Pflastersteine in Rigaer Straße auf Polizeiauto geworfen

14.10.2018BZ

Der Berliner FDP-Politiker Marcel Luthe warf dem rot-rot-grünen Senat vor, er bagatellisiere linke Gewalttaten: Derartige Taten können höchstrichterlich anerkannt auch als versuchter Mord gewertet werden, während dieser Senat das als Streiche abt...

BER-Ausschuss tagt am 9. November am Flughafen Tegel

12.10.2018Berliner Morgenpost

Die Abgeordneten begrüßten sein Einlenken, wenn auch verhalten. Man kann eigentlich nur hoffen, dass Lütke Daldrup endlich bewusst geworden ist, wer sein Arbeitgeber ist die Steuerzahler unserer Stadt, sagte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja....

Opposition fordert Senat auf, Berufung gegen Diesel-Urteil einzulegen

11.10.2018dpa

Als Politik müssen wir umfassende Maßnahmen etablieren, damit nicht mehr die Gerichte über die Regeln unserer Mobilität entscheiden, so der Fraktionsvorsitzende der FDP, Sebastian Czaja....

Deutlich weniger Straftaten von Rechts- und Linksextremisten

11.10.2018dpa

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe kritisierte: Ob die seit Jahren andauernde Serien von Brandanschlägen oder die islamistisch motivierten Übergriffe auf Menschen mitten auf Berlins Boulevards, an der konstanten Bedrohung unserer freien Gesellscha...

Neuer Verfassungsschutz-Chef steht fest

11.10.2018dpa

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe kritisierte, die Ausschreibung für die Führung des Verfassungsschutzes sei eindeutig auf eine bestimmte Person zugeschrieben worden. Darauf würden die eingeforderten Kriterien hindeuten. So sei es ungewöhnlich,...

Neue Debatte um Umgestaltung des Checkpoint Charlie

11.10.2018Berliner Morgenpost

Die Neugestaltung des Areals am Checkpoint Charlie sorgt weiter für Diskussionen. In einem Plenarantrag fordert die FDP-Fraktion, die Aura des Ortes zu bewahren....

Gewobag übernimmt zwei Wohngebäude in Berlin-Kreuzberg

10.10.2018rbb24

Heftige Kritik an der Ausübung des Vorkaufsrechts durch den Bezirk kommt von der FDP. "Statt neuen Wohnraum in allen Preissegmenten zu schaffen, werden hier Steuergelder verprasst und die Wohnungsknappheit immer weiter zementiert", sagt Sibylle Me...

Berliner FDP: Fahrverbote so weit wie möglich eingrenzen

09.10.2018dpa

Die Berliner FDP-Fraktion hat gefordert, die Fahrverbote auf einzelnen Strecken so weit wie möglich einzugrenzen. Fahrverbote belasteten viele Pendler, Handwerker und Gewerbetreibende und auch Menschen mit geringem Einkommen, die sich dann neue Fahr...

Wir können nicht weiter tatenlos zusehen

08.10.2018rbb24

Der Satiriker Schlecky Silberstein erhält Morddrohungen - Hintergrund ist wohl sein Beitrag über die AfD und ein darauf folgender "Hausbesuch". Jetzt befasst sich das Berliner Parlament mit der Sache. Der FDP-Politiker Bernd Schlömer hält das fü...

Eine Stadt – zwölf unterschiedliche Bußgelder für Raucher

08.10.2018Berliner Morgenpost

Für Kluckert ist das ein Unding. Die Ordnungsämter müssen Raucher viel stärker sanktionieren, sagt er. Auch müssten die Bußgelder vereinheitlicht werden. Es ist doch absurd, dass man in jedem Bezirk etwas anderes bezahlt, sagt Kluckert. Zudem s...

Infektionen durch Krankenhaus-Keime haben sich vervierfacht

08.10.2018BZ

Während im Jahr 2016 noch 424 Patienten von einer Erkrankung durch Krankenhauskeime betroffen waren, waren 2017 bereits 1.763 Menschen betroffen. Berlins Krankenhäuser haben ein Keimproblem, sagte Florian Kluckert (43), gesundheitspolitischer Sprec...

Berlin prüft auch Fahrverbote für neuere Diesel

08.10.2018Berliner Morgenpost

Gerichtlich angeordnete Fahrverbote müssen in ihrem Umfang so gering wie nur irgend möglich gehalten werden, forderte der FDP-Abgeordnete Henner Schmidt. Bei einer Ausweitung der Fahrverbote auf Euro-6-Dieselautos wären im Großraum Berlin über 3...

Obdachlosen-Strategiekonferenz

06.10.2018Berliner Zeitung

Während der rot-rot-grüne Senat noch tagt und sich über Zuständigkeiten streitet, zeigen wir Lösungswege auf“, sagt der Vorsitzende Sebastian Czaja....

Niemand will Diesel-Fahrverbote in Berlin

05.10.2018rbb24

Als "billige Lösung" bezeichnet Henner Schmidt, umweltpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, die drohenden Fahrverbote. Erstmal sollten andere Maßnahmen wie digitale Verkehrslenkung oder die schnellere Umrüstung von Bussen und ...

Opposition hält nichts vom Test im kommenden Jahr

04.10.2018rbb24

Florian Swyter von der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus kritisiert, dass beim "sogenannten" solidarischen Grundeinkommen nur der Begriff neu sei. "Ansonsten handelt es sich bei diesem Test schlicht um öffentlich bezahlte Beschäftigungen im zweiten ...

Soll der Große Stern den Namen des Einheitskanzlers tragen?

04.10.2018Berliner Zeitung

Ähnlich sieht das die FDP. Ihr verkehrspolitischer Sprecher Henner Schmidt: „Der Große Stern ist zu groß – für jeden Politiker.“ Einer der Plätze vor dem Bahnhof oder ein Ort im Regierungsviertel wäre angemessen.“...

Mobile Polizeiwachen

04.10.2018Berliner Morgenpost

Der Innensenator beschäftigt sich einmal mehr mit Symbolpolitik zulasten der Polizeikräfte, die trotz hohen Krankenstands und Personalmangels nun irgendwo herumsitzen und darauf warten sollen, dass etwas passiert“, sagte FDP-Innenexperte Marcel L...

Brief des Flughafen-Chefs erzürnt die BER-Ermittler

04.10.2018Berliner Morgenpost

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja erklärt zu dem jüngsten Brief: Herr Lüdtke Daldrup ist angezählt. Er scheint immer noch nicht zu verstehen, wer sein Arbeitgeber ist. Bleibe er bei seiner Verweigerungshaltung, müsse der Ausschuss prüfen, inwie...

Reaktionen auf Diesel-Konzept der Bundesregierung

02.10.2018rbb24

Auch die Liberalen sind mit den Beschlüssen nicht zufrieden. Zwar gehöre Berlin erst einmal nicht zu den besonders betroffenen Städten, doch Nachrüstungen auf bestimmte Regionen zu beschränken, sei "nicht fair", erklärte Henner Schmidt, infrast...

Beschmierte U-Bahnen sollen das Transport-Problem der BVG lösen

02.10.2018BZ

Ähnlich sieht das sein Kollege Henner Schmidt von der FDP-Fraktion. „U-Bahnen mit Graffiti einfach weiterfahren zu lassen, wie Senatorin Pop es vorschlägt, ist eine Kapitulation vor dem Vandalismus.“ Er forderte, dass die BVG mehr Geld bekommt,...

Nach Einsatz am Kottbusser Tor

01.10.2018BZ

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe kritisierte am Montag, die Linksextremisten würden sich zu Ankläger, Zeuge und Richter in Personalunion emporschwingen. Die FDP stehe hingegen hinter der Polizei und nicht hinter Dieben....

FDP ist mit einem Bus auf Tour durch Berlins Bezirke

01.10.2018Berliner Morgenpost

Die FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus macht mobil: Ab sofort haben die Liberalen einen eigenen Kleinbus, mit dem sie regelmäßig durch Berlin touren wollen, um mit Bürgern ins Gespräch zu kommen...

Offener Brief DDR-Bürgerrechtlerinnen bezeichnen Knabe-Entlassung als Strafaktion

01.10.2018Berliner Zeitung

Der FDP-Abgeordnete Stefan Förster erklärte, Knabes kritische Gedenkstättenarbeit und sein Eintreten für die Opfer der SED-Diktatur hätten ihm nicht nur Freunde eingebracht. Mit seiner sofortigen Beurlaubung sei die Chance eines kontinuierlichen...

Bedarf geht zurück Warum Berlin trotzdem Unterkünfte für Flüchtlinge baut

30.09.2018Berliner Zeitung

Thomas Seerig, sozialpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, fordert deshalb, die neuen MUFs von Anfang an gemischt zu belegen. Das Festhalten am bisherigen Konzept der MUFs ist ein Fehler  zumal auf der Grundlage von Sonderbaurec...

Debatte um Feiertag

28.09.2018Berliner Morgenpost

Auch FDP-Mann Bernd Schlömer stellte sich gegen den Antrag, jedoch weniger grundsätzlich wegen der Umfrage, sondern wegen ihres Inhalts: Es sollte keinen weiteren Feiertag in Berlin. Weil viele Menschen gar keine Entscheidungsgewalt darüber haben,...

Keine Sponsoren am Flughafen Tempelhof

28.09.2018Berliner Morgenpost

Die FDP-Abgeordnete Meister kritisiert diese Form der Finanzierung. Sie moniert, dass das Budget trotz ungefähr gleichgroßer Besucheranzahl sehr stark gestiegen sei. Dennoch verzichte der Senat komplett darauf, trotz höherer Ausgaben Standmieten u...

17 Millionen Euro Gelder für Einheitsdenkmal freigegeben

27.09.2018Berliner Zeitung

Der FDP-Abgeordnete Florian Kluckert äußerte zwar Zustimmung dazu, dass Berlin einen Ort erhalte, an dem dann das Streben der Deutschen nach Demokratie, staatlicher Einheit und Freiheit erinnert werde. Doch wirbt er dafür, den Standort zu überden...

Alexanderplatz – Haus der Statistik

27.09.2018dpa

Stefan Förster von der FDP warf der CDU vor, während ihrer Regierungsbeteiligung nichts unternommen zu haben. Jetzt eine jahrelange Debatte aufzumachen, sei kalter Kaffee. Es gehe auch nicht darum, ob ein Haus schön oder hässlich sei, sondern um ...

FDP Entlassung von Stasiopfer-Gedenkstättenchef Knabe ist „Unverschämtheit“

26.09.2018Berliner Morgenpost

Die FDP hält die Entlassung des Chefs der Stasiopfer-Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen für politisch motiviert. Direktor Hubertus Knabe soll in der Affäre um sexuelle Belästigung in der Gedenkstätte seinen Posten verlieren. Das sei die spä...

Senat plant auf 200 Metern Sperrung

26.09.2018BZ

Checkpoint Chaos: Touri-Gruppen schießen Selfies mitten auf der Straße, Radler umkurven sie, Taxen hupen die Leute von der Fahrbahn. Es ist eine absolute Katastrophe, sagt FDP-Verkehrsexperte Henner Schmidt (54). Man kommt ja nicht mal zu Fuß rüb...

Land Berlin verzockt Steuergeld mit Zinswetten

25.09.2018WELT

Die Berliner Finanzbehörde will bis dahin einen ausführlichen Bericht über die Derivate vorlegen. Wir brauchen dringend mehr Transparenz vom rot-rot-grünen Senat, sagt der wirtschaftspolitische Sprecher der Berlin FDP, Florian Swyter....

Bürgerämter rüsten auf

25.09.2018BZ

Die Kripo schätzt, dass die Eintragung einer falschen Identität pro Fall 20.000 bis 40.000 Euro Schaden nach sich zieht. Das geht aus einer parlamentarischen Anfrage von FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja (35) hervor. Er vertraut der Ankündigung no...

Empörung über die geplante Beschwerdeplattform der AfD

24.09.2018Tagesspiegel

Paul Fresdorf (FDP) verweist auf die existierende Beschwerdestellen, zum Beispiel bei der Schulaufsicht. Eine private Lösung, die von einer Partei betrieben wird und die dazu geeignet ist, Lehrer bloßzustellen und als politisch unliebsam zu markier...

Rekordstrafe Darum muss die Berliner S-Bahn auf fast 26 Millionen Euro verzichten

24.09.2018Berliner Zeitung

Die S-Bahn leidet noch heute unter den Versäumnissen der S-Bahn-Krise, so der FDP-Verkehrspolitiker Henner Schmidt. Gleichzeitig steigen wegen des Wachstums der Stadt die Passagierzahlen stetig weiter. Deshalb schafft es die S-Bahn derzeit nicht, di...

Pankower „Bürgerwehr“ Jetzt wehrt sich die Politik

24.09.2018Berliner Kurier

Der FDP-Abgeordnete Florian Swyter hat die Buchholzer Sicherheit schon kennengelernt. Gegen einen Verein für Prävention und Aufklärung ist nichts einzuwenden, erklärt er. Doch die Sicherheit auf den Straßen sei nichts für Privatleute. Da dürfe...

An zehn Straßenabschnitten in Berlin Senat lässt ab Dienstag Kennzeichen filmen

24.09.2018Berliner Zeitung

Der FDP-Abgeordnete Bernd Schlömer sieht in der Datensammelei dennoch einen Grundsatz verletzt. Wir sollten keine Daten erheben, die wir nicht unbedingt brauchen, sagt Schlömer....

Berlins Berufsschulen sind vom Netz abgehängt

23.09.2018Berliner Morgenpost

Den Senat scheint es nicht zu interessieren, ob die Berufsschulen zeitgemäß arbeiten können. Ansonsten hätte er sich schon längst darum gekümmert, dass die Schulen zumindest Fördermittel des Bundes erhalten“, sagte die FDP-Abgeordnete Maren ...

FDP fordert „Mieten-Tüv“ für Gesetze mit Einfluss auf Wohnkosten

22.09.2018dpa

Die FDP verlangt einen „Mieten-Tüv“ für alle neuen und bestehenden Gesetze, die einen Einfluss auf Wohnkosten haben. „Wir wollen eine Selbstverpflichtung jedes Landesparlaments“, sagte der Berliner Fraktionschef und stellvertretende Vorsitz...

Reaktionen zum Aus für „Dau“

21.09.2018Tagesspiegel

Der Kulturexperte der FDP, Florian Kluckert, gehört zu den entschiedenen Gegnern. Er begrüßte die Absage nicht nur, sondern forderte Rot-Rot-Grün auf, „den Veranstaltern klar zu machen, dass dieses Projekt in Berlin keine Chance auf Realisierun...

Insel-Affäre Zähe Verfahren und schweigsame Behörden im Fall Schmöckwitz

21.09.2018Berliner Zeitung

Der FDP-Abgeordnete Stefan Förster reagierte verwundert darauf, dass sich die Prüfung der Vorwürfe so lange hinzieht, wo doch seit Monaten alle Fakten bekannt seien. Die Schlussfolgerung aus der Angelegenheit kann nur sein, dass die Kontrollen und...

FDP will mit Plakat Zeichen setzen

20.09.2018BZ

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja (35) zur B.Z.: Wenn wir heute die Glorifizierung von Kriminellen zulassen, senden wir ein Signal, das wir morgen bereuen. Diese Straftäter sind keine Heiligen! Unsere rechtsstaatlichen Regeln sind keine Phrasen, sie...

Offener Brief: Scharfe Kritik am Berliner Mauer-Projekt DAU

20.09.2018Berliner Morgenpost

Auch abseits der Unterzeichner beklagen immer mehr Leute die Geschmacklosigkeit der Mauer. Der kulturpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Florian Kluckert, wird besonders deutlich. Zunächst einmal ist der Ort des Events völlig ...

Berlin und Hamburg scheitern mit Klage gegen Volkszählung

19.09.2018rbb24

FDP-Rechtssprecher im Berliner Abgeordnetenhaus Holger Krestel äußerte sich zum Urteil, es solle als Chance für Berlin begriffen werden. "Unsere Stadt kann und wird nur überleben, wenn sie ihre Anziehungskraft für Einwohner, aber auch Firmen, St...

Streit um das DAU-Kunstprojekt

18.09.2018rbb24

Florian Kluckert, Jahrgang 1975  und kulturpolitischer Sprecher der FDP, sagt, er fürchte die Banalisierung der DDR und das SED-Regime als Happening. Er könne sich die Kunstaktion nur vorstellen, wenn sie komplett umgeplant wird. Das Projekt an si...

Bezirk scheitert – und zieht niemanden zur Verantwortung

18.09.2018Berliner Morgenpost

Noch immer sieht sich das Bauamt im Recht. Stefan Förster (FDP), Mitglied im Abgeordnetenhaus, wollte in einer Anfrage wissen, welche fachlichen Gründe dazu führten, einen Bauvorbescheid trotz der sensiblen, naturnahen Lage am Wannsee für ein Hau...

BVG will U-Bahnhöfe nicht mehr für Obdachlose öffnen

17.09.2018rbb24

Bei Politikern trifft die Entscheidung der BVG auf Kritik: Thomas Seerig, sozialpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, nennt sie "nicht nachvollziehbar". Die Gefahr des Stroms im Gleisbett und auch hygienische Probleme ha...

Die Gesundheit der Polizisten schien nur Nebensache zu sein

17.09.2018Berliner Morgenpost

Wirklich emotional wurde einzig Geisel, als er der Opposition vorwarf, das Schicksal der erkrankten Beamten zu instrumentalisieren. Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe blieb dabei bei seiner Kritik, mit der Nicht-Einleitung eines Disziplinarverfahren...

Dramatischer Lehrermangel Immer mehr Lehrer verlassen Berliner Schulen

17.09.2018Berliner Zeitung

FDP-Bildungspolitiker Paul Fresdorf forderte, jedem Lehrer einen angemessenen Arbeitsplatz in der Schule zur Verfügung zu stellen, um sich während der Pausen auch einmal zurückziehen zu können....

Fall Margarete Koppers Opposition wirft dem Innensenator Trickserei vor

16.09.2018Berliner Zeitung

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe hatte bereits Anzeige gegen den Innensenator wegen des Verdachts der Rechtsbeugung erstattet. Die Staatsanwaltschaft nahm aber keine Ermittlungen auf....

Debatte zu Chemnitz

13.09.2018Berliner Zeitung

Auch in diesem Haus sitzen Abgeordnete, die unser System bekämpfen. Sie arbeiten mit gefühlten Wahrheiten und vergiften unsere Gesellschaft, sagte Czaja. Die vermeintlichen Freunde Deutschlands zeigen ihr wahres Gesicht. Als einziger Redner der Opp...

Der Hardenbergplatz ist gefährlich, wird aber nicht genug bewacht

13.09.2018BZ

Der Hardenbergplatz muss endlich wieder in den polizeilichen Fokus kommen, fordert der Abgeordnete Luthe. Die Zahlen deuten überhaupt nicht an, dass es sich dort um einen kriminalitätsbelasteten Ort handelt, sagt Polizeipräsidentin Barbara Slowik....

Grundschulverband will Quereinsteiger gleichmäßiger verteilen

13.09.2018rbb24

Der FDP-Bildungsexperte Paul Fresdorf nannte die Personalsituation an den Grundschulen "erschreckend" und hob die Bedeutung der Qualifizierung von Quereinsteigern hervor....

Schießstandaffäre in Berlin

13.09.2018Tagesspiegel

Ausschusschef Holger Krestel (FDP) hält Brux' Vorwürfe für Unsinn. Der Ausschuss habe vor allem nur lautes Gegrummel mitbekommen. Er habe mit dem Beamten gesprochen....

Änderung des Taxitarifs Der EC- und Kreditkartenzuschlag fällt weg

13.09.2018Berliner Zeitung

Das Bundesjustizministerium geht ebenfalls davon aus, wie es am Donnerstag bestätigte. Damit ist klar: Der Aufpreis muss weg auch deshalb, weil er immer wieder Quelle des Ärgers ist, wie der FDP-Verkehrspolitiker Henner Schmidt am Donnerstag sagte....

FDP-Gesundheitsexperte warnt vor zu wenig Grippemittel

12.09.2018BZ

Die Zunahme der Grippeerkrankungen im letzten Jahr lässt befürchten, dass es im kommenden Winter zu Engpässen bei der Versorgung der Berliner Bevölkerung mit vierfach-Grippeimpfstoff kommen wird, erklärt Florian Kluckert von der FDP. Hintergrund...

Sicherheitsbedenken bei Polizei

12.09.2018BZ

Dass die Polizei Berlin bereits ohne die Hauptstadtaufgaben wie Staatsbesuche am Limit ist, sollte inzwischen auch dem Senat bekannt sein, sagt FDP-Innenexperte Marcel Luthe....

CDU und FDP wollen Ernennung Koppers am Dienstag aussetzen

11.09.2018BZ

Auch FDP-Chef Sebastian Czaja stellt sich gegen eine Ernennung Koppers, bevor nicht alle Vorbehalte aus dem Weg geräumt sind. Entscheidend ist einzig und allein der nachhaltige Schutz der Glaubhaftigkeit und der Integrität des Rechtsstaats. Der Sen...

Büro-Eröffnung mit prominentem Beistand

11.09.2018Berliner Morgenpost

Was lange wehrt... Am Montagabend haben Sebastian Czaja, FDP-Fraktionschef im Abgeordnetenhaus, und sein Fraktionskollege Thomas Seerig ihr gemeinsames Abgeordnetenbüro an der Machnower Straße 5, unweit des S-Bahnhofs Zehlendorf, eröffnet. Der Umb...

AfD-Politiker Gläser soll Ausschuss-Vorsitz verlieren

11.09.2018Tagesspiegel

Es gibt keine minderschweren Fällen, sagte Bernd Schlömer. Und weiter: Er macht Unterschiede in der Herkunft der Menschen und wie der Rechtsstaat damit umgehen soll, kritisierte er....

Eskalation im Clan-Krieg befürchtet

10.09.2018Berliner Morgenpost

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe monierte, dass es in Berlin kein Lagebild zur organisierten Kriminalität gebe....

Neuer Feuerwehrchef im B.Z-Interview

10.09.2018BZ

Für ihre 96 Liegenschaften bezahlt die Berliner Feuerwehr stadtweit knapp 2,5 Millionen Euro Miete pro Monat. Darunter sind eine Vielzahl von sanierungsbedürftigen Wachen, für die nach wie vor stattliche Mieten bezahlt werden, kritisiert der FDP-I...

Berliner Pannenflughafen BER

07.09.2018taz

Der FDPler versuchte denn auch, Lütke Daldrup mit Fragen nach der Kapazität des BER und dem Masterplan für dessen Erweiterung in die gewünschte Richtung zu drängen....

Berlin diskutiert über Verbeamtung von Lehrern

06.09.2018Tagesspiegel

Dieser Ansicht ist inzwischen auch die FDP, die „grundsätzlich“ gegen die Verbeamtung ist, aber wegen der „derzeitigen Notlage“ diese Position „zumindest temporär“ noch einmal überdacht wissen möchte, so ihr Bildungsexperte Paul Fresd...

Bekannter Anwalt kritisiert Berlins Psychiatrien scharf

06.09.2018Berliner Morgenpost

Klar sei: Erfüllen die Anstalten die Anforderungen nicht, müssten sie geschlossen werden. So sieht es auch der FDP-Abgeordnete Marcel ­Luthe. „Das ist ein weiteres Beispiel dafür, wie Behörden mit geltendem Recht umgehen“, sagt er. Es könne...

Anzeige gegen AfD-Politiker

05.09.2018Tagesspiegel

Er ist auch Vorsitzender des Ausschusses für Kommunikationstechnologie und Datenschutz des Abgeordnetenhauses. Bernd Schlömer (FDP) kritisierte, der Ausschuss könne nicht weiter von Gläser geführt werden....

Giftige Dämpfe in Berliner Schießanlagen: Polizist gestorben

05.09.2018Berliner Morgenpost

Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe hat nach dem aktuellen Vorfall Strafanzeige erstattet. Luthe wirft Innensenator Andreas Geisel (SPD) vor, kein Disziplinarverfahren gegen Generalstaatsanwältin Margarete Koppers eingereicht zu haben....

Kita-Offensive für Berlin: 3400 neue Plätze in Holzbauten

03.09.2018Berliner Morgenpost

Entsprechend verhalten sind die Reaktionen aus der Opposition auf die angekündigte Kitabauoffensive: „Aktuell haben wir eine ausreichende Anzahl an Kitaplätzen“, sagte der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Paul Fresdorf....

Braucht Berlin Wasserstoff? Streit um einen umweltfreundlichen Treibstoff

02.09.2018Berliner Kurier

Elektromobilität scheint die Zauberlösung für saubere Luft zu sein, der Senat sieht darin die Zukunft. Andere, saubere Antriebe wie zum Beispiel mit umweltfreundlich produziertem Wasserstoff seien „langfristig“ eine Option für Bereich, in den...

Alle Turnhallen sollen endlich wieder öffnen

02.09.2018BZ

Stefan Förster (37 Jahre alt, bei der FDP) wollte es jetzt genau wissen. Der Politiker, der in Köpenick gewählt wurde, fragte bei der Berliner Regierung (dem Senat) nach, wann endlich alle Turnhallen wieder genutzt werden können. Er schimpft, es ...

Politik diskutiert Umgang mit gewaltbereiten Linksextremen

31.08.2018Berliner Morgenpost

Kritik am Umgang der rot-rot-grünen Koalition mit dem Thema Linksextremismus kommt naturgemäß aus der Opposition: Marcel Luthe, innenpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, sagte: Einmal mehr zeigen sich die Früchte der Blindheit des links-grünen...

Innensenator Andreas Geisel über V-Mann nicht informiert

31.08.2018Morgenpost

Diese Frage warf der Berliner Parlamentarier Marcel Luthe (FDP) auf. Entweder interessieren sich der Innensenator und sein Staatssekretär nicht für die Rolle der Nachrichtendienste beim schwersten Anschlag in der Bundesrepublik, sagte Luthe. Oder G...

Innensenator Geisel soll in der Personalie Koppers getrickst haben

30.08.2018BZ

Der Innenpolitische Sprecher der FDP, Marcel Luthe erklärt gegenüber dem rbb: Ich habe seinerzeit schon den Innensenator gefragt, schon im Plenum, ob denn eigentlich eine Disziplinarverfahren geprüft wurde bzw. warum keins eingeleitet wird....

Lompscher will höher bauen – und Bäume fällen

30.08.2018Tagesspiegel

Von einem "Salto rückwärts" der Senatorin für Wohnen sprach Stefan Förster von der FDP. Erst habe Sie den Ausbau von Dachgeschossen unter Verweis auf die Bäume vor den Häusern ausgebremst....

Investieren? Bloß nicht!

30.08.2018Tagesspiegel

Auch das provoziert Kritik in der Opposition: Mit dem aktuellen Finanzstatusbericht werde deutlich, dass R2G nicht einmal 60 Prozent der Bauinvestitionen veranschlagten Mittel ausgebe, sagte Sibylle Meister, haushaltspolitische Sprecherin der FDP-Fra...

Parken auf der Straße

29.08.2018rbb24

Aus Sicht der Freien Demokraten kommt der Vorschlag der Grünen allerdings nicht in Frage: "Das chaotische Abstellen von Leihfahrrädern auf Bürgersteigen durch ein chaotisches Abstellen auf der Straße zu ersetzen, wie die Grünen es vorschlagen, i...

Rettungsstellen werden beseer besetzt

29.08.2018Tagesspiegel

In der Opposition ist man skeptisch: Ich begrüße, dass endlich die Einführung von Ivena in Berlin erfolgt, jedoch macht der Senat mal wieder den zweiten vor dem ersten Schritt, sagte Florian Kluckert (FDP)....

Baurecht für „Berliner Mischung“ wird nur selten genutzt

28.08.2018Berliner Morgenpost

Das Urbane Gebiet kann die Initialzündung für den Wohnungsbau in Berlin sein. Es ermöglicht eine innerstädtische Nachverdichtung und schafft so die kurzen Wege zwischen Wohnort, Kita, Gewerbe und Freizeit, sagte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja,...

Berlin legt ersten Grundstein der Schulbauoffensive

28.08.2018Berliner Morgenpost

Kritik äußerte Bildungspolitiker Paul Fresdorf (FDP): Wir hielten es deshalb für besser, wenn der Senat eine neue landeseigene Gesellschaft gründet, die sich nur um den Schulbau kümmert....

Berliner Wirtschaft wächst stärker als im Rest Deutschlands

28.08.2018Berliner Morgenpost

Der FDP-Abgeordnete Florian Swyter erklärt, Berlin habe im Vergleich zum Bund weiterhin Aufholbedarf: Leider versäumt der rot-rot-grüne Senat, die Weichen richtig zu stellen, um ein dauerhaftes und nachhaltiges Wachstum der Wirtschaft zu sichern....

Bitcoins im Wert von Hunderttausenden Euro beschlagnahmt

28.08.2018dpa

Die virtuelle Währung Bitcoin und anderes Cybergeld ist inzwischen auch in den Kassen des Landes Berlin angelangt. Allerdings kamen Bitcoins und Ripple im Wert von insgesamt 649 000 Euro über die sogenannte Vermögensabschöpfung bei Kriminellen an...

Die Exekutive zockt und die Legislative wird hinters Licht geführt

27.08.2018WELT

Der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP im Berliner Abgeordnetenhaus, Florian Swyter, kritisierte das Verhalten des Senats: Ich habe nichts grundsätzlich gegen Derivate, aber wir brauchen maximale Transparenz, sonst hat die Öffentlichkeit und da...

Kein christlicher Religionsunterricht, aber Islamkunde: Berliner Schule wehrt sich

27.08.2018BILD

Es darf nicht sein, dass bestimmte Religionen vorrangig unterrichtet werden, weil es den einzelnen Schulen und Trägern an Geld oder Lehrern fehlt, sagte Berlins FDP-Fraktionsvorsitzender Sebastian Czaja gegenüber Bild.de...

Berliner Baudenkmal bröckelt Brechts Wohnhaus ist keine Augenweide

27.08.2018Berliner Kurier

Der FDP-Mann Förster findet zwar, dass die Steuerermäßigung von 99 Prozent der Investitionsmaßnahme über zehn Jahre auch für Privateigentümer von Denkmalen interessant sein dürfte....

Berlin hinkt bei Planung zum Bauhaus-Jubiläum hinterher

26.08.2018Tagesspiegel

Der Senat sei bei den Vorbereitungen für das Jubiläumsjahr auch hier wieder in der Findungsphase, kritisiert FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja....

Ärger um den Leuchtturm aus den Müggelbergen

26.08.2018BZ

Diese Beleuchtung sieht schlimmer aus als die Gebäude in Las Vegas, sagt Stefan Förster (37), FDP-Abgeordneter und Vorsitzender des Denkmalrates Treptow-Köpenick. Gerade in Friedrichshagen und Rahnsdorf sieht man das deutlich....

Czaja setzt in der Tegel-Debatte auf Brandenburg

25.08.2018rbb

Mit ihrer Forderung, den Flughafen Tegel offen zu halten, zog die FDP ins Berliner Abgeordnetenhaus ein. Im Abendschau-Sommerinterview fordert Fraktionschef Sebastian Czaja jetzt mehr Druck auf Brandenburg, mehr Geld für die Feuerwehr und Strom im B...

Instandsetzung der Berliner Bäder sorgt für neuen Ärger

25.08.2018Berliner Morgenpost

Für Förster ist es unverständlich, dass das Land den BBB nicht mehr Geld für die Sanierung spendiert: Wenn der Innen- und Sportsenator will, dass die Berliner die Hallen auch künftig nutzen können, müssen die Mittel deutlich erhöht werden....

Risiko bei Cannabis-Konsum steigt

24.08.2018Berliner Morgenpost

Cannabis-Produkte, die in der Berliner Drogenszene verkauft werden, haben einen immer höheren Wirkungsgehalt. Das geht aus detaillierten Zahlen der Innenverwaltung hervor, die der Berliner Morgenpost vorliegen. Der FDP-Innenexperte Marcel Luthe hatt...

Ärger über Nichtnutzung des BER-Regierungsterminals

23.08.2018Tagesspiegel

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja wiederum wertete das Abwarten des Bundes mit dem Umzug nach Schönefeld so:" Ein klareres Statement für Tegel kann es gar nicht geben."...

Zahl der Kita-Klagen ist deutlich gestiegen

23.08.2018Berliner Morgenpost

Die Zahlen stammen aus einer schriftlichen Anfrage, die der FDP-Fraktionsvorsitzende im Abgeordnetenhaus, Sebastian Czaja, an die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie richtete. Sie trägt den Titel: Klage als letztes Mittel auf einen Kit...

FDP: Hohe Bedrohung durch islamistische Tschetschenen

22.08.2018BZ

FDP-Sprecher Marcel Luthe sagte zur Festnahme von Magomed-Ali C. in Berlin, der Fall bestätige einmal mehr die konstant hohe Bedrohung durch islamistische Tschetschenen in Berlinâ, die sich weitgehend ungestört in der Stadt organisieren könnten....

Grundstückskauf für Wohnungsbau Senat will alles erwerben, was der Bund uns gibt

22.08.2018Berliner Zeitung

Kritik an den neuen Plänen des Senats gibt es im Landesparlament. Die Kaufstrategie setze falsche Prioritäten, sagt Sibylle Meister, haushaltspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Denn aktuell mangelt es in Berlin nicht an Bau...

Sozialleistungen 90.000 Menschen profitieren von höheren Mietzuschüssen

22.08.2018Berliner Zeitung

Ähnlich äußert sich die FDP-Fraktion. Frau Breitenbach feiert sich für die vermeintliche Wirksamkeit der AV Wohnen. Aber der beste Schutz vor hohen Mieten ist ein ausreichendes Angebot an Wohnraum. Hier versagt aber R2G vorsätzlich auf ganzer Li...

FDP: Zustand an Schulen besorgniserregend

21.08.2018BZ

Die FDP kritisiert in einem Brief an Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) die Verhältnisse zu Beginn des neuen Schuljahres. Der Abgeordnete Paul Fresdorf schrieb, ihn hätten Berichte aus verschiedenen Bezirken erreicht, dass Sanierungsmaßnahmen...

Höhere Miete trotz Nutzung des Vorkaufsrechts möglich

21.08.2018dpa

Das räumte Wohnungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) in der Antwort auf eine parlamentarische Anfrage von FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja ein. Demnach stimmten die Bewohner der fraglichen Häuser freiwillig Mieterhöhungen bis zur ortsüblichen V...

Überraschende Zahlen So viel Steuern zahlen die Berliner

21.08.2018Berliner Zeitung

Die Daten basieren auf der Antwort der Finanzverwaltung auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe. Er setzte das Steueraufkommen in den Bezirken ins Verhältnis zur Einwohnerzahl....

Ein totalitäres Regime mitten in Mitte erleben

21.08.2018Tagesspiegel

Florian Kluckert von der FDP sieht es ebenfalls kritisch, wie Berliner das Projekt aufnehmen könnten, die unter der Mauer gelitten haben. Ich möchte nicht, dass das SED-Regime als Happening veranstaltet wird....

Spionage-Skandal Wer kontrolliert die Polizei?

20.08.2018Berliner Kurier

Marcel Luthe, innenpolitischer Sprecher der FDP, warnt schon lange vor der Datensammelwut der Behörden. Zum einen würden wirklich wichtige Erkenntnisse in der Datenflut einfach untergehen, zum anderen seien die Prüf- und Löschfristen in Anbetrach...

Mehr als 40 Ermittlungsverfahren nach Neonazi-Aufmarsch

19.08.2018Berliner Morgenpost

Toleranz und Vielfalt gehörten zu Berlin, betonte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja. "Darum müssen wir umso stärker sein, müssen uns den "einfachen Alternativen" stellen und die Werte der Demokratie jeden Tag verteidigen, ob hier und heute oder m...

1000 Feuerwehrleute hören bald auf – und fehlen Berlin

19.08.2018Berliner Morgenpost

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja unterstützt Mertens in diesem Anliegen. Die desolate Personalsituation bei der Feuerwehr wird sich auch langfristig nicht verbessern, wenn in den nächsten Jahren allein die Ruhestände kompensiert werden, sagt er....

Schwieriger Kampf gegen Spielhallen: Umsätze sinken nicht

17.08.2018dpa

Der FDP-Innenpolitiker Luthe kritisierte: Statt der Bekämpfung der Spielsucht fördert der Berliner Senat diese erfolgreich und treibt die Spieler mit immer höheren Umsätzen an immer weniger Standorten in die Fänge der beiden marktbeherrschenden ...

Ex-Feuerwehr-Chef ist jetzt Chefberater beim Feuerwehr-Chef

17.08.2018BZ

Auch der innenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Marcel Luthe, sieht den Berater-Vertrag kritisch: Für das Geld sollte man lieber zwei Feuerwehrmänner einstellen. Wichtig sei nämlich, dass die Feuerwehr in den Straßen wieder einsatzfähig ist....

Berliner FDP: Bundesgesundheitsminister Spahn soll Lunapharm-Skandal aufklären

16.08.2018Tagesspiegel

Während sich der Brandenburger Landtag an diesem Donnerstag erneut mit dem Lunapharm-Fall befasst, fordert die Berliner FDP die Bundesregierung auf, sich des Skandals anzunehmen. Mehr als 220 Menschen in Berlin und Brandenburg wurden mit den wirkung...

FDP-Sprecher: So gibt’s keine Bildungsoffensive!

16.08.2018BZ

Paul Fresdorf, bildungspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, zur Situation der Berliner Lehrkräfte: Es ist katastrophal, dass an Berliner Schulen so wenig vollständig ausgebildete Lehrer vorhanden sind. Mit einem solchen Person...

In Berlin und Brandenburg 174 Patienten betroffen

15.08.2018Tagesspiegel

FDP-Mann Czaja sagte dem Tagesspiegel am Mittwoch: "Im Lunapharm-Skandal darf nur eine Maxime gelten: absolute Transparenz und Aufklärung. Der Senat muss Sorge tragen, dass das Wohl der mehr als hundert betroffenen Patienten oberste Priorität hat u...

Baulandpreise in Berlin steigen auf Rekordwert

15.08.2018Berliner Morgenpost

Die FDP betont: Wer günstigen Wohnungsbau will, muss natürlich auf die Grundstückspreise achten, das gilt für den privaten Häuslebauer wie die landeseigene Gesellschaft, so der Berliner Fraktionschef Sebastian Czaja. Wichtig sei, die Berliner Du...

Berliner Senat will doch keinen Olympiastadion-Umbau

14.08.2018Tagesspiegel

Stefan Förster, sportpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, hat sich am Vormittag gemeldet. Auch er ist gegen Steuergeld, um damit den Umbau zu finanzieren. Das Olympiastadion findet er ausreichend: "Die Spielstätte i...

Leitbild für Hochhäuser Wo darf wie hoch in Berlin gebaut werden?

14.08.2018Berliner Zeitung

Berlin soll ein Hochhaus-Leitbild erhalten, das Auskunft über mögliche Standorte für neue Türme in der Stadt gibt - doch bis das Werk fertig ist, könnte noch viel Zeit vergehen. Das geht aus der Antwort der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung...

Ist das Schichtsystem schuld? Berliner Polizisten kämpfen mit Gesundheitsproblemen

13.08.2018Berliner Zeitung

Der innenpolitische Sprecher der FDP, Marcel Luthe, bemängelt, dass es bei der Polizei kein richtiges Gesundheitsmanagement gebe. Dem Senat ist offensichtlich die Gesundheit der Polizisten egal, meint er. Wir brauchen unsere gut ausgebildeten Beamte...

Für den Ernstfall Bund und Berlin schließen Pakt gegen Cyberattacken

13.08.2018Berliner Zeitung

Als Hilferuf des Senats bezeichnete denn auch der FDP-Abgeordnete Bernd Schlömer die Kooperationsvereinbarung. Im Prinzip ist es richtig, dass sich Berlin Hilfe von außen holt, sagte er der Berliner Zeitung....

So werden Berlins Lehrer-Quereinsteiger fit für die Schule gemacht

12.08.2018BZ

Die FDP-Fraktion findet einen Zwei-Wochen-Kurs zu kurz. Paul Fresdorf, bildungspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion: Die jetzigen Maßnahmen sind einmal mehr nur Schaufensterpolitik. ...

Mehr Flächen für Genossenschaften

12.08.2018Tagesspiegel

Der FDP-Baupolitiker Stefan Förster glaubt auch nicht, dass das angekündigte Konzept für einen beschleunigten Neubau Wirkung zeigen wird. Solange die Genossenschaften keine Grundstücke bekommen und private Projektentwickler lieber in Brandenburg ...

Bergmannstraße soll ab Herbst verkehrsberuhigt werden

11.08.2018dpa

Sibylle Meister reagierte mit Unverständnis auf die Ankündigung des Staatssekretärs. Dass das Projekt Maaßenstraße gescheitert ist, darüber sollte es mittlerweile keine zwei Meinungen mehr geben, sagte sie. Dies auf die Bergmannstraße zu über...

Uralt-Fahrzeuge, marode Wachen Dregger sieht Feuerwehr in dramatischer Lage

09.08.2018dpa

Dass die Bundeshauptstadt trotz Rekordsteuereinnahmen nicht willens ist, ihre Feuerwehr so auszustatten, dass man nicht auf Hilfe aus Eichwalde angewiesen ist, zeigt, dass weder dem Senat noch der CDU die Sicherheit der Bürger viel wert ist, erklär...

Berlin Werbefrei“ reicht genügend Unterschriften ein

09.08.2018Berliner Morgenpost

An den Ideen gibt es auch Kritik, die FDP etwa fürchtet massive Nachteile für die Wirtschaft. Offenbar spielt die Tatsache, dass private Unternehmen, Veranstalter und Einrichtungen auf Werbung dringend angewiesen sind, keine Rolle, so der FDP-Abgeo...

Berlin-Siemensstadt könnte bald wieder für Zukunft stehen

08.08.2018Tagesspiegel

Es ist gut, dass der Regierende Bürgermeister eingesehen hat, dass der Zukunftscampus von Siemens Chefsache werden müssen, sagte Stefan Förster, wissenschaftspolitischer Sprecher der FDP- Fraktion im Abgeordnetenhaus....

Berlin könnte über neuen Feiertag abstimmen

08.08.2018Berliner Morgenpost

Die FDP hingegen ist gegen einen zusätzlichen arbeitsfreien Feiertag in Berlin. Solange die Stadt nicht bei den Wirtschaftskennzahlen und der Arbeitslosenquote aufgeholt habe, brauche man auch bei den Feiertagen nicht nachziehen, sagte der wirtschaf...

Massive Kritik an „Hitzefrei“ in Bauverwaltung

07.08.2018dpa

Auch die FDP-Fraktion kritisierte Lompscher. "Was sich die Senatorin hier erlaubt, ist schon ungewöhnlich", sagte die finanzpolitische Sprecherin Sibylle Meister. "Der Wohnungsbau kommt nicht voran, Baugenehmigungen stehen aus, die neuen Regeln für...

Sebastian Czaja (FDP) Auf dem Alex habe ich Angst!

07.08.2018Berliner Kurier

Berlin -360.000 Passanten laufen jeden Tag über den Alexanderplatz. Sebastian Czaja, Fraktionschef der FDP, gehört (zumindest nachts) nach eigener Aussage nicht mehr dazu. Weil es ihm hier zu gefährlich ist....

Opposition: U-Bahn-Ausbau nicht weiter vertagen

06.08.2018dpa

Die Opposition im Berliner Abgeordnetenhaus fordert mehr Anstrengungen des Berliner Senats beim Ausbau des U-Bahn-Netzes in der Stadt. "Der Senat darf den U-Bahn-Bau nicht weiter vertagen", sagte der FDP-Abgeordnete Henner Schmidt am Montag. U-Bahnen...

Polizisten aus EU-Ausland: „Keine Söldner für Sicherheit“

06.08.2018Berliner Morgenpost

Ich halte die Idee für falsch, erklärte auch Marcel Luthe, Innenexperte der FDP-Fraktion. Es könne nicht das Ziel sein, Polizisten aus Ländern mit einem schlechteren Arbeitsmarkt anzuheuern. Frau Slowik versucht, aus den Resten, die sie in der K...

Berliner Flüchtlingskarte

04.08.2018BZ

Knapp 3000 nicht belegbare Plätze in Flüchtlingsunterkünften zeigen, dass es Senatorin Breitenbach nicht gelungen ist, durch die Neuaufstellung des LAF das Chaos in der Senatsverwaltung zu beenden, sagt Paul Fresdorf (41), integrationspolitischer ...

Reformidee stößt auf Skepsis

04.08.2018dpa

Die FDP fordere seit einem Jahr eine Enquete-Kommission, sagte Czaja. Dort könne man zum Beispiel auch über die Absenkung des Wahlalters sprechen. Auch das hatte Parlamentspräsident Wieland ins Gespräch gebracht. Wenn man das wirklich will, muss ...

Checkpoint Charlie: Kritik am Verfahren zur Bebauung

04.08.2018Berliner Morgenpost

Stefan Förster (FDP) mahnte Sensibilität für den Ort an: Es muss nicht alles bleiben, wie es ist, aber ein maßloses Zubauen der historischen Blickbeziehungen schadet der Authentizität des Stadtbildes....

Wie attraktiv ist Berlin für internationale Unternehmen?

03.08.2018Tagesspiegel

Die FDP sieht in den Tesla-Plänen für Berlin eine große Chance, die ergriffen werden muss. Überhaupt müsse die Werbung von großen Unternehmen eine Daueraufgabe der Berliner Wirtschaftspolitik und außerdem Chefsache sein, sagt der wirtschaftspo...

Konzern plant Forschungscampus in Spandau

01.08.2018rbb24

Der FDP-Wirtschaftsexperte Stefan Förster riet Müller dazu, "frühere Differenzen mit der Geschäftsleitung zu überwinden und sich mit Siemens an einen Tisch zu setzen"....

Ferienwohnungen Neue Regelung gilt – aber kaum einer hält sich daran

01.08.2018Berliner Zeitung

Wenn es nach der FDP geht, sollten sich die Behörden weniger einmischen. Wer seine eigene Wohnung weniger als die Hälfte des Jahres vermieten will, solle dies ohne Genehmigung tun dürfen....

Debatte über Handyverbot an Schulen

31.07.2018dpa

FDP-Kollege Paul Fresdorf erklärte, seine Partei sei für eigenständige Schulen in Berlin. "Nach diesem Prinzip wäre es jeder Schule selbst überlassen, wie Sie mit dem Thema Handyverbot umgeht und welche Sanktionen bei Nichteinhalten von eventuel...

Gefährder kann wegen Abschiebung nicht befragt werden

31.07.2018rbb24

Der innenpolitische Sprecher der FDP, Marcel Luthe sagte im rbb, in einer E-Mail habe die Generalstaatsanwaltschaft mitteilen lassen, dass der Zeuge jetzt dringend abgeschoben werden müsse, da man selber darauf verzichtet habe, ihn weiter im Strafve...

Rocker-Mord

31.07.2018Berliner Morgenpost

Frau Koppers konnte und wollte als Polizeivizepräsidentin Verantwortung übernehmen, so der FDP-Innenexperte Marcel Luthe. Also müsse sie auch in dieser Angelegenheit Verantwortung übernehmen....

Azubi-Mangel Die große Leere in der Lehre

31.07.2018Berliner Kurier

Die FDP-Politikerin Maren Jasper-Winter findet den Negativ-Trend gefährlich. Eine mögliche Gegenmaßnahme sei es, Ausbildung auch finanziell attraktiver zu gestalten....

Polizei erfasst keine Daten zu Residenzpflicht-Verstößen

30.07.2018Tagesspiegel

Sebastian Czaja zieht daraus den Schluss, dass die Residenzpflicht in Berlin keine Anwendung finde. Am Ende muss man die Residenzpflicht entweder abschaffen oder Verstöße mit Sanktionen ahnden. Dass Polizeibeamte geltendes Gesetz nicht umsetzen kö...

Berliner Kitas werden ab übermorgen gebührenfrei

30.07.2018Tagesspiegel

Viele Eltern in der Stadt hätten sich gewünscht, dass die Gebühren nicht wegfallen, so dass dieses Geld für eine Qualitätsverbesserung in den Kindertagesstäten eingesetzt werden kann, kommentiert der bildungspolitische Sprecher der FDP, Paul Fr...

Nach Vorstoß: Parteien lehnen Kita-Pflicht in Berlin ab

30.07.2018Berliner Morgenpost

Der FDP-Politiker Paul Fresdorf sagte, er teile Hikels Befund bezüglich der Sprachkenntnisse vieler Kinder bei der Einschulung. Seine Fraktion wolle daher die Schulpflicht auf das letzte Kita-Jahr ausweiten, um die Kinder schulreif zu bekommen. Der ...

Berliner LKA-Spitze wegen Rockermordes unter Druck

29.07.2018Tagesspiegel

Der innenpolitische Sprecher der FDP, Marcel Luthe, drängte auf Einsetzung eines Untersuchungsausschusses. Nach der Schiessstandsaffäre und dem 88-Skandal ist dies ein weiterer Grund, endlich den von uns geforderten Untersuchungsausschuss zum Perso...

Sozialgericht Berliner Schüler soll seinen Balkon untervermieten

29.07.2018Berliner Kurier

Die Anwälte wollen gegen das Urteil Beschwerde einreichen. Wohnungsexpertin Maren Jasper-Winter (FDP): Es erscheint mir richtig, dass dieses Urteil durch die Beschwerde noch einmal gerichtlich überprüft wird. Zu kurios und in meinen Augen unzumutb...

Berliner Feuerwehrautos sind reif fürs Museum

27.07.2018BZ

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja (35): Mit altem Material und Technik werden die Kameraden von Berufsfeuerwehr und Freiwilliger Feuerwehr allein gelassen, während die Herausforderungen immer weiter steigen. Doch der Senat kümmere sich nicht um Neu...

Kfz-Zulassungsstellen Autohäuser haben Verdienstausfälle in Millionenhöhe

26.07.2018Berliner Zeitung

Der Abgeordnete Florian Swyter (FDP) bezweifelt, dass die Bemühungen des Senats ausreichen. „Sobald ein Brand wie die Wartezeiten bei den Bürgerämtern notdürftig gelöscht wurde, flammt an anderer Stellen der Mangel auf, wie bei den Kfz-Zulassu...

Sie klagen, sie klagen nicht …

25.07.2018taz

Ob die Tegelretter von der FDP zur Verfassungsklage greifen, bleibt vorläufig offen. Fraktionschef Czaja will alles erst sorgfältig prüfen....

Deutschkurse: Probleme vor allem für geflüchtete Frauen

24.07.2018Berliner Morgenpost

FDP-Politiker Seerig zeigte sich unzufrieden mit der Antwort der Sozialverwaltung. „Der Senat bezeichnet den schnellen Spracherwerb für Flüchtlinge als zentralen Punkt. Er kümmert sich aber nicht darum, dass Frauen die Möglichkeit vor Ort bekom...

Neues BER-Terminal genehmigt – Gemeinden prüfen Klage

24.07.2018Berliner Morgenpost

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja fand am Dienstag deutliche Worte: „Mit der T2-Baugenehmigung bekommt Lütke Daldrup einen neuen Baustein für das Lügenkonstrukt BER.“ Czaja, der sich für eine Offenhaltung von Tegel starkmacht, kritisiert:...

Jugendstrafanstalt soll auch junge Erwachsene aufnehmen

24.07.2018rbb24

Marcel Luthe von der FDP wiederum äußerte sich kritisch dazu, die Therapieangebote gemeinsam anzubieten, insbesondere dann, wenn sie sich auch an junge Erwachsene richten, die bereits einen Teil ihrer Strafe in einem anderen Gefängnis verbracht ha...

Reinigungskräfte könnten Schadstoffe eingeatmet haben

23.07.2018Berliner Morgenpost

Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe sagte, die Antwort der Innenverwaltung zeige, dass Innensenator Andreas Geisel (SPD) weder an der Aufklärung der Schießstand-Affäre noch an der Entschädigung „echtes Interesse“ habe...

Pferd geht bei 30 Grad in Berlin k.o.

21.07.2018BZ

FDP-Innenexperte Marcel Luthe (40): „Solche Einsätze sind die Folge der Anweisung des Innensenators, das faktisch ein Computersystem und nicht mehr die erfahrenen Feuerwehrleute die Entscheidungen treffen. In solchen Fällen muss man sofort auf de...

Kriminelle Clans Berlins schmutziges Betongeld

20.07.2018Berliner Kurier

Marcel Luthe, innenpolitischer Sprecher der FDP im Abgeordnetenhaus, glaubt, dass die gesetzliche Neuregelung aus der Feder des ehemaligen SPD-Justizministers sich als verfassungswidrig erweisen wird, weil sie die Unschuldsvermutung aufhebt....

Mobike startet durch Berlin bekommt noch mehr orangegraue Mieträder

20.07.2018Berliner Zeitung

Eine Vielzahl der Leihradanbieter hat einfach tausende Räder auf Berliner Straßen gesetzt, für die überhaupt keine Nachfrage da ist“, sagte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja. „Ich bin gegen eine Obergrenze, aber für umsetzbare Regelungen fü...

Bund oder Länder: Wer soll Gefährder abschieben?

19.07.2018Tagesspiegel

FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe lehnt die Forderung dagegen ab. „Abschiebung ist Ländersache. Das geht den Bund nichts an.“ Die Verantwortung dafür trage der jeweilige Innenminister....

Pünktlicher durch Berlin So viele Millionen will die S-Bahn investieren

18.07.2018Berliner Zeitung

Die S-Bahn-Krise plagt Berlin seit vielen Jahren. Deshalb sind alle Ideen willkommen, wie man ihre Leistung endlich verbessern kann“, sagte Henner Schmidt von der FDP. Doch klar sei auch: „Die S-Bahn wird erst wieder gut funktionieren, wenn sie a...

Kita-Suche per App – Berlin navigiert sich aus der Krise

18.07.2018BZ

Es ist Berliner Eltern nicht länger zumutbar, ihre Zeit mit dem Ausfüllen von Anträgen und dem Vorsprechen in Dutzenden Kitas statt mit ihren Kindern zu verbringen“, sagt FDP-Bildungsexpertin Maren Jasper-Winter (41)...

Interview mit FDP-Fraktionschef „Immer ist der Autofahrer der Böse“

18.07.2018Berliner Zeitung

Sebastian Czaja kommt in einem großen schwarzen Audi zum Interview. Doch der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus nutzt auch andere Verkehrsmittel. Wie zu erwarten, fällt seine Bilanz der rot-rot-grünen Verkehrspolitik in Berlin nicht ...

Frühere SPD-Ministerin bekommt hohen Posten in Berlin

18.07.2018Berliner Morgenpost

Die Opposition kritisierte die Personalie. „Es wirkt erneut so, als besetze der Senat Posten mit Leuten, die er aufgrund von Parteizugehörigkeit belohnen will“, sagte der integrationspolitische Sprecher der FDP-Abgeordneten, Paul Fresdorf....

37.000 Menschen leben in Notquartieren

17.07.2018Tagesspiegel

Das geht aus der Antwort der Sozialverwaltung auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Thomas Seerig im Februar hervor....

Neuer Feiertag in Berlin: Mehrheit für 17. Juni

16.07.2018Berliner Morgenpost

Florian Swyter, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion: „Berlin braucht keinen weiteren Feiertag. Wirtschaftlich haben wir nach wie vor hohen Nachholbedarf, ein weiterer freier Tag wäre schädlich. Zudem gibt es in Berlin andere Probleme...

Weitere Milliarden sind nötig Berlins Hochschulen haben großen Sanierungsbedarf

16.07.2018Berliner Zeitung

Stefan Förster, Wissenschaftsexperte der FDP, begrüßte die Vorhaben. Er vermisse allerdings Pläne, wie zusätzlicher Bedarf an Grund und Boden für Neubauten bezahlt werden soll, sagte er. Auch gebe es bei der Prüfung der Bauunterlagen noch Mög...

Warum Sebastian Czaja von diesem Senat nichts mehr erwartet

15.07.2018Berliner Morgenpost

Die FDP bildet mit zwölf Parlamentariern die kleinste Fraktion im Abgeordnetenhaus. Dennoch halten viele Berliner den Fraktionsvorsitzenden Sebastian Czaja für den Oppositionsführer. Sein wortreiches Eintreten für die Offenhaltung des Flughafens ...

Immer mehr Schulabgänger finden keinen Ausbildungsplatz

15.07.2018Tagesspiegel

Die Sprecherin für berufliche Bildung der FDP-Fraktion sieht hier „ein deutliches Alarmsignal“, denn sie geht davon aus, dass in der mangelnden Ausbildungsreife der Grund für die fehlende Vermittelbarkeit liege. Jasper-Winters Vermutung lautet,...

Ärger um Datenschutz an der Charité

14.07.2018Berliner Morgenpost

Aufgebracht ist auch der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe: „Dass ausgerechnet in einem Landesbetrieb medizinische Daten so unsicher behandelt werden, ist ein Skandal. Der Regierende Bürgermeister muss als Aufsichtsratsvorsitzender solche Probleme kenn...

Wie sicher ist der Hardenbergplatz?

14.07.2018Tagesspiegel

Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe warf Innensenator Andreas Geisel (SPD) vor, „nach Vogel-Strauß-Manier die massiven Probleme an vielen Orten in Berlin zu ignorieren und so Statistiken zu schönen“....

Berliner Familien warten mehrere Monate auf das Elterngeld

14.07.2018Berliner Morgenpost

Abgefragt hat den Überblick die FDP-Abgeordnete Maren Jasper-Winter. „Mit den Durchschnittswerten konnte der Senat bislang verheimlichen, dass derzeit ein Viertel der Bezirke die Vorgaben zur Bearbeitungszeit nicht einhält“, so die Abgeordnete....

Knapp 43.000 Unterschriften für ein werbefreies Berlin

13.07.2018rbb24

Die Berliner FDP warnte den Senat davor, die Forderung der Initiative zu erfüllen. Der Sprecher für Wirtschaft und Tourismus der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Florian Swyter, teilte mit: "Außenwerbung zeigt, wie lebendig und kreativ unsere Sta...

Berliner Alleinerziehende warten weiter auf ihr Geld

13.07.2018Tagesspiegel

In drei von vier Fällen benötigten die Bezirke im zweiten Halbjahr 2017 mehr als drei Monate, um Anträge auf finanzielle Unterstützung abschließend zu bearbeiten. Das geht aus der bisher unveröffentlichten Antwort des Senats auf eine Anfrage de...

Rechtsextreme Parolen bei Anti-Terror-Ermittlern der Berliner Polizei

12.07.2018BZ

Der innenpolitische Sprecher der Berliner FDP, Marcel Luthe, kritisierte den erteilten Verweis als zu milde. Ein Beamter, der sich so verhalte, sei weder für den Staatsschutz geeignet noch für die Berliner Polizei, weil er ganz offensichtlich weder...

Gutachten: Längere Offenhaltung von Tegel möglich

12.07.2018Berliner Morgenpost

Der Berliner FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja, der den Volksentscheid zu Tegel maßgeblich initiierte betonte: Tegel ist und bleibt eine Frage des politischen Willens. Genau davon reden wir seit über zwei Jahren. Leider konnte der Berliner Senat bi...

Streit um Knorr-Bremse-Areal scheint beendet

12.07.2018Tagesspiegel

Der FDP-Wirtschaftsexperte Florian Swyter hält die vereinbarte Mischnutzung für einen faulen Kompromiss. Bausenatorin Lompscher täte besser daran, die für Wohnbebauung eindeutig ausgewiesenen Gebiete endlich zu entwickeln....

Das läuft in Berlin beim Wohnungsbau falsch

12.07.2018BZ

Nichts braucht Berlin so sehr wie eine Neubauoffensive, doch Prozesse werden im Jahr 2018 lieber entschleunigt, Bürger übergangen und Investoren verschrecktâ, meint FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja (35)....

Unterhaltsvorschuss

11.07.2018Tagesspiegel

592 Familien in Mitte mussten im zweiten Halbjahr 2017 mehr als drei Monate auf Unterhaltsvorschuss warten. In lediglich 37 Fällen dauerte die Bearbeitung drei Monate oder weniger. Das geht aus der bisher unveröffentlichten Antwort des Senats auf e...

Hat Müllers Senatskanzlei im Falle der Rosinenbomber gelogen?

11.07.2018BZ

Im März hatte der Fraktionschef der FDP im Abgeordnetenhaus, Sebastian Czaja, angefragt, warum Tempelhof als Zielflughafen für die Rosinenbomber nicht in Frage komme. Antwort: Die Rosinenbomber dürfen nicht in Berlin landen, da die beiden Original...

SPD-Kampagne gegen Lompscher Linke Bausenatorin soll Amt abgeben

11.07.2018Berliner Zeitung

Die Opposition dagegen jubiliert. Lompscher ist kein Problem des Senats, Lompscher ist ein Zukunftsrisiko für diese Stadt, erklärte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja. Zumindest in der SPD-Basis scheint man die Unfähigkeit des Koalitionspartners ni...

Nur 4 Prozent des Feinstaubs stammen von Auto-Abgasen 

11.07.2018BILD

Ein Großteil des Feinstaubs ist nicht in Berlin menschengemacht, sagt Marcel Luthe (40, FDP). Die grüen Ideologen versuchen, das Weltklima in Berlin zu retten, was weder logisch noch sinnvoll ist....

Fahrgastverband kritisiert Vorschlag des S-Bahn-Chefs

10.07.2018Berliner Morgenpost

Die Berliner FDP äußerte sich zuversichtlicher: Es ist grundsätzlich begrüßenswert, dass die S-Bahn nun eine Qualitätsoffensive mit vielen einzelnen Maßnahmen durchführt, um pünktlicher und zuverlässiger zu werden", sagte Henner Schmidt, in...

3500 meldepflichtige Infektionen Leben mit den Killerkeimen

10.07.2018Berliner Kurier

Senatorin Kolat kündigt an, Ende des Jahres einen Aktionsplan Krankenhaushygiene umzusetzen. Die Gesundheitsämter der Bezirke werden besser ausgestattet. Bislang handhaben sie Kontrollen sehr unterschiedlich. Die FDP fordert die Senatorin auf, eine...

Berlins neue Polizei-Dienstwaffen nicht einsatzbereit

09.07.2018BZ

Der innenpolitischer-Sprecher der FDP-Fraktion Marcel Luthe kritisierte, es sei ihm schleierhaft, warum die Berliner Polizei für einen international tätigen Konzern das Versuchskaninchen spielen soll. Luthe weiter: Angesichts der miserablen Situati...

Ein Jahr U-Ausschuss zu Anis Amri 28 Zeugen, 200 Aktenordner, Hunderte offene Fragen

08.07.2018Berliner Zeitung

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe sprach von massiver Behinderung durch den Senat. Wir haben auch nach einem Jahr nur einen Bruchteil der Akten erhalten....

Die Polizei: dein Freund und Bauhelfer

08.07.2018Tagesspiegel

Sebastian Czaja ist damit nicht zufrieden. Es sei absolut fatal, dass bislang nur eine Architektin diesen Bereich verantworte. In einer funktionierenden Millionen-Metropole müsse die Polizei frühzeitig Kenntnis über Bauprojekte erhalten, um die Si...

Die Bausenatorin, die nicht baut: Druck auf Lompscher steigt

07.07.2018Tagesspiegel

Die  FDP spricht von einer "Besetzungsposse", die sinnbildlich "für den dreisten Geist im Hause Lompscher" stehe....

FDP-Kritik an Wildwuchs bei Bezahlmethoden in Behörden

07.07.2018dpa

Das zeigt nach Auffassung der Schlömers, "wie unorganisiert die Berliner Verwaltung bei der Digitalisierung vorgeht". Er sprach sich dafür aus, für alle Berliner Behörden Rahmenverträge mit großen Kreditkartenfirmen wie Visa und Mastercard abzu...

Gaststätten müssen seltener spontane Kontrollen fürchten

07.07.2018Morgenpost

Der FDP-Fraktionsvorsitzende Czaja kritisiert den Rückgang der anlasslosen Kontrollen. Der immense Umbau bei der für den Gewerbeaußendienst zuständigen Abteilung 3 des LKA habe die Möglichkeiten der Polizei bei der Bekämpfung von Wirtschaftskri...

Nächste Runde im Flughafen-Fight

06.07.2018taz

In Sachen Tegel blieb FDP-Obmann Sebastian Czaja optimistisch: Wir werden auch über den Masterplan zur Erweiterung des BER diskutieren. Das betrifft ja auch die Zukunft von Tegel. Der (rhetorisch auch nicht schlecht bestallte) Tegelretter konnte d...

Schmuggelten Wärter Drogen in den Knast?

05.07.2018Tagesspiegel

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe wiederholte: Selbstverständlich müssen alle Zugangsmöglichkeiten in eine JVA ohne Ansehen der Person auf verbotene Gegenstände kontrolliert werden, um die ohnehin nur wenigen Strafen im geschlossenen Vollzug we...

Salafisten breiten sich in Berlin aus

05.07.2018Tagesspiegel

Wir haben eine stark wachsende Salafistenszene und einen geschwächten Verfassungsschutz, und wir sollten uns schnell von der Illusion verabschieden, dass man solche Orte erst einmal entstehen und gedeihen lassen kann, um sie dann vom Verfassungsschu...

Amnestie ist gefloppt Berliner geben in einem Jahr nur 81 illegale Schusswaffen ab

05.07.2018Berliner Zeitung

Seit dem 6. Juli 2017 wurde insgesamt 81 scharfe Schusswaffen abgegeben, davon 18 Langwaffen und 63 Kurzwaffen. Das geht aus einer Antwort der Senatsinnenverwaltung auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe hervor, die der Berliner Zeitung v...

Tempelhof, Schuldenabbau, Bildung Senat lässt zur Sommerpause viele Probleme ungelöst

04.07.2018Berliner Zeitung

Den Oppositionsparteien gehen die jetzt vom Senat vorgelegten Pläne nicht weit genug. Die FDP spricht von einer Verschleppung der Verwaltungsreform, die an Arbeitsverweigerung grenze....

Neue Wohnhäuser über der Autobahn A 100

03.07.2018Berliner Morgenpost

In diesem Frühjahr diskutierte das Abgeordnetenhaus bereits einen Antrag der FDP mit einer ähnlichen Stoßrichtung. Die Liberalen forderten, den Umbau des Autobahndreiecks Funkturm mit einem Masterplan für eine städtebauliche und verkehrliche Neu...

Fünf mobile Wachen für ein besseres Sicherheitsgefühl

30.06.2018Berliner Morgenpost

Auch von der FDP-Fraktion gab es Kritik. Andreas Geisel beschäftigt sich einmal mehr mit Symbolpolitik zulasten der Polizeikräfte, die trotz hohen Krankenstands und Personalmangels nun irgendwo herumsitzen und darauf warten sollen, dass etwas passi...

Berliner Mobilitätsgesetz ist beschlossene Sache

28.06.2018rbb24

Auch die FDP-Fraktion kritisierte, der Autoverkehr sei nicht berücksichtigt worden. Das Gesetz sei daher "vollkommen unausgewogen", so der infrastrukturpolitische Sprecher, Henner Schmidt, laut einer Mitteilung. Seine Partei fordere eine Überarbeit...

Neues Konzept für Berlins Bäder gefordert

28.06.2018Berliner Morgenpost

Sibylle Meister, finanzpolitische Sprecherin der FDP-Abgeordneten attestiert dem Landesbetrieb einen miserablen Zustand. Der Investitionsstau sei enorm trotz stark gestiegener Landeszuschüsse in den vergangenen Jahren. Besucher stehen vor verschloss...

Farbaktion von Greenpeace nicht hinnehmbar

28.06.2018Berliner Morgenpost

Ständig wird von diesem Senat jeder Gesetzesbruch in unserer Stadt als notwendiges Übel gefeiert: Applaus für Hausbesetzungen, Verständnis für Öko-Schmierfinken oder Sympathie für Volksbühnen-Randalierer, sagte Sebastian Czaja, der FDP-Frakti...

Berlin bekommt einen neuen BER-Untersuchungsausschuss

28.06.2018rbb24

Für FDP-Fraktionschef Czaja ein klarer Fall: "Das gehört für uns zusammen." Der Untersuchungsausschuss soll zum Beispiel auch klären, warum der BER schon jetzt zu klein geplant ist - und inwiefern ein weiterhin geöffneter Flughafen Tegel dieses ...

Noch immer Lücken im Fall Amri

27.06.2018Tagesspiegel

FDP-Politiker Marcel Luthe kritisiert, dass die gelieferten Unterlagen unvollständig seien. Wir haben bisher nur einen Bruchteil der Akten gesehen. Luthe will die Ballistikberichte zur mutmaßlichen Tatwaffe einsehen. Und dass Amri als Einzeltäter ...

BER wird Parkplatz von VW Autokonzern braucht Stellflächen für Neuwagen

27.06.2018Berliner Zeitung

Der Berliner FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja konnte den Problemen des Wolfsburger Autobauers am Mittwoch etwas Positives abgewinnen. Zumindest schafft es die FBB nun, aus dieser Realsatire endlich etwas Profit zu schlagen, sagte er der Berliner Zei...

Mehr stille Örtchen: Berlin baut neue öffentliche Toiletten

27.06.2018dpa

Der FDP-Abgeordnete Thomas Seerig bezweifelte, dass der Senat wirklich so viel Geld mit Werbung einnimmt. Wir werden ein kritisches Auge darauf haben, ob das Land hier ins Minus rutscht oder man sich die Bilanz schönrechne», hieß es in einer Stell...

Berlin will Flüchtlinge von der „Lifeline“ aufnehmen

26.06.2018Berliner Morgenpost

Als die Meldung sich in Berlin verbreitete, befanden sich die Vertreter der drei Oppositionsparteien gerade in ihren Fraktionssitzungen. Eine Reaktion erfolgte trotzdem prompt. Die FDP warf Michael Müller Populismus vor. Die Aktion offenbare "mal wi...

Berliner Ost-Bezirke erhalten 15 Millionen Euro

26.06.2018Tagesspiegel

Nicht alle sind begeistert. Stefan Förster, Sprecher für Denkmalschutz der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, sagte etwa, die SED-Millionen seien nicht dazu da, Haushaltslöcher zu stopfen, sondern sollten ausschließlich für Projekte ausgegeben we...

Berlin will Kaufprämien für E-Autos zahlen

25.06.2018rbb24

Kritik an den Prämien kommt von der Oppositionspartei FDP. Die haushaltspolitische Sprecherin der Fraktion, Sibylle Meister, teilte schriftlich mit: "Kaufprämien für Elektroautos gehen vollkommen am Ziel vorbei". Wie bereits bei den Hybridtaxis se...

Berliner Gipfel gegen den Erziehermangel

25.06.2018Berliner Morgenpost

Paul Fresdorf, Bildungsexperte der FDP-Abgeordneten, erwartet vom Bildungsgipfel indes keine Ergebnisse. Die Lage in den Kitas sei schlechter, als Scheeres sie darstelle. Er hoffe, dass es Teilnehmern des Spitzengesprächs gelingt, der Senatorin „d...

Streit über Spürhunde-Staffel in Berlins Gefängnissen

25.06.2018Berliner Morgenpost

Die FDP im Abgeordnetenhaus fordert deshalb, auch im Berliner Strafvollzug eine eigene Diensthundeeinheit aufzubauen. Sie verweist auf Erfolge in anderen Bundesländern...

Große Defizite in der Polizeiakademie

23.06.2018Berliner Morgenpost

Was der Sonderermittler darüber festgestellt hat, widerspricht völlig der ständigen Behauptung von Innenverwaltung und Behördenleitung, man wolle eine offene Kritikkultur und einen offenen Umgang mit Fehlern“, kritisierte Marcel Luthe, Innenexp...

Berlin: Prüfung der Versetzung von Verfassungsschutzchef

21.06.2018dpa

Die oppositionelle FDP-Fraktion hielt dem Innensenator und dessen Staatssekretär vor, sich wie die Axt im Walde zu benehmen. Der Abgeordnete Marcel Luthe sprach von «Schulmeisterei» gegenüber einem verdienten Abteilungsleiter der Innenverwaltung....

IGA in Marzahn kostet Berlin 20 Millionen Euro

21.06.2018Berliner Morgenpost

Die Einnahmenplanung der IGA war viel zu optimistisch. Wetterrisiken, wie sie in unseren Breiten nun mal vorkommen können, müssen von Beginn an einkalkuliert werden, sagte Sibylle Meister, Haushaltsexpertin der FDP-Fraktion, der Berliner Morgenpost...

FDP fordert zügiges Handeln zur Wiederbelebung des ICC

20.06.2018dpa

Die FDP fordert mehr Anstrengungen des Berliner Senats, um das Kongresszentrum ICC wiederzubeleben. Nötig sei ein verlässlicher Zeitplan, um das seit 2014 geschlossene ICC wieder zu ertüchtigen - vor allem für Großkongresse....

Berlins Straßen: Kreuzgefährlich und riskant für Radfahrer

20.06.2018Berliner Morgenpost

Nun soll, wie berichtet, ein 800 Meter langer Abschnitt der Karl-Marx-Allee fahrradfreundlich aus- und umgebaut werden. Eine Prioritätensetzung, die nicht nur viele Berliner, sondern auch Abgeordnete wie Henner Schmidt verblüfft. Das ist reine Symb...

Kontrollen in der S-Bahn Das steckt hinter dem verschärften Waffenverbot am Wochenende

20.06.2018Berliner Zeitung

Marcel Luthe, innenpolitischer Sprecher der FDP, sagt mit Blick auf Frauen, die aus Furcht vor sexuellen Übergriffen Pfefferspray dabei haben: Seehofer geht nur gegen die rechtstreuen Bürger und nicht gegen Straftäter vor. Wer zum minimalen Selbst...

Schimmel im Amt: Mitte lagert Akten in Brandenburg

19.06.2018Berliner Morgenpost

Nach dem Personalmangel entscheidet jetzt der Schimmel über den Bearbeitungsstand von Anträgen in der Berliner Verwaltung. Es ist doch keinem Bauherren und keinem Elternteil vermittelbar, warum Aspergillus und Co. ihren Bescheid verzögern, währen...

Kriminalität: Wie sicher ist Berlin?

18.06.2018Berliner Morgenpost

Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe, der die Anfrage gestellt hatte, bezeichnete das als Methode "Vogel Strauß". Wenn die Polizei das Problem nicht mehr richtig erfasst, ist sie auch nicht mehr in der Lage, wirkungsvolle Maßnahmen zu ergreifen, sagt L...

Neue Diskussion über Späti-Sonntagsöffnung

17.06.2018Berliner Zeitung

Die FDP hingegen hatte im Januar einen Antrag in das Abgeordnetenhaus eingebracht. Demnach sollen Spätis im Ladenöffnungsgesetz als Verkaufsstellen definiert werden, die für den Bedarf von Touristen ausschließlich Andenken, Straßenkarten, Stadtp...

Verschleppte Ermittlungen zu Kinderhandel?

17.06.2018Tagesspiegel

Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe nimmt den Fall dennoch zum Anlass für die Forderung, die Ermittlungsstrukturen bei Polizei und Justiz komplett zu überdenken. Wir brauchen ein funktionierendes Berichtswesen, sagte Luthe, jeder Straftat muss nachg...

Berliner Schulbauoffensive“ Senat plant Billigbauten in Serie

16.06.2018Berliner Zeitung

FDP-Bildungspolitiker Paul Fresdorf kritisierte diese Konstruktion, die die Berliner Zeitung am Vortag detailliert öffentlich gemacht hat. Rot-Rot-Grün versprach, keine Schattenhaushalte zu schaffen, und leitet nun alles Notwendige in die Wege, die...

Arbeitsmarkt Berlin

14.06.2018Berliner Morgenpost

Den wirtschaftlichen Aufschwung haben wir nicht wegen, sondern trotz dieser rot-rot-grünen Regierung, teilte der FDP-Abgeordnete Florian Swyter mit. Tatsächlich hat Berlin die meisten Hartz-IV-Empfänger im Verhältnis zu den Einwohnern....

Sebastian Czaja beharrt auf Tegel-Offenhaltung

14.06.2018BZ

Der Berliner FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja pocht weiterhin auf die Offenhaltung des Flughafens Tegel. Berlin hat darüber entschieden, sagte Czaja heute im Abgeordnetenhaus. In einem Volksentscheid hätten eine Million Menschen entschieden, den...

Das Bäderkonzept wird überarbeitet

14.06.2018Tagesspiegel

Die FDP merkte an, dass viele der geforderten Verbesserungen Sache der Bäderbetriebe selbst seien. Etwa ihr Personalmanagement müssten sie selbst verbessern und insgesamt für mehr Wirtschaftlichkeit sorgen....

TXL-Debatte im Abgeordnetenhaus

14.06.2018Tagesspiegel

Noch verwegener ging der FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja zu Werk. Zu keiner Zeit habe der rot-rot-grüne Senat mit Leidenschaft versucht, den Volksentscheid für Tegel umzusetzen. Wenn der Regierende Bürgermeister Michael Müller keine Lust mehr h...

Tegel: Abgeordnetenhaus nimmt sich Volksentscheid vor

14.06.2018dpa

Die FDP will die Abstimmung noch verhindern. Aus unserer Sicht ist der Volksentscheid bindend, sagte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja. Die Frage habe nichts auf der Tagesordnung zu suchen, denn sie sei mit dem Volksentscheid längst entschieden word...

Drogenproblem

12.06.2018Tagesspiegel

Der Senat überlässt die JVAs sich selbst und verschließt vor allen bekannten Problemen ganz fest die Augen in der Hoffnung, sie würden verschwinden, meint der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe...

Berliner FDP gegen Tempo 30 – Zonen

12.06.2018rbb

Henner Schmidt (FDP), Sprecher für Infrastruktur- und Umweltpolitik, sieht sich von der Auswertung in seiner Meinung bestätigt. Im Inforadio-Interview plädiert er erneut für das von der FDP im April aufgestellte Mobilitätskonzept....

Berliner Schulen suchen noch mehr als 1.000 Lehrer

11.06.2018rbb24

Der Senat muss endlich dafür Sorge tragen, dass der Lehrerberuf in Berlin attraktiver wird", sagte Paul Fresdorf, bildungspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Dazu gehöre vor allem auch ein "angemessener Arbeitsplatz" sowie ei...

Studentenwohnungen

11.06.2018Tagesspiegel

Ähnlich äußert sich für die FDP Stefan Förster, fachpolitischer Sprecher seiner Fraktion für Bauen, Wohnen, Denkmalschutz, Wissenschaft, Forschung, Medien und Sport. Es werde generell zu wenig gebaut, damit fehlten Wohnungen auch für Studenten...

Radialsystem gehört jetzt dem Land Berlin

11.06.2018Berliner Morgenpost

Da es sich aber dabei um Steuergelder handelt, ist immer ein gesundes Augenmaß und Vernunft wichtig", sagte Florian Kluckert, kulturpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus....

Berliner Staatsoper wird erneut um Millionen teurer

11.06.2018Berliner Morgenpost

In der Ausschusssitzung hat uns Herr Scheel über noch nicht bestätigte Mehrkosten in Höhe von fünf Millionen Euro informiert, die seine Verwaltung für noch offene Fälle zurückstellen möchte,  sagte Sibylle Meister, FDP-Sprecherin für Finanz...

30.000 Wohnungen in Berlin Rot-Rot-Grün verfehlt selbst gestecktes Ziel

11.06.2018Berliner Zeitung

Die FDP kritisierte, der Senat versage bei der zentralen Herausforderung und verschärfe die Wohnungskrise....

Haftanstalten in Berlin

10.06.2018Tagesspiegel

Der Senat überlässt die JVAs sich selbst und verschließt vor allen bekannten Problemen ganz fest die Augen in der Hoffnung, sie würden verschwinden, meint der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe...

Lukrative Einnahmequelle Berlin, hier stehen Deine Millionen-Blitzer

09.06.2018Berliner Kurier

Den FDP-Abgeordneten Marcel Luthe regt das auf: Autofahrer sind für den rot-rot-grünen Senat offenbar Melkkühe, bei denen der kleinste Verstoß abkassiert werden kann, um damit kostenlose Infrastruktur für die praktisch gar nicht kontrollierten R...

Bundesrat übernimmt Berliner Initiative für Verkehrssicherheit

09.06.2018Tagesspiegel

Der infrastrukturpolitische Sprecher der FDP, Henner Schmidt, verwies darauf, dass der Berliner Vorstoß von allen Fraktionen des Abgeordnetenhauses mitgetragen worden sei. Dies zeige, wie wichtig hier eine Verbesserung sei....

Gesetz radelt durch Ausschuss

07.06.2018taz

Dafür, dass gerade wochenlange Arbeit binnen einer Stunde wertlos geworden scheint, sieht Henner Schmidt ganz entspannt aus. Der Umweltexperte der FDP-Fraktion musste erleben, wie die rot-rot-grüne Koalition seine 27 Änderungsanträge zum Mobilit...

rbb vor Ort | Mobilitätsgesetz

07.06.2018rbb

Auch der FDP-Politiker Henner Schmidt bewertete den Gesetzentwurf als unausgewogen. Positiv sei aber die Abschlepperlaubnis für die BVG zur Beschleunigung des ÖPNV....

Die Arbeit der Abgeordneten

07.06.2018BZ

Am fleißigsten ist dann: die FDP! Pro Kopf brachten die Liberalen 8,9 Anträge ein, stellten 70,6 schriftliche und 3,25 mündliche Anfragen im Parlament die Mammut-Anfragen zur Gewalt an Schulen ihres Abgeordneten Marcel Luthe (40) wurden zu einer z...

Regierungsmehrheit hält an Schließung von Tegel fest

06.06.2018rbb24

Am Donnerstag nächster Woche wird darüber im Plenum des Abgeordnetenhaues abgestimmt, wobei mit einem ähnlichen Ergebnis zu rechnen ist. Denn SPD, Linke und Grüne sind ganz überwiegend für die Schließung und weisen daraufhin, dass der Volksent...

Benedikt Lux: Dregger muss Vorsitz von U-Ausschuss abgeben

05.06.2018dpa

Dem widersprach der FDP-Innenexperte Marcel Luthe. "Unqualifizierte Kommentare von der Seitenlinie, die weiter den Untersuchungsausschuss diskreditieren sollen, brauchen wir nicht", sagte er der dpa. "Herr Dregger hat den Ausschuss bisher mit großer...

Sebastian Czaja zu Haus-Besetzungen

04.06.2018BZ

Der Berliner FDP-Chef kritisiert den Senat angesichts einer aktuellen Forsa-Umfrage zu Haus-Besetzungen: Eine Politik, die sich nicht mit allen Mitteln um günstigen Wohnraum kümmert und zusätzlich ein Klima schafft, in dem der gezielte Rechtsbru...

Vorkaufsrecht Wie Kreuzberger sich erfolgreich gegen ihre Verdrängung wehren

04.06.2018Berliner Zeitung

Die FDP bemängelt, dass das Grundproblem des Wohnungsmangels bestehen bleibe. Es spiele keine Rolle, wie bedürftig die Bewohner des Objektes wirklich sind. Auch eine Start-Up-Geschäftsführerin oder eine Chefärztin könnten sich so eine günstige...

Polizist schießt im Berliner Dom – Das geschah im Altarraum

04.06.2018Berliner Morgenpost

Deren innenpolitischer Sprecher, Marcel Luthe, spricht sich für eine Gesetzesänderung aus: Der Einsatz eines Tasers wäre hier vielleicht sinnvoll gewesen, aber es fehlt nach wie vor die rechtliche Grundlage. Berlin braucht auch nicht ständig neue...

Die Grundschüler können nicht schreiben, weil man es ihnen nicht beibringt

03.06.2018BZ

Die FDP hat das Verbot der Schreibmethode gefordert, die CDU hat sich dem Verbot angeschlossen. In Hamburg und Baden-Württemberg wurde sie bereits verboten....

Berlins Bildungssenatorin kündigt Kita-Spitzengespräch an

31.05.2018rbb24

Auch die Opposition hält eine bessere Bezahlung von Erziehern für notwendig. Paul Fresdorf von der FDP warf der rot-rot-grünen Regierung jedoch vor, das Problem zu spät anzugehen. Die bisherigen Maßahmen von Bildungssenatorin Scheeres sind reine...

100 Straftaten bei 1.-Mai-Demo in Grunewald

31.05.2018Berliner Morgenpost

Bei rund 100 Straftaten in einem kleinen Ortsteil von Vandalismus bis Einbruchsdiebstahl wird deutlich, dass der Innensenator nicht im Mindesten willens war, Straftaten zu verhindern. Dieser organisierte Vandalismus darf sich nicht wiederholen, sagte...

Berlins Firmen suchen wegen steigender Mieten das Weite

31.05.2018BZ

Die FDP hält das für den falschen Weg. Flächen reservieren reich nicht, sie müssen auch an die Firmen übergeben werden, sagt Florian Swyter (48). Um Kosten zu senken, sollte der Senat zudem die Gewerbesteuer senken....

Streit um das Schreiben nach Gehör

31.05.2018Berliner Morgenpost

Die Opposition fordert hingegen vehement, die Methode nicht mehr anzuwenden. Auch nicht als Teil des Unterrichts. "Schreiben nach Gehör funktioniert schon deshalb nicht, weil nicht alle Lehrer die entsprechende Qualifikation dafür mitbringen", sagt...

Gibt es zu wenig Pflegeplätze in Berlin?

31.05.2018Tagesspiegel

Seit 2015 ist die Zahl der vollstationären Betten um 0,25 Prozent gewachsen, von 33.107 auf 33.192 Plätze , sagte Seerig. Ich bezweifele, dass Berlin damit auf den künftigen Pflegebedarf vorbereitet ist. Der Senat will nur beobachten, aber offensi...

Stoppt den Straßen-Kampf!

30.05.2018BILD

FDP-Innenexperte Marcel Luthe (40) hat dazu bei der Senatsinnenverwaltung angefragt und eine 11-seitige Antwort erhalten. BILD liegen die Statistiken exklusiv vor. Die Zahlen zeigen, dass alle Verkehrsteilnehmer konsequent kontrolliert werden müssen...

Betreiber von Flüchtlingsunterkünften fordern noch Geld

29.05.2018WELT

Die FDP forderte volle Transparenz und eine komplette Auflistung aller offenen Forderungen. Die Berliner Flüchtlingssituation konnte nur aufgrund des großen Engagements von Trägern und gemeinnützigen Organisationen gemeistert werden, erklärte di...

U-Ausschuss im Fall Amri wartet ewig auf die Akten

29.05.2018Berliner Morgenpost

Weil der Senat Lieferungen verschleppt, stochern wir bei der Befragung von Zeugen teils im Nebel", kritisiert das FDP-Ausschussmitglied Luthe. Die Parlamentarier hätten nicht einmal Akten, die der polizeiinternen Taskforce "Lupe" bereits monatelang ...

Rot-Rot-Grün ätzt mal wieder gegen den Flughafen Tegel

25.05.2018BZ

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja (34), Initiator des Volksentscheids, will wahrscheinlich schon im Juni vor dem Verfassungsgericht klagen, sobald Rot-Rot-Grün auch im Parlament Nein zu Tegel sagt. Im September 2017 hatten 56 Prozent der Berliner f...

Autofans bremsen Radgesetz aus

25.05.2018Taz

Die Notbremse habe Rot-Rot-Grün gezogen, sagte sein FDP-Kollege Henner Schmidt, auch der Koalition sei mittlerweile klar, dass der Gesetzentwurf unausgereift, unausgewogen und handwerklich schlecht gemacht ist. ...

Kritik an der Kriminalstatistik reißt nicht ab

25.05.2018Berliner Morgenpost

Luthe fordert nun eine Reform der PKS-Statistik, weil man sonst keine validen Aussagen darüber treffen könne, wie sicher oder unsicher Berlin tatsächlich sei. Die PKS ist völlig ungeeignet, um Auskunft über die Kriminalitätsbelastung zu treffen...

Gericht bestätigt Kopftuch-Verbot

24.05.2018Berliner Morgenpost

Die oppositionelle FDP begrüßte die Urteile. Der bildungspolitische Sprecher Paul Fresdorf erklärte, um religiöse Manipulationen zu verhindern, müssten Lehrerinnen und Lehrer Vorbild sein und auf sichtbare Symbole ihres Glaubens verzichten. Die ...

Berliner FDP will letztes Kita-Jahr zur Pflicht machen

24.05.2018BZ

Die Berliner FDP-Fraktion fordert, die Schulpflicht auf das letzte Kita-Jahr auszuweiten. "Wir wollen die Kinder für die Schule fit machen", sagte Paul Fresdorf, bildungspolitischer Sprecher der FDP, am Donnerstag. Am Ende eines solchen Vorschuljahr...

Auf diesen Strecken könnte die Tram durch West-Berlin fahren

24.05.2018Berliner Morgenpost

Doch längst nicht alle Verkehrspolitiker sind davon überzeugt. "Eine aufgrund ihres Wachstums zunehmend stärker verdichtete Stadt kann in der Innenstadt den Verkehr nicht vorwiegend über Straßenbahnen abwickeln. Wenn in neue Schienenstrecken inv...

Baufirma lehnt Auskunft zum BER im Parlament ab

24.05.2018Berliner Morgenpost

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja wirft der Koalition vor, mit dem Gutachten nur auf Zeit zu spielen. Allein ein Untersuchungsausschuss könne klären, wie der Masterplan auf den Weg gebracht wurde und welche Fehler gemacht worden seien....

Party am 1. Mai Polizei registrierte sexuelle Übergriffe, Prügeleien und Diebstähle

24.05.2018Berliner Zeitung

Allein rund um das Myfest haben sich am 1. Mai fünf Sexualdelikte ereignet", sagt Luthe. "Weshalb der Innensenator da von Normalität spricht, ist mir schleierhaft...

Opposition fordert beherztes Vorgehen gegen Kita-Probleme

23.05.2018WELT

Ähnlich äußerte sich der FDP-Politiker Paul Fresdorf. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und die frühkindliche Bildung stehen hier auf dem Spiel, sagte er....

Kein Retter fürs ICC in Sicht

23.05.2018rbb24

Noch bevor die Ausschreibung für die Sanierung offiziell geworden ist, reifen anderswo bereits viel größere Pläne. Der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP, Florian Swyter, schlägt vor, den unter dem ICC gebauten U-Bahnhof ans bestehende BVG-N...

Schulleiter klagen über weniger Geld für Schulbücher

23.05.2018Berliner Morgenpost

Auch der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Paul Fresdorf, betonte, es dürfe kein Schaden für die Schulen entstehen....

Datenschutzverordnung: Berlin verspätet sich

23.05.2018Inforadio

Der FDP-Abgeordnete Bernd Schlömer sagt sogar, Rot-Rot-Grün habe das wichtige Thema verschlafen....

So ungeniert feiern Grüne und Linke die Berliner Hausbesetzer

22.05.2018WELT

Berlins FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja sagte: Es war mal Grundsatz der Politik, dass mit Straftätern nicht verhandelt wird. Rot-Rot-Grün kündigt diesen Konsens nun auf, mit womöglich verheerenden Folgen....

Entwürfe zeigen völlig neue Tram-Linien für Berlin

22.05.2018rbb24

Die Berliner FDP bezeichnete den nun öffentlich gewordenen Entwurf als "unvernünftig, den Verkehrsbedürfnissen nicht angemessen und nicht zukunftsgerichtet". Henner Schmidt, infrastrukturpolitischer der Liberalen im Berliner Abgeordnetenhaus, krit...

Besetzte Häuser geräumt – Polizei ermittelt gegen mindestens 56 Personen

20.05.2018BZ

Sebastian Czaja, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, teilte zu den Vorfällen mit: Wieder einmal kaschieren Hausbesetzer mit krimineller Energie ihre Straftaten als politische Aktion. Hausbesitzer, Steuerzahler und Poliziste...

Parlamentarier sehen Hertha-Stadionwunsch skeptisch

18.05.2018BZ

Er kritisierte das unabgestimmte Vorpreschen des Vereins im Vorfeld und die Festlegung auf einen Stadionneubau als vollkommen inakzeptabel. Auch vor dem Hintergrund, dass das Abgeordnetenhaus das letzte Wort habe, sei dies mehr als ungeschickt, so F...

Schlechte Bilanz Berlin hat zu viele Taxis – und zu wenig Fahrgäste

18.05.2018Berliner Zeitung

Die Zahl der Taxen in Berlin steuert auf einen neuen Rekordwert zu. Ende März waren in dieser Stadt 8161 Taxen konzessioniert. Das hat die Senatsverkehrsverwaltung auf Anfrage der FDP-Fraktion mitgeteilt...

Auch kleine Polizisten können gut sein

18.05.2018Berliner Morgenpost

Der innenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Marcel Luthe, geht noch einen Schritt weiter. Er hält die aktuelle Regelung sogar für diskriminierend. "Es kommt immer auf die Eignung an. Das hat nichts mit der Mindestgröße zu tun", sagte er auf Na...

SPD will Autokapitel im Mobilitätsgesetz

17.05.2018dpa

Ähnlich äußerte sich der FDP- Politiker Henner Schmidt: "Das Mobilitätsgesetz will sehr detaillierte Vorgaben zu Qualitätskriterien und quantitativen Kriterien für Radverkehr und ÖPNV festlegen. In gleichem Detailgrad müssen auch Kriterien f...

FDP: Hürden für Neubau in Berlin senken

17.05.2018BZ

Die Zahl der Wohnungsfertigstellungen in Berlin hängen immer noch weit dem Bedarf hinterher und sind im Jahr 2018 bereits massiv eingebrochen, so der Berliner FDP-Sprecher Stefan Förster zu den Zahlen der Neubauwohnungen: Mit der rot-rot-grünen Be...

B.Z. zeigt die Zahlen – So viel Gewalt herrscht an Berlins Schulen

17.05.2018BZ

Sie zeigen, wie oft seit 2014 eine Schuladresse bei der Polizei als Tatort genannt wurde. Seit Mai 2017 versucht FDP-Innenexperte Marcel Luthe (40) herauszufinden, wie hoch die Kriminalität an Berlins Schulen wirklich ist. Doch laut Senatsinnenverwa...

FDP: Maut-Gelder müssen in die Straßen fließen

17.05.2018BZ

Es ist richtig, dass nun auch Bundesstraßen für LKW mautpflichtig werden, so der Berliner FDP-Sprecher Henner Schmidt zur Erweiterung der Maut auf Berliner Bundesstraßen ab dem 1. Juli: Durch die Erhebung der Maut nur auf Autobahnen seien viele LK...

Gewalt an Berliner Schulen – Fall für Fall

17.05.2018Tagesspiegel

Fresdorf sagte, es sei hochgradig bedenklich, dass der Senat die Zahlen derartig unter Verschluss gehalten habe. Das jetzt Erreichte müsse der Auftakt zu mehr Transparenz sein....

FDP fordert Gratis-Parkplätze für Hebammen

17.05.2018Berliner Morgenpost

Im Durchschnitt verbringen Berliner 62 Stunden pro Jahr mit der Parkplatzsuche. Davor sind Hebammen und ambulante Pflegekräfte natürlich auch nicht gefeit", sagte Florian Kluckert, gesundheitspolitischer Sprecher der FDP-Abgeordneten. "Der Senat mu...

Gewalt an Berliner Schulen Wie aussagekräftig ist die Polizei-Statistik?

17.05.2018Berliner Zeitung

FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe forderte, künftig neben privaten Wachschützern auch verstärkt den Objektschutz der Polizei einzusetzen, um Schulen zu sichern....

Abgeordnetenhaus streitet über neues Datenschutzgesetz

17.05.2018Berliner Morgenpost

Der FDP-Abgeordnete Bernd Schlömer kritisiert die Koalition. Sie habe in diesem Punkt zu wenig gewagt. Die Datenschutzbeauftragte brauche das Recht, Datenschutzmaßahmen anordnen zu können. Zudem sei es falsch, im öffentlichen Bereich keine Bußge...

Berliner Parlament fordert Strategien gegen Müllproblem

17.05.2018Tagesspiegel

Der FDP-Abgeordnete Holger Krestel erinnerte an das illegale Grillen ganzer Tiere. Da ist eine Grenze überschritten. Man brauche zur Sauberhaltung von öffentlichen Anlagen keine neuen Gesetze. Die Regelungen seien da, sie müssten nur umgesetzt wer...

Berliner im Südwesten haben die größten Wohnungen

16.05.2018WELT

Zweieinhalb Zimmer, 73 Quadratmeter, 1,8 Bewohner - so sieht die durchschnittliche Berliner Wohnung aus. Am größten sind Wohnungen mit im Schnitt gut 85 Quadratmetern in Steglitz-Zehlendorf, am kleinsten in Lichtenberg mit knapp 66 Quadratmetern. D...

Pop will höheren Mindestlohn für öffentliche Aufträge

16.05.2018dpa

Die FDP-Fraktion kritisierte, mit den Neuerungen würde es für private Anbieter noch unattraktiver, sich um Aufträge des Landes Berlins zu bewerben. Die geplanten zusätzlichen Vorgaben wie der höhere Mindestlohn machten das Vergaberecht noch komp...

Autonomen-Kneipe „Kadterschmiede“ darf bleiben

14.05.2018rbb24

Die FDP-Fraktion forderte eine zügige und abschließende Klärung, ob die "Kadterschmiede" illegal genutzt wird....

Herkunft oft ungeklärt Mehr ausreisepflichtige Asylbewerber in Berlin

14.05.2018Berliner Kurier

Die Zahlen aus der Senatsverwaltung liegen dem KURIER exklusiv vor. Sie kamen nach einer Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe ans Licht....

Berliner FDP gegen Ausweitung von Blitzern

14.05.2018BZ

Gegen die zunehmende Regellosigkeit und Rücksichtlosigkeit im Berliner Verkehr müsse restriktiv und mit Sanktionen vorgegangen werden, kritisiert der Berliner FDP-Sprecher Henner Schmidt den 5-Punkte-Plan der Berliner Grünen zur Verkehrssicherheit...

FDP schlägt Deckel für Teile der Berliner Stadtautobahn vor

13.05.2018Tagesspiegel

Dachten sich die FDP-Politiker Henner Schmidt und Stefan Förster. Vor ein paar Wochen schrieben sie einen Antrag. Der Senat möge doch bitte prüfen, ob man die Stadtautobahn A 100 nördlich des ICC nicht deckeln könne, so bis zur Knobelsdorffstra...

Kann ein Mieten-TÜV Berlins Wohnungsnot lindern?

12.05.2018BZ

Der Staat ist der größte Kostentreiber bei Mieten und Nebenkosten“, sagt FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja (34). „Es geht etwa um verschärfte Kehrvorschriften für Schornsteine. Mit dem Mieten-TÜV wollen wir ein Bewusstsein für die Folgekost...

Berliner SPD-Genossin Klingen soll Landesrechnungshof leiten

11.05.2018BZ

Ähnlich äußerte sich FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja (34): „Bei der Besetzung dieser wichtigen Position sollte allein die Qualifikation entscheiden – aber dieser Grundsatz ist anscheinend bei R2G sekundär. Auch wenn Frau Klingen eine geeign...

Olympiastadion Umbau oder Neubau?

10.05.2018Berliner Zeitung

Ein Nein zu den Hertha-Plänen kommt derzeit lediglich von der kleinsten Fraktion im Abgeordnetenhaus. Ein Neubau sei „weder denkmalverträglich noch im Sinne der jetzigen Nutzer möglich“, sagte Stefan Förster, sportpolitischer Sprecher der FDP...

Wahl neuer Schöffen steht an: Vorschlagslisten voll

09.05.2018Berliner Morgenpost

Das geht aus einer Antwort der Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung auf eine kürzlich veröffentlichte parlamentarische Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe hervor. Bei den Jugendschöffen kommen rund 1700 Bew...

So lief die Tegel-Debatte im Parlament

09.05.2018BZ

Tegel-Retter Sebastian Czaja (34, FDP) knöpfte sich den anwesenden Senatskanzlei-Chef Christian Gaebler (53, SPD) vor. „Sie und der Senat haben nicht einmal mit den Initiatoren des Volksentscheides gesproçhen. Es interessiert Sie einen Dreck, was...

Berlin kann mit Milliardenplus bei Steuereinnahmen rechnen

09.05.2018Berliner Morgenpost

Die FDP forderte vor diesem Hintergrund, die zusätzlichen Einnahmen zur Hälfte für die Schuldentilgung zu verwenden und zur Hälfte in Verkehr, Schule und Wohnungsbau zu investieren. Das Geld müsse "im Sinne der Berliner" statt für "ideologische...

Zahl verdoppelt! Knapp 1.000 Salafisten in Berlin

09.05.2018BZ

Derweil kritisierte die FDP das Programm des Senats. Ihr rechtspolitischer Sprecher, Holger Krestel, sagte, es sei angesichts der hohen Zahl an Salafisten „bestenfalls ein Tropfen auf den heißen Stein”, wenn man einzelne Personen deradikalisiere...

FDP: Koalition hat neues Datenschutzgesetz verschlafen

08.05.2018dpa

Die FDP hat der rot-rot-grünen Koalition Versäumnisse beim Datenschutz vorgeworfen. "Obwohl seit zwei Jahren klar ist, dass ab 25. Mai europaweit einheitliche neue Datenschutzregeln gelten, hat es der Senat bislang nicht geschafft, einen entspreche...

Karneval der Kulturen soll 100.000 Euro mehr kosten

08.05.2018Tagesspiegel

Der Senat greife hier locker in den Geldbeutel des Steuerzahlers, kritisiert Marcel Luthe, innenpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Bei den Weihnachtsmärkten Ende 2017 hingegen habe sich der Staat geweigert, die Mehrkosten fü...

Bayern kann sich eher einen Feiertag leisten als Berlin

08.05.2018rbb24

Der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP in Berlin, Florian Swyter, hat sich gegen einen zusätzlichen gesetzlichen Feiertag ausgesprochen. Berlin habe zwar weniger Feiertage als viele andere Bundesländer, räumte Swyter am Dienstag im rbb-Inforad...

Wohnen in Berlin – Mieten und Kaufen immer teurer

07.05.2018BZ

Rot-Rot-Grün habe dem rapiden Aufwärtstrend bei Mieten und Kaufen nichts entgegen zu setzen, kritisiert der Berliner FDP-Chef Sebastian Czaja angesichts des aktuellen Wohnungsmarktberichts: Statt einer Bau-Offensive betreibe der Senat ideologische ...

FDP: Warum der neue Radweg in der Karl-Marx-Straße problematisch ist

07.05.2018BZ

Der neue Radweg in der Karl-Marx-Straße zeige, es reiche nicht aus, neue Radwege und Radstreifen einzurichten, wenn diese dann ständig rücksichtslos zugeparkt werden, so FDP-Sprecher Henner Schmidt. Es müsse auch gegen "Falschparker systematische...

Mehr Quereinsteiger in Berufsschulen

07.05.2018Tagesspiegel

Bildungs-Staatssekretär Mark Rackles (SPD) benennt in einer Antwort auf eine Anfrage der FDP-Abgeordneten Maren Jasper-Winter strukturelle Defizite in den berufsbezogenen Fächern Elektrotechnik, Metalltechnik, Bautechnik, Ernährung sowie im Bereic...

Innensenator für Entkriminalisierung des Schwarzfahrens

04.05.2018Berliner Morgenpost

Ähnlich argumentiert der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe. "Mit der gleichen Logik kann der Innensenator letztlich jeden Straftatbestand streichen wollen, wenn nach seiner Meinung 'zu viele' hartnäckige Täter in Haft sitzen." Die BVG müsse endlich de...

Hunderte Straftaten in Berliner Schwimmbädern

03.05.2018Tagesspiegel

Luthe fordert die Bäderbetriebe auf, regelmäßig und freiwillig einen Sicherheitsbericht zu erstellen. Badegäste könnten dann sehen, wie sicher oder unsicher "ihr" Bad sei. Wo sich Delikte häuften, könnten Polizisten gezielt innerhalb ihres Spo...

FDP gibt Geisel Schuld an Eskalation bei Grunewald-Demo

02.05.2018BZ

Der Berliner FDP-Politiker Marcel Luthe hat Innensenator Andreas Geisel (SPD) angesichts der 1. Mai-Demo in Grunewald heftig kritisiert: Der Einsatzleiter der Polizei habe in Kreuzberg hervorragende Arbeit geleistet, der Innensenator aber trotz vorhe...

Koppers Abschiedsfest sollte 3000 Euro kosten

02.05.2018Tagesspiegel

Immerhin dürfen nun die Berliner dank einer Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe erfahren, wie gefeiert wird, wenn jemand aus der Chefetage einer Behörde Ade sagt....

Schreiben nach Gehör“: Lehrer wehren sich gegen Kritik

02.05.2018Berliner Morgenpost

Klar, hier ging es um den Aufreger "Schreiben nach Gehör", eine Methode, deren Abschaffung in Berliner Grundschulen zuletzt die hiesige FDP forderte....

Kritik an S-Bahn-Störungen: „Zumutung für Fahrgäste“

02.05.2018BZ

Der Berliner FDP-Politiker Henner Schmidt kritisierte die seit Wochen fast täglichen Signalstörungen bei der Berliner S-Bahn als "Zumutung für die Fahrgäste": Er fordere den Senat auf, die verantwortliche DB-Netz AG, zu einer besseren Leistung zu...

Chefin der Berliner Flüchtlingsbehörde muss gehen

01.05.2018Tagesspiegel

Das Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten braucht schnell eine neue, adäquate Führungsperson an seiner Spitze und den entsprechenden Rückhalt des Senats, forderte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja. Das Landesamt für Flüchtlingsangelegenheit...

Neuer Volksentscheid Rund 10.000 Unterschriften für Tegel

30.04.2018Berliner Zeitung

Beide Länder müssen alles Erdenkliche tun, um den Flughafen Tegel für die Hauptstadtregion zu erhalten“, forderte Sebastian Czaja, FDP-Fraktionsvorsitzender in Berlin. „Insbesondere die gemeinsame Landesentwicklungsplanung ist ein zentrales In...

In Berlin sterben die meisten Abhängigen an Heroin

29.04.2018Potsdamer Neue Nachrichten

Mit dem Konsum illegaler Drogen geht auch häufig Beschaffungskriminalität einher. Auf eine Anfrage des FDP-Innenpolitikers Marcel Luthe gab der Senat an, dass die Zahl der Tatverdächtigen, die „Konsumenten harter Drogen“ waren, seit 2014 konti...

Berliner Schule will Zugangskontolle mit Fingerabdruck

27.04.2018Berliner Morgenpost

Der bildungspolitische Sprecher der FDP, Paul Fresdorf, hält den Vorschlag für "maßlos übertrieben"....

Hartz IV erst ab 50: CDU-Vorstoß löst heftige Debatte aus

26.04.2018Berliner Morgenpost

Der Vorschlag zeige, "dass jetzt offenbar auch in der CDU erkannt wird, dass das derzeitige Transfersystem falsche Anreize setzt", sagte der FDP-Abgeordnete Florian Swyter der Berliner Morgenpost. "Richtig ist der Ansatz, dass erwerbstätige Personen...

Opposition: „Versagen“ der Koalition in Wohnungspolitik

26.04.2018Focus

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja rechnete vor, das Rot-Rot-Grün innerhalb von 500 Tagen den Neubau von 11790 Wohnungen in diversen Stadtgebieten nicht realisiert habe. Diese hätten dazu beitragen können, den Druck auf den Markt zu senken. Vorders...

Tempelhofer Feld Michael Müllers Pläne für Randbebauung stoßen auf Widerstand

26.04.2018Berliner Zeitung

Aus Sicht des FDP-Abgeordneten Stefan Förster lenkt die Diskussion über die Bebauung des Feldes davon ab, dass Berlin noch jede Menge Flächenpotenzial für den Neubau von Wohnungen besitzt. So lange kein funktionierendes Baulückenkataster bestehe...

Experten streiten im Berliner Parlament über Tegel-Weiterbetrieb

26.04.2018BZ

FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja (34) mahnt: Die Hauptausschuss-Sitzung darf keine Show-Nummer werden, um danach den Volksentscheid wieder mit Füßen zu treten....

Berliner Unterrichtsausfall trifft vor allem Grundschulen

26.04.2018rbb24

Diese Strategie sieht der Bildungsexperte der FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, Paul Fresdorf, kritisch. Mit den Förderstunden würden Stunden für die Kinder wegfallen, die dringend Unterstützung bräuchten: "Das ist aus meiner Sicht ein ...

Bezirk und Krieger offenbar einig übers „Pankower Tor“

25.04.2018rbb24

Florian Swyter, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, forderte die Grünen am Mittwoch zum Konsens auf. "Das Verfahren hat bereits jetzt viel zu lange gedauert. Man kann nur hoffen, dass bei der Planung und Umsetzung dieses wichtigen Proj...

Berliner FDP will die Grundsteuer in der Hauptstadt abschaffen

25.04.2018Handelsblatt

Berlin könnte jetzt mit gutem Beispiel vorangehen und durch die Absenkung des Hebesatzes für die Grundsteuer auf Null ein deutliches Zeichen setzen“, sagte der Fraktionsvorsitzende der FDP im Berliner Abgeordnetenhaus, Sebastian Czaja, dem Handel...

Gegen Verdrängung der Mieter: Bezirke kaufen 472 Wohnungen

24.04.2018Berliner Morgenpost

Vor allem wegen der hohen Kosten üben die Oppositionsparteien heftige Kritik an dem zunehmenden Einsatz des Vorkaufsrechts. "Fast 100 Millionen Euro in die Wahrnehmung von Vorkaufsrechten zu stecken, zeigt deutlich, wo der Senat falsche Prioritäten...

Wer hat was zu sagen in der Berliner Unterwelt?

23.04.2018BILD

Die rot-rot-grüne Koalition lobte die vorgetragen Zahlen, auf die der Ausschuss lange gewartet hatte. Oppositionspolitiker Marcel Luthe (FDP) hingegen sagte: Das ist kein umfassendes OK-Langebild. Wie sollen wir so die Regierung kontrollieren?...

Hyperloop FDP fordert Debatte über Seil- und Schwebebahnen in Berlin

23.04.2018Berliner Zeitung

Im FDP-Mobilitätskonzept, das er und Fraktionschef Sebastian Czaja am Montag vorstellten, ist auch von Schwebebahnen die Rede, ebenfalls als Ergänzungen. Wir wollen die Debatte eröffnen, hieß es....

Bezirke haben Vorbehalte gegen neue Flüchtlingsunterkünfte

23.04.2018Berliner Morgenpost

Auch der FDP-Parlamentarier Stefan Förster ist nicht zufrieden. "Bei der Auswahl der Grundstücke ging für den Senat offenbar Schnelligkeit vor Gründlichkeit", sagte er der Morgenpost. Es sei nur auf eine möglichst gleichmäßige Verteilung auf d...

Berlin auf der Suche nach dem idealen Feiertag

20.04.2018WELT

Berlin mag zwar bei den Feiertagen Schlusslicht in Deutschland sein. Das ist das Land aber auch bei den wichtigen wirtschaftlichen Kennzahlen. Solange wir da nicht aufgeholt haben, brauchen wir auch bei den Feiertagen nicht nachziehen, findet Florian...

Wo es in Berlin nachts am gefährlichsten ist

20.04.2018BILD

Marcel Luthe (40, FDP): Kernaufgabe des Staates ist es, für die Sicherheit der Bürger zu sorgen. Wenn die SPD glaubt, das nicht zu schaffen, ist sie nicht regierungsfähig....

Das traurige Leben der Zirkustiere

19.04.2018BILD

Der FDP-Abgeordnete Henner Schmidt (54) fordert nun, dass das Land Berlin seine freien Flächen nicht mehr an Zirkusse mit Wildtierhaltung vergibt: „Berlin muss sich zusätzlich auf Bundesebene dafür einsetzen, dass Wildtierhaltung allgemein unter...

Nach antisemitischer Attacke

19.04.2018Tagesspiegel

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe findet einen Antisemitismusbeauftragten des Landes unsinnig. „Ein solcher Beauftragter gehört zur Jüdischen Gemeinde.“ Diesen müsse das Land Berlin auch finanzieren....

US-Investor gegen BVG Angeblich besteht beim Hochhaus-Bau keine Gefahr für die U-Bahn

19.04.2018Berliner Zeitung

Der FDP-Abgeordnete Henner Schmidt begrüßte, dass nun endlich der Bau von Hochhäusern am Alex beginnen solle. Doch sei der Investor in der Pflicht, für sein Hochhaus und dessen Baustelle technische Maßnahmen vorzuschlagen, die eine Gefährdung d...

Taskforce vergibt Berlins letzte freie Kitaplätze

18.04.2018Tagesspiegel

Der FDP-Jugendpolitiker Paul Fresdorf erneuerte den Fraktionsvorstoß, den Kitas Verwaltungskräfte zur Verfügung zu stellen, damit die Kitaleitungen mehr Zeit für die Betreuung der Kinder hätten. Auf diese Weise könnten laut Fresdorf 400 bis 600...

Die Busspuren beschleunigen den Busverkehr so gut wie gar nicht

18.04.2018BZ

Ob Busse allerdings wirklich wesentlich schneller ans Ziel kommen, wenn sie auf einer Busspur fahren, ist gar nicht sicher und eher unwahrscheinlich. Diese überraschende Erkenntnis teilte Kirchner dem FDP-Abgeordneten Henner Schmidt mit....

An diesen Wochentagen ist es in Berlin besonders gefährlich

17.04.2018Berliner Morgenpost

Ich werde mich bei den nächsten Haushaltsberatungen dafür stark machen, dass die Ambulanz mehr Gelde bekommt, um länger öffnen zu können", sagte der FDP-Abgeordnete Thomas Seerig der Berliner Morgenpost....

Kripo-Bericht zu Amri durchgesickert: FDP erstattet Anzeige

17.04.2018Berliner Morgenpost

Nachdem ein interner Untersuchungsbericht der Berliner Kriminalpolizei zum islamistischen Attentäter Anis Amri durchgesickert ist, hat der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe Anzeige erstattet. Dabei gehe es vor allem um den Verdacht der Verletzung des Die...

Kultursenator erklärt Abgang des Volksbühnen-Intendanten

17.04.2018Berliner Morgenpost

Sibylle Meister von der FDP bezeichnete das als "Mobbing", Lederer entgegnete, er habe sich "immer vor Dercon gestellt". Die Volksbühne aber habe ein "strukturelles Problem" (zu wenig Vorstellungen, zu geringe Einnahmen, zu teure Koproduktionen), ...

So will Berlin seine Feuerwehr wieder fit machen

16.04.2018Berliner Morgenpost

Innenexperte Luthe: "Offenbar hat der Senat gar keine Ahnung, wie die Situation bei der Feuerwehr wirklich ist. Die Frage, wann welcher Einsatz gefahren wird, muss weiterhin von Menschen entschieden werden und nicht von Maschinen. Ich erwarte, dass d...

32 schwere Mängel im Umgang mit Anis Amri

15.04.2018Tagesspiegel

FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe, Mitglied im parlamentarischen Untersuchungsausschuss, nutzt den Bericht zur Kritik an Innensenator Andreas Geisel (SPD): „Die einzige Neuigkeit besteht in der Bestätigung, dass der Innensenator den Untersuchungsaus...

Intendant der Volksbühne gibt auf

13.04.2018Tagesspiegel

Florian Kluckert, kulturpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, erklärte, der "bedauerliche Rücktritt Chris Dercons" sei ein großer Imageschaden für den Kulturstandort Berlin...

Berliner FDP will vor den Verfassungsgerichtshof ziehen

12.04.2018Tagesspiegel

Wenn der Volksentscheid weiterhin nicht umgesetzt wird, will die FDP klagen. So kündigte es Fraktionsvorsitzende Sebastian Czaja an. Er beruft sich auf neues Gutachten...

Das sind Berlins gefährlichste Schlimm-Bäder

12.04.2018BILD

FDP-Mann Marcel Luthe ärgert, dass solche Zahlen erst auf Anfrage herausgegeben werden. „Nur wenn wir wissen, wo Straftaten passieren, kann Politik darauf reagieren“, sagt er. „Die Bäder müssen einen jährlichen, ehrlichen Bericht erstellen....

Mehr Strafen gegen Hartz-IV-Empfänger verhängt

12.04.2018Berliner Morgenpost

Die Opposition hält das Prinzip hingegen nach wie vor für richtig. "Wenn jemand sich verweigert oder abtaucht, muss die Möglichkeit von Sanktionen als letztes Mittel erhalten bleiben", erklärte der arbeitsmarktpolitische Sprecher der FDP, Florian...

Berlin deckelt Zuzahlung: Kitas dürfen höchstens 90 Euro nehmen

11.04.2018BZ

Die FDP sieht in der Obergrenze eine „maßlose Einschränkung”. Eine Grenze von 90 Euro inklusive der Kosten für Frühstück und Vesper schränke den Handlungsspielraum der Träger extrem ein und werde „dazu führen, dass wir immer weniger Vie...

Neu im Amt trifft Polizeichefin Slowik erste Entscheidungen

10.04.2018Berliner Morgenpost

Auch aus Sicht des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe warten auf Slowik viele Aufgaben, etwa "das Chaos im Personalwesen" und der hohe Krankenstand. ...

Die verschwundenen 13 Tage

10.04.2018Süddeutsche

Der Senat blockiert die Aufklärung meines Erachtens, wo er nur kann", kritisierte Marcel Luthe, Sprecher der FDP im Ausschuss. Das Gremium werde "durch die permanenten Verzögerungsspielchen des Senats massiv bei der Aufklärung behindert."...

Ab Montag gilt Tempo 30 auf der Leipziger Straße

08.04.2018Berliner Morgenpost

Die Opposition ist skeptisch. "Die Leipziger Straße ist derzeit so überlastet, dass sie sich als Versuchsstrecke nicht eignet und ein aussagekräftiger Vergleich zu den unterschiedlichen Geschwindigkeiten so kaum gezogen werden kann", sagt der FDP-...

Öffentlicher Dienst: Nur wenige Disziplinarverfahren

07.04.2018Berliner Morgenpost

Kritik regt sich nun auch, weil gegen Koppers – anders als in der Regel üblich – infolge der strafrechtlichen Ermittlungen kein Disziplinarverfahren eingeleitet wurde. "Ausgerechnet die Spitze der Polizei soll nicht sorgsam geprüft werden, wenn...

Müllwagen der BSR verbrauchen mehr als 80 Liter Diesel

05.04.2018Berliner Morgenpost

Das teilte die Senatswirtschaftsverwaltung auf eine parlamentarische Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe mit, die der Berliner Morgenpost vorliegt....

Der Rettungsdienst der Feuerwehr ist im Ausnahmezustand

05.04.2018Berliner Morgenpost

Auch Sebastian Czaja, FDP-Fraktionschef im Abgeordnetenhaus, fordert, mehr Geld in die Ausstattung der Feuerwehr zu stecken. Einen Antrag seiner Fraktion, weitere zehn Millionen Euro für neue Feuerwehrfahrzeuge im Landeshaushalt vorzusehen, hatte di...

Sprachförderung für kleine Kinder greift in Berlin nicht

05.04.2018rbb24

Es gehe um weitere 400 Kinder, die jetzt in die Kita müssten, um gefördert zu werden - "also muss der Senat hier schnell Kita-Plätze schaffen", sagte Fresdorf am Donnerstag dem rbb-Inforadio. Um weitere Plätze zu schaffen, haben die Liberalen ein...

Bahnhöfe brauchen mehr Personal – für höhere Sicherheit

04.04.2018Tagesspiegel

Marcel Luthe, Innenexperte der FDP, sieht hier die BVG in der Pflicht: „Jeder Cent, den die BVG in Kameras investiert, fehlt am Ende beim Sicherheitspersonal. Wir haben ja eine breite Aufzeichnung in Bahnhöfen und Bussen....

Berliner Opposition fordert Rücktritt von Justizsenator-Sprecher

04.04.2018BZ

FDP-Politiker Marcel Luthe zürnt: „Ein plumper Angriff auf das Parlament ist nicht nur eine Frechheit, es zeigt auch, dass Herr Brux die Rolle des Parlaments und seine eigene in unserer parlamentarischen Demokratie nicht begriffen hat.“...

Berliner Eltern planen Großdemo für bessere Kita-Betreuung

04.04.2018Tagesspiegel

Die FDP fordert, dass Kaufmännische Angestellte Verwaltungsaufgaben in den Kita übernehmen sollen, damit die Kitaleiter mehr Zeit für die Betreuung der Kinder haben. Dadurch könnten rund 400 Erzieherstellen geschaffen werden, rechnet der FDP-Abge...

Als Polizistin für Berlin zu klein, für Brandenburg nicht

03.04.2018Berliner Morgenpost

Auch der innenpolitische Sprecher der FDP, Marcel Luthe, forderte, dass der Senat handeln müsse, damit Berlin hoch qualifizierte Bewerber nicht nach Brandenburg verliere....

Verwaltung soll mehr Online-Service für die Berliner bieten

03.04.2018Berliner Morgenpost

Mit allein 200.000 Meldevorgängen pro Jahr, die bis heute analog durchgeführt werden, wird selbst die einfachste Digitalisierung zum Entlastungsprogramm für Bürger und Ämter", kritisiert FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja. Digitalisierung bedeute...

Keine Rosinenbomber nach Tempelhof

03.04.2018Tagesspiegel

Die Tegel-Retter-Partei FDP macht sich anscheinend auch Gedanken darüber, wie man den Flughafen Tempelhof wiederbeleben könnte. So könnte man zumindest eine Anfrage des FDP-Fraktionsvorsitzenden im Abgeordnetenhaus, Sebastian Czaja, interpretieren...

Scheuer will Tegel offenhalten Neuer Minister, alte Leier

02.04.2018Berliner Kurier

Sebastian Czaja (FDP), Initiator des Volksbegehrens, sagt dem KURIER: „Scheuers Vorschlag ist logisch, geht in die richtige Richtung.“...

Attacke auf Polizei! In der Rigaer Straße wurde der 1. April zum 1. Mai

02.04.2018BZ

...

Rätsel um Amri-Akten: Dregger wehrt sich gegen Vorwürfe

02.04.2018Tagesspiegel

Der FDP-Innenpolitiker Marcel Luthe kritisiert gleich beide und spielt den Ball zurück zum Senat. „Die Kollegen Dregger und Lux erweisen dem Parlament einen Bärendienst, wenn sie beide ungeprüft öffentliche Verdächtigungen austauschen, statt g...

B.Z. verrät, wer in Berlin wieviel Steuern zahlen muss

30.03.2018BZ

Für ganz Berlin aber lassen sich Aussagen treffen, wie eine Senatsantwort auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe (40) zeigt. Die Zahlen liegen der B.Z. vor....

Warum gibt es keine Zahlen zu antisemitischen Übergriffen?

30.03.2018BZ

Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe (40) versuchte bereits, diese Statistik über die Adressen der Schulen (denn die sind immer erfasst) nach einzelnen Schwerpunkten aufzuschlüsseln. Ohne Erfolg. Seine Acht-Seiten-Liste ließ der Senat unbeantwortet, L...

Debatte um Grundeinkommen Saleh und Czaja streiten über Hartz IV –

30.03.2018Berliner Zeitung

Michael Müllers Ideen zu einem öffentlichen Beschäftigungssektor sind jedoch nicht weniger als alte, von Angst getriebene arbeitsmarktpolitische Instrumente.“ Müller wolle den Staat zum „Dumping-Arbeitgeber“ degradieren, statt die Chancen d...

FDP-Fraktionschef Czaja lehnt Müllers Grundeinkommen-Idee ab

30.03.2018Morgenpost

Berlins FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja lehnt den Vorschlag von Regierungschef Michael Müller (SPD) für ein "solidarisches Grundeinkommen" ab. "Über die Zukunft der Arbeit zu diskutieren, ist absolut notwendig", sagte Czaja der Deutschen Presse-...

Gebäudeteil in SXF wird wegen Schimmelbefalls abgerissen

29.03.2018rbb24

Ein Teil eines Gebäudes auf dem Gelände des Flughafens Schönefeld (SXF) muss wegen Schimmelbefalls abgerissen werden. Das geht aus der am Mittwoch veröffentlichten Antwort des Berliner Senats auf eine Anfrage des Abgeordneten Sebastian Czaja (FDP...

Kältehilfe: „Die Lage spitzt sich zu“

29.03.2018Berliner Morgenpost

Auch Politiker reagierten auf die Kältehilfe-Bilanz. "Die Verlängerung der Kältehilfe-Saison ist gut denn wir sehen gerade, dass die Kälte nicht am 1. April endet. Nötig ist aber vor allem ein Gesamtkonzept mit Land, Bezirken und den Herkunftsl...

Keime auf Frühchenstation gefunden

28.03.2018Tagesspiegel

Der FDP-Gesundheitsexperte Florian Kluckert sagte, unter Gesundheitssenatorin Dilek Kolat (SPD) hätten sich Erkrankungen durch Krankenhauskeime vervierfacht. So waren im Jahr 2016 stadtweit 424 Fälle, 2017 dann 1 763 Fälle registriert worden. Kluc...

Schulleistungen

28.03.2018Berliner Morgenpost

Paul Fresdorf, bildungspolitischer Sprecher der FDP, sieht die gestiegene Zahl von Abiturienten ebenfalls kritisch. Da seiner Meinung nach die Noten trotz Zentralabitur bundesweit nicht mehr vergleichbar seien, müssten Universitäten Eignungstests e...

FDP will Gutachten zu Tegel-Volksentscheid veröffentlichen

28.03.2018Tagesspiegel

Nach dem formalen Nein des Senats zur Tegel-Offenhaltung will die FDP klären, ob sie vom Bundesverfassungsgericht die Rechtsverbindlichkeit des Volksentscheids prüfen lassen kann...

Schon 2017 gab es einen Keimausbruch auf der Frühchen-Station

28.03.2018BZ

Eine Abgeordnetenhaus-Anfrage von FDP-Gesundheitspolitiker Florian Kluckert deckte auf, dass sich in Berlin die Keimerkrankungen von 424 Fällen im Jahr 2016 auf 1763 Fälle 2017 vervierfacht haben. Wir fordern die Charite auf, mit der aktuellen MRSA...

Berliner Senat will Tegel-Volksentscheid nicht umsetzen

27.03.2018rbb24

Scharfe Kritik kam auch von der FDP, die den Volksentscheid initiiert hatte. Der am Dienstag getroffene Senatsbeschluss zeige, dass Rot-Rot-Grün "die Entscheidung von mehr als einer Millionen Berlinern von Beginn an verachtet hat"....

Anschlag auf Stromversorgung: Polizei prüft Bekennerbrief

27.03.2018dpa

Auch der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe kritisierte die Regierungsparteien: Es ist nur folgerichtig, dass die linke Gewalt in Berlin immer weiter eskaliert, wenn die Koalition sich nach wie vor weigert, Linksextremismus zu verurteilen und vor allem ent...

Berliner Senat beschließt 25 Standorte für neue MUF

27.03.2018rbb24

Die langfristigen Nutzungspläne des Senats sieht die oppositionelle FDP mit Skepsis: "Ob die MUF in der Zukunft auch tatsächlich als Wohnungen genutzt werden können, ist noch vollkommen unklar", teilte die FDP-Abgeordnete Sibylle Meister mit. Für...

Fahrerlose Minibusse nun regelmäßig in Berlin unterwegs

26.03.2018WELT

Auch die oppositionelle FDP erklärte, man unterstütze das Projekt. Berlin müsse ein Vorbild für innovative Mobilität werden. Der Senat solle seine Förderung in diesem Bereich ausbauen. ...

Antisemitismus an Berliner Schulen

26.03.2018Tagesspiegel

Unabhängig von dieser Stellungnahme des Schulleiters forderte der FDP-Innenexperte Marcel Luthe generell, die Schulen müssten "endlich ehrlich Probleme ansprechen, statt den Kopf in den Sand zu stecken". Die Schulleiter müssten alle strafrechtlich...

Kita-Entscheidung: FDP fordert rasches Handeln des Senats

23.03.2018Berliner Zeitung

Nach der Kita-Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg hat die FDP den Senat zu raschem Handeln aufgefordert. Nun müssten zügig mehr Kita-Plätze geschaffen werden, erklärte der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Paul...

Hebammenmangel: „Geburten machen in Berlin Stress“

23.03.2018Berliner Morgenpost

Für immer mehr Eltern wird die Geburt nicht zum schönsten Moment, sondern zum stressigsten Moment ihres Lebens." Mit dieser bitteren Zustandsbeschreibung hat Florian Kluckert, gesundheitspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, am Donnerstag im Abgeo...

Mehr Schäden durch Wildschweine

23.03.2018Berliner Morgenpost